1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SGS+ verbindet sich nicht mit PC

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von juhuu, 21.07.2012.

  1. juhuu, 21.07.2012 #1
    juhuu

    juhuu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Hallo Gemeinde,

    klasse Forum. Hat mir schon viel geholfen. Aber jetzt stecke ich an einem Problem fest.

    Bin (leider) ein absoluter Neuling bei Smart-Phones. Habe mir nun zum Einstieg ein SGS+ gegönnt, meiner Frau das Galaxy W.

    Nun verzweifle ich im Moment, die Handys mit mit meinem Laptop zu verbinden. Eigentlich will ich nur über KIES oder direkt mit dem PC auf die Daten auf meinem Handy zugreifen. Ich habe schon alle möglichen Tipps im Forum befolgt, nichts hilft.

    Was habe ich bisher gemacht:

    - Handy auf Massenspeicher umgestellt.
    - Handy auf USB Debugging umgestellt.
    - Neueste Treiber hier aus dem Forum heruntergeladen
    - Kies installiert und versucht Verbindungsprobleme zu beseitigen (neueste verfügbare Version) [natürlich habe ich den USB Modus dann auch wieder Samsung KIES zurückgestellt]
    - Handy über Tastatureingabe auf Modem und dann wieder auf PDA zurückgestellt
    - Natürlich Windows auf den aktuellsten Stand gebracht
    - Handy und Laptop mehrfach ausgeschaltet und neu gestartet
    - KIES AIR funktioniert. (Will aber nicht immer alles über WLAN übertragen)

    Der Laptop zeigt mir einfach kein neues Gerät an. Um einen Kabelfehler auszuschließen habe ich das mit Galaxy W meiner Frau auch probiert. Selbes Phänomen.

    Sobald ich das USB Kabel in die Handys stecke, startet die MTP Application von allein. Dann kommt "wird initialisiert". Nach ca. 5 Sekunden steht "Verbunden" im Handydisplay. Aber auf dem PC kommt nichts an. KIES erkennt auch nichts.

    Wie kann es sein, dass das Handy "verbunden" sagt, aber der PC es nicht erkennt?

    Vielleicht kennt einer das Problem bzw. hat einen Plan B.

    Vielen Dank für eure Tipps.


    Grüße
    Sebastian
     
  2. Fulano, 21.07.2012 #2
    Fulano

    Fulano Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,592
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Phone:
    MotoG (I), N4, HONOR7
    Tablet:
    Galaxy Tab [P1000], Gigaset [QV830]
    Moinsen Sebastian,

    versuche es doch einmal mit dem MyPhoneExplorer.

    Auf dem PC installieren, im Phone in den Einstellungen USB Debugging aktivieren, per USB verbinden, es installiert sich dann die entsprechenden APP auf dem Phone und du kannst so vom PC auf dein Phone zugreifen. Übrigens ist auch eine Verbindung per WLAN möglich. Für mehr Info´s guckst du unter o.g. Link

    Gruß
     
    juhuu bedankt sich.
  3. Ludwig, 21.07.2012 #3
    Ludwig

    Ludwig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    368
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Moin,

    auf dem PC hast Du Kies installiert?

    Sind dabei alle Treiber installiert worden?

    Kies als Administrator ausführen!

    Zu MPE:

    Bei Myphone Explorer brauchst Du am Handy nix verstellen, lass das Kabel weg.
    Verbinde Dein Handy mit WLan

    Hol Dir Die App My Phone Explorer

    dazu das Programm MyphoneExplorer

    Starte MPE auf dem Handy

    dann auf dem PC

    klicke auf dem PC auf "Dateien" links in der Leiste und jetzt müßte es sich verbinden, es kann sein, daß MPE noch will, daß Du ein Passwort aussuchen sollst.
    Wenn das jetzt nicht funktioniert, hast Du keine Treiber installiert.

    Denk dran, am Handy nix verstellen, nur mit Wlan verbinden.
     
    juhuu bedankt sich.
  4. nuck, 22.07.2012 #4
    nuck

    nuck Android-Experte

    Beiträge:
    741
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    30.01.2012
    oder schalte einfach usb debuging mal aus wenn du es verbindest. brauchst de ja nit um es zu verbinden.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
     
    juhuu bedankt sich.
  5. juhuu, 22.07.2012 #5
    juhuu

    juhuu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Hallo,

    danke für eure Antworten. Habe alles ausprobiert. Leider nach wie vor kein Erfolg. :cursing:

    KIES habe ich als Admin ausgeführt. Wenn ich über KIES die Verbindungsprobleme beheben möchte, sucht es ja automatisch nach den neuesten Treibern, oder? Die müssten also auf meinem Rechner vorhanden sein?!?! Dennoch hatte ich vorher hier aus dem Forum die neuesten ADB Treiber heruntergeladen. Aber auch das hat nichts gebracht.

    MPE habe ich heruntergeladen (auf PC installiert und die APP). Beides ausgeführt. Auf dem Handy sagt er mir, USB Kabel angeschlossen. Wenn ich am Rechner dann auf "Synchronisieren" klicke, sagt er "Verbindung konnte nicht aufgebaut werden, kein USB Gerät angeschlossen".

    Das muss doch am Rechner liegen! Habe auch schon verschiedenste USB Ports ausprobiert. Daran lag es auch nicht.

    Ob ich Debugging an habe, oder nicht, Massenspeicher,.... alles mögliche ausprobiert, der PC springt einfach nicht auf das Handy an.
    Normalerweise ist es doch so, dass wenn ich ein neues USB Gerät anschließe, sucht Windows von alleine nach neuen Treibern und installiert das Gerät selbst. Wenn es keinen Treiber hat, teilt mir Windows das mit. Dann hätte ich wenigstens die Chance, die Treiber manuell auszuwählen. Aber das geschieht ja nicht mal! Es tut sich im Gerätemanager gar nichts. Es kommt nichtmal ein "unbekanntes Gerät" gefunden.

    Mit WLAN über KIES AIR kann ich mich verbinden. Das funktioniert. Aber es muss doch irgendwie möglich sein, auch den USB zu nutzen!!!

    Weitere Tipps oder Lösungsansätze????


    Danke + Gruß
    Sebastian

    Der ursprüngliche Beitrag von 10:01 Uhr wurde um 10:07 Uhr ergänzt:

    Nur noch kurz zur Info.

    MPE über WLAN arbeitet ohne Probleme. Aber dennoch will ich denn USB nutzen.
     
  6. berndMu, 22.07.2012 #6
    berndMu

    berndMu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    schau doch mal nachdem du Handy mit PC über USB verbunden hast und das Handy die sagt es wäre verbunden in den Harwaremanger des PC.
    Also bei Windows:
    Star ==> Systemsteuerung ==> System ==> Hardware ==> Gerätemanager.
    Hast du da eventuell dann ein vorhern nicht vorhandenes Gelbes Fragezeichen?
    Wenn ja fehlt dir wohl doch noch ein Treiber. Dann klick mal drauf. Normalerweise siehst du dann welcher fehlt und kannst ihn dir dann runterladen.
     
  7. juhuu, 22.07.2012 #7
    juhuu

    juhuu Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.07.2012
    Hallo,

    nein, leider nicht. Wie ich bereits im vorherigen Post geschrieben habe: Im Gerätemanager ist nichts sichtbar. Ich hatte ja darauf gehofft, dass es nur ein fehlender Treiber ist. Aber dem ist nicht so. Der Rechner springt einfach nicht darauf an. Ihn interessiert das gar nicht, ob ich das Handy anschließe, oder nicht. Lediglich das Ladesymbol am Handy geht an.

    Irgendwo habe ich gelesen, es gibt die Möglichkeit einzustellen, dass über USB nur geladen werden soll. Gibt es diese Einstellmöglichkeit wirklich??? Gefunden habe ich diese nirgendwo. Aber genau so kommt es mir vor.

    Grüße
    Sebastian

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:46 Uhr wurde um 12:34 Uhr ergänzt:

    PROBLEM GELÖST!!!


    Hallo Leute,

    habe das Problem gefunden. Aus reinem Experimentier-Instikt habe ich einfach mal das mitgelieferte USB Kabel vom Galaxy W meiner Frau ausprobiert. Siehe da, sofort erkennt der PC das Handy. Es kommt wie erwartet die kurze USB Installation, und dann funktioniert es. Das verbinden mit KIES hat geklappt, genauso wie das erkennen als Massenspeicher.

    Es ist einfach das mitgelieferte USB Kabel defekt! Habe es nun mehrfach hin und hergewechselt, weil ich es nicht glauben konnte. Aber es ist so. Mein Kabel: Geht nicht. Ihr Kabel: GEHT!!! :drool::drool::drool::drool:

    Bin nur ziemlich enttäuscht. Auch das original Samsung KFZ Ladekabel hatte von Anfang an einen Kabelbruch und musste ausgetauscht werden. Nun auch das USB Kabel. Machen die keine Warenausgangsprüfung???
    Egal, jetzt gehts.

    Danke trotzdem für eure Unterstützung. Bis zum nächsten Mal.


    Grüße
    Sebastian
     

Diese Seite empfehlen