1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche Anleitung fürs Flashen von 2.3.6 nach ICS

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Theo112, 01.07.2012.

  1. Theo112, 01.07.2012 #1
    Theo112

    Theo112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.09.2009
    Hallo liebe Leute.


    Ich blicke hier bei den ganzen Flashanleitungen einfach nicht mehr durch. Sorry :sad:


    habe auf meinem Galaxy S jetzt die Version 2.3.6 über Odin geflasht. Möchte jetzt aber gerne ICS draufhaben.


    Wo muss ich anfangen? Brauche ich einen anderen kernel oder sowas? Bitte eine kurze beschreibung was ich machen muss.



    Vielen Vielen Dank :rolleyes2:
     
  2. schorsch36, 01.07.2012 #2
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    1,689
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
  3. grizzly, 01.07.2012 #3
    grizzly

    grizzly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Würde mich auch interessieren, die Installationsanleitungen sind ja zu finden aber welches ICS?
    Meine Frage also, welches ICS läuft mit den wenigsten Bugs um es mal so zu formulieren ...
     
  4. xHCx, 01.07.2012 #4
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Ohh mann. Jedesmal das selbe!!! Du musst halt alle ICS ROMs selber durchchecken.. Wenn du keine Lust hast, dann flashe dir einfach die CyanogenMod 9 drauf.. ABER nur wenn du genug erfahrung hast!
     
    butzemann81 bedankt sich.
  5. beicuxhaven, 01.07.2012 #5
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Es laufen mittlerweile alle ICS roms echt gut. Es gibt hier und dort immer kleine Schnitzer. Als Anfänger würde ich dir, ohne eine Wertung damit ab zu geben, zu
    TsunamICS
    Masterchief
    RemICS
    raten. Die bringen auch schon ein paar Apps mit und kannst erst mal loslegen. Später kannst du dann z.B. ELITE nehmen. Ist halt schnell. Oder CM9
    AUSPROBIEREN ist ANGESAGT :scared::cool2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2012
    grizzly bedankt sich.
  6. grizzly, 01.07.2012 #6
    grizzly

    grizzly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Sehr freundlich!
    Sinn eines Forums ist es wohl sich auszutauschen und nicht "mit dem Stellwagen ins Gesicht ...".
    Leute, die die Versionen draufhaben, Zeit haben können ja ihre Erfahrungen posten, was ist da dabei. Wenn einer nicht will, tut er's eh nicht.
    Mir wäre wichtig, dass Bluetooth und Sprachwahl perfekt funktionieren, was bei mir jetzt bei Version 2.3.6 nicht so der Fall ist (Gingerbread). Die Sprachwahl funktioniert mit meinem Alpine KC400BT nicht, das wohl aber mit keiner Android Version ...
     
    red-devil bedankt sich.
  7. xHCx, 01.07.2012 #7
    xHCx

    xHCx Android-Experte

    Beiträge:
    475
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Jetzt pass mal auf.. Es gibt hier gefühlte 1000 Threads mit genau denselben Fragen.. Wenn du dich mal bemühen würdest die Suche zu benutzen, dann wärst du schon viel klüger..
     
    butzemann81 bedankt sich.
  8. beicuxhaven, 01.07.2012 #8
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    @
    grizzly
    xHCx

    Ihr habt ja beide Recht.

    1. Klar kann man fragen stellen. Man muss aber damit rechnen, die entsprechende Antwort zu bekommen, da diese Fragen wirklich schon zig mal gestellt wurden und eine Suche vielleicht geholfen hätte.
    2. Trotz allem kann man immer vernünftig mit den Leuten reden und muss nicht gleich los meckern. Man kann das auch ruhig schreiben.
    So, und jetzt wieder zum Thema :cool2:
     
    jna bedankt sich.
  9. Theo112, 01.07.2012 #9
    Theo112

    Theo112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.09.2009
    Also danke erst einmal für eure ganzen Beiträge.

    Nur ich blicke hier leider immer noch nicht durch. Welches Rom ich flashen muss oder kann, kann ich mir ja aussuchen, ok. Aber was ist jetzt der erste Schritt?

    Kann ich die rom jetzt einfach per Odin flashen? Muss ich einen anderen kernel installieren? Was ist mit diesem nandroid?

    ICH BLICKE HIER EINFACH NICHT MEHR DURCH!!!!:confused2:

    Gebt mir doch mal bitte einen Link, wo steht, wie man vom normalen Betriebssystem auf ICS kommt, bzw. die Grundlage dafür schafft. Schritt für schritt erklärt, ohne großes Fach-chinesisch.... das gibt es hier nämlich nicht. Darum blicke ich hier nicht mehr durch.:blushing:


    Also haben wir jetzt 2 Möglichkeiten.

    1. Entweder jemand postet hier noch einmal eine Schritt für Schritt Anleitung die man auch versteht und hilft mir somit:cool2:

    oder

    2. hier wird weiter darüber diskutiert, wie oft und wann das Thema schon besprochen wurde und es wird nicht geholfen. Dann lösche ich den Beitrag und alles ist gut:tongue:



    MFG
     
  10. beicuxhaven, 01.07.2012 #10
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Bei jeder ICS rom steht doch was du machen musst wenn du von

    • GB kommst
    • schon ICS drauf hattes
    hast du dir da schon mal was durchgelesen?
     
  11. steez.zeus, 01.07.2012 #11
    steez.zeus

    steez.zeus Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Tablet:
    ASUS Transformer T300
    In jedem Custom Rom Thread steht im 1. Post die Anleitung, wie man das macht.

    Ein Nandroid Backup ist ein Backup, das man mit CWM macht im Recovery Modus, den man beim Rooten bekommt.

    Ich lese mich auch grad in das Thema, weil ich kurz davor stehe mir selbst ne CR zu flashen. Natuerlich dauert das ne Weile und ich hab auch noch kleine Fragen, aber mit bisschen Ausdauer und Interesse schafft man das.

    Stell konkrete Fragen, weil es Anleitungen in JEDEM CR Thread gibt.
     
  12. Meikel_61, 01.07.2012 #12
    Meikel_61

    Meikel_61 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,765
    Erhaltene Danke:
    293
    Registriert seit:
    29.01.2011
    Aber wie oft noch?

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. beicuxhaven, 01.07.2012 #13
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,751
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    wer weiß das schon. Vielleicht bis das aller aller letzte i9000 auf dem Schrott landet
     
  14. Theo112, 01.07.2012 #14
    Theo112

    Theo112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.09.2009
    gut. wisst ihr was, ich lösche das Thema. Bekomme hier leider keine Hilfe. DANKE!!!
     
  15. Blac, 01.07.2012 #15
    Blac

    Blac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Nicht verzweifeln Jungchen :D


    Deine 2.3.6 mittels CF-Root rooten
    efs sichern
    dir eine Rom + evtl. Googleapps runterladen + auf interne sdcarte
    ins recovery booten (vol up + home + power)
    backup machen
    wipe data/factory reset machen
    wipe cache machen
    advanced/ wipe dalvik cache machen
    install zip from sdcard -> choose zip from sdcard
    deine rom zip auswählen und flashen + gapps gleich hinterher
    reboot

    et voila du hast ics evtl musste noch ne anderen kernel flashen wegen Wlanempfang (so wars bei mir)

    Schau vllt mal auf Youtube, da gibts einige Tutorials, wie du Cf-Root bekommst und EFS backup machst steht bzw ist verlinkt im Firmwarethread zur 2.3.6
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2012
  16. Weissi46, 01.07.2012 #16
    Weissi46

    Weissi46 Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Hier hast du eine Anleitung (in jeden ROM-Thread übrigens auch), die Fachbegriffe sind in der FAQ erklärt, was willst du noch? Ich verstehe schon dass ein Forum dazu da ist, anderen Leuten zu Helfen, aber der Sinn der Sache ist dass sie auch was TUN und nicht alles in den AR*** geschoben bekommen möchten.
    Ich war auch mal ein Noob, aber ich hab gelesen! Die Zeit die du in diese thread verschwendet hast, hättest du zum Lesen nutzen können, dann hättest du ICS und einige Nerven geschont.

    Sorry aber das musste mal raus

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
    butzemann81 bedankt sich.
  17. Theo112, 01.07.2012 #17
    Theo112

    Theo112 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    05.09.2009
    Gut. Danke. Was für eine CF-Root Datei benötige ich? I9000XXJVT Gingerbread.XWJWI habe ich im Handy als Model und kernel stehen.

    Ein Link wäre klasse. Hab gerade schon gesucht aber es gibt ja voll viele CF-Root dateien.

    Flashe ich die dann über odin?
     
  18. Blac, 01.07.2012 #18
    Blac

    Blac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Steht alles in dem Thread in dem du die Firmware herunter geladen hast !

    Ein bisschen lesen musst du schon :tongue:
     
  19. steez.zeus, 01.07.2012 #19
    steez.zeus

    steez.zeus Android-Experte

    Beiträge:
    456
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Tablet:
    ASUS Transformer T300
    [30.03.2012][CF-Root 4.4] J-P/S/Q-*,JV-1KBHIOPQRSTAUV,JVU,JW4 - su+bb+2e/CWM-rfs+ext4 - xda-developers

    Da suchste deinen mit der gleichen Endung raus.

    Ich flashe zwar von 2.3.3 nach ICS, aber mal noch ne andere Frage:
    Bevor ich flashe, will ich so viele Sachen wie möglich sichern.

    Mit TitaniumBackup: Habe mit Stapelverarbeitung "Alle Benutzer Anwendungen sichern" benutzt zum speichern der heruntergeladenen Apps. Kann man da auch ein umfangreicheres Backup benutzten ("Alle User Apps + Systemdaten sichern" z.B.?). Da man keine Systemapps sichern und restoren darf, weiß ich nicht, welches Backup ich auswählen kann und welche Wiederherstellung ich benutzen darf.

    Danach habe ich mit TB unter "Sichern/Wiederherstellen" die "WLan Access Points" gesichert. Kann ich die bei einer neuen Rom einfach wieder aufspielen?

    Kalender sync ich mit Google.

    Kontakte mit MyPhoneExplorer (oder gibts da ne bessere Lösung?)

    SMS brauch ich nicht.

    Habe ich etwas vergessen?
     
  20. Blac, 01.07.2012 #20
    Blac

    Blac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Efs Backup gemacht?

    Mir wurde empfohlen 2.3.6 als Ausgangsfirmware fürs Flashen von ICS zu nehmen

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen