1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Suche] Freigabe mounten

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von nicolasb, 16.06.2009.

  1. nicolasb, 16.06.2009 #1
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    Hallo,
    gerne würde ich vom G1 aus auf ein frei gegebenes Verzeichnis auf dem PC via WLAN zugreifen. Gibt es da sowas wie smbmount oder so?
    Habe beim googeln erst man nicht gefunden, aber das kann doch nicht sein?
    Danke
    Nicolas
     
  2. magnummandel, 17.06.2009 #2
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
  3. krisz, 17.06.2009 #3
    krisz

    krisz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    150
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.03.2009
    Phone:
    Nexus One
  4. nicolasb, 19.06.2009 #4
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    Vielen Dank - hätte ich ohne euch nicht gefunden!
    Nicolas
     
  5. nicolasb, 19.06.2009 #5
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    hm, aber keines von den tools bekomme ich zum laufen.
    Mein WLAN funktioniert (also ich kann damit im Internet surfen).
    Meine Freigaben sollten auch ok sein. Jedenfalls, wenn ich auf meinem PC \\hostname\freigabe eingebe, bekomme ich meine Freigaben angezeigt.

    Nur auf dem G1 geht das nicht. Ich habe statt hostname auch mal direkt die IP-Adresse eingegeben, aber auch keine Änderung. Es gibt immer einen time out oder die Meldung, das der Server nicht existiert.

    Danke

    Nicolas
     
  6. nicolasb, 16.07.2009 #6
    nicolasb

    nicolasb Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.06.2009
    ... windowsfirewall....
    jetzt gehts.
    Danke
     
  7. DSC05, 24.08.2009 #7
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Also ich kriege einfach keine Verbindung zum meinem PC mit EStrongs. Auch das Abschalten der Windows-Firewall bringt keine Besserung. Möglicherweise verhindert die Firewall meiner Fritzbox eine Verbindung. Weiß jemand, ob und ggf. welche Ports ich öffnen muss?
     
  8. StefanG1, 25.08.2009 #8
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Ich weiß nicht welche Features EStrongs genau hat, versuchs aber doch mal mit aFile Lite.

    Da kann ich dir sagen, dass es den Port 8888 nutzt. Kannst ja Mal schauen ob das bei dir überhaupt funktionieren würde.

    #Stefan
     
  9. DSC05, 25.08.2009 #9
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Danke für die schnelle Antwort. aFileLite kenne ich und es funktioniert auch. EStrongs scheint mir aber besser (sofern es funktioniert) zu sein, da man damit angeblich vom Handy auf den PC zugreifen und Dateien kopieren kann...

    Gruß
     
  10. Thyrion, 25.08.2009 #10
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
  11. DSC05, 25.08.2009 #11
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Danke, Port war richtig! Kann jetzt auch die Ordner vom PC sehen, nur verweigert er mir dann den Zugriff wegen "Login failure". Ich solle es mit einem anderen "user name/password" versuchen. Mein Rechner bzw. Benutzerkonto unter Vista ist aber gar nicht mit einem Passwort geschützt.

    Na ja, egal! Werde wohl weiter bei aFile bleiben....
     
  12. nightmare, 07.02.2010 #12
    nightmare

    nightmare Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Das EStrongs funzt echt gut. Aber das erfühllt leider nicht ganz meine Wünsche. Ich möchte mit dem Musik Player direkt files (hörbücher) anhören. Nur leider muss ich dann jedes file einzeln starten. Weil ja die Datein vom Netzlaufwerk nicht auf in meinem Musik Player auftauchen. (ist auch logisch der sucht ja nur lokal).

    Deswegen nun meine Frage:

    Gibt es den keine möglichkeit ein smbmount auf der sd karte zuerstellen. Der dann auch vom Musik Player durchsucht wird? Dann könnte man nämlich die die tracks schön inne playliste packen. Was ja bei Hörbüchern schon ganz geil wäre.

    Habe auch keine lust jedesmal ne cd auf die sdcard zu kopieren.

    Habe schon google zum umfallen befragt aber leider nichts gefunden.
    Für ne Antwort bin ich jetzt schon ma dankbar.
     
  13. tadzio, 07.02.2010 #13
    tadzio

    tadzio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    27.12.2009
    Phone:
    LG G3
    Vielleicht hilft Dir ja ein komplett anderer Ansatz weiter: Du stellst Deine Hörbücher im WLAN per uPNP/DLNA-Server zur Verfügung (passende Software gibt's für alle Betriebssysteme), und installierst Dir auf Deinem Android einen DLNA-Client, z.B. AndroMote (der im Gegensatz zu gmote kein Programm auf dem Server braucht).

    Ich hab's nicht probiert, aber genau für Deinen Use Case wurde DLNA erfunden, sollte also ganz bequem gehen.

    Cheers
    tadzio
     
  14. nightmare, 07.02.2010 #14
    nightmare

    nightmare Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2009
    stimmt. dadran habe ich noch ganicht gedacht. Danke das wärde ich nachher ma testen. Und dann beschid geben ob das klappt.

    Manchmal braucht man einfach n denk anstoß ^^
     
  15. nightmare, 07.02.2010 #15
    nightmare

    nightmare Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Es ist ein Traum. Es funktioniert echt super mit MediaTomb und AndroMote.

    Danke tadzio jetzt bin ich glücklich ^^
     

Diese Seite empfehlen