1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Swype flüssig mit schnellerer Firmware?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Mooney, 04.11.2011.

  1. Mooney, 04.11.2011 #1
    Mooney

    Mooney Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Hi,

    ich schreibe sehr viel auf dem Handy und nutze dabei gerne Swype. Allerdings ist das Ace wohl zu langsam. Die "Fingerlinie" kommt nicht hinterher und die Buchstaben erscheinen sehr verzögert auf dem Display. So kann man natürlich nicht flüssig schreiben, weil man erst hinterher auf dem Display sieht, was man geschrieben hat, wenn man schon 3 Wörter weiter ist.

    Bei Freunden auf dem Galaxy S läufts einfwandfrei und flüssig. So hätte ich es auch gerne. Ist da was mit Custom-Firmwares zu machen? Oder gibt es andere Möglichkeiten? Aktuell ist alles im Serienzustand.

    Bin gespannt auf Eure Antworten.

    LG!
     
  2. TheJakal, 04.11.2011 #2
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    customfirmwares erhöhen meist die performance des systems .. das gilt dann natürlich auch für swype, welches ja grundsätzlich von der performance abhängig ist.

    du kannst alternativ auch mal versuchen geschwindigkeit / toleranz in den swype einstellungen zu verändern. vielleicht hilft dir das schon?

    kann dir aber berichten, dass ich mittlerweile unter CM7.1 und der allgemeinen swype beta vollkommen flüssig schreibe ... ohne auch nur einen lag. ich warte wegen der fehlertoleranz jedoch meist nach einem wort kurz ab (ne halbe sekunde vielleicht ;)) und schaue was rauskommt, da swype die wörter sonst auch mal merkwürdig zusammenbaut. die geschwindigkeit hat sich im vergleich zu einer stock rom jedoch immens erhöht. einen vergleich zu nem sgs2 habe ich nun nicht ... aber ich kann mir nicht vorstellen, dass ich da noch schneller schreiben wollen würde - denn umso schneller man schreibt, desto mehr fehler entstehen ja auch :). im allgemeinen kommt es ja auch etwas auf die genauigkeit beim wischen an gell .. bei nem sgs2 bildschirm is das sicher etwas leichter, da der ja größer ist :)
     
    Mooney bedankt sich.
  3. Jangrie, 04.11.2011 #3
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Vllt waere es auch nuetzlich zu schreiben welche Firmware du besitzt!!

    Wenn du noch Froyo hast, kannst du erstmal das Gingerbread Update machen via kies und gucken obs sich geaendert hat, bevor du irgendwas flashst..
     
    Mooney bedankt sich.
  4. Mooney, 04.11.2011 #4
    Mooney

    Mooney Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Danke fur Eure Antworten.

    Also es ist so, dass ich das Ace noch nicht habe sondern es kaufen möchte und es bei einem Freund probiert habe. Das habe ich im Anfangspost aber nicht erwähnt um die Sache nicht zu verkomplizieren. Die Firmware müsste noch 2.2 sein.

    Wenn es bei Euch aber flüssig geht, dann bin ich schon zuversichtlich. Das wäre mir schon ziemlich wichtig, da ich schnell schreiben möchte.

    Bin mir noch nicht ganz sicher, obs das Ace werden soll. Werde dazu aber noch einen extra Kaufberatungsthread aufmachen.
     
  5. redfoo, 05.11.2011 #5
    redfoo

    redfoo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Hab auch die Cyanogen Alpha-Beta-Whatever drauf, damit läuft es wesentlich besser, so gut wie keine Probleme. Allerdings ist das ganze ROM meiner Meinung noch nicht ganz ausgereift, hab teilweise heftige Lags (also ROM-bedingt, teilweise läuft es butterweich, aber wenn es mal nen Hänger hat, dann bei mir nen richtig Bösen). Also meistens läuft es damit super, ausser wenn es aus irgendeinem Grund mal voll abspackt. Ich wechsel mal wieder auf GingerReal, hoffe dass es damit besser wird, finde es teilweise echt unmöglich.
    Aber wie gesagt,finde es mit einer Custon-Firmware wesentlich besser als mit dem Stock-ROM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2011
    Mooney bedankt sich.
  6. TheJakal, 05.11.2011 #6
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    bissl ot, aber ich glaub dir fehlen "meine" scripte ;)!
    ... ich vermute du hast redraws nach längerem deep sleep? der launcher spinnt rum, teilweise ists handy tierisch lahm beim starten einer app nach deep sleep? ... wenn ja, fehlen sie ;)!
     
  7. redfoo, 05.11.2011 #7
    redfoo

    redfoo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Joa, so in etwas lässt es sich beschreiben. Supercharger hab ich schon drauf, falls du das meinst. Hat die Situation definitiv verbessert, aber teilweise hab ich immernoch 30 Sekunden Standbild, was sehr ärgerlich ist.

    Falls du noch nen Tipp hättest, bin ganz Ohr :) .
     
  8. TheJakal, 05.11.2011 #8
    TheJakal

    TheJakal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,207
    Erhaltene Danke:
    212
    Registriert seit:
    19.07.2011
    ganz einfach ... Loopy smoothness zusätzlich installieren und mit launcher + weiteren Standard apps füttern :cool2:

    muss man zwar alles von hand per root Explorer (oder anderem Explorer) in die config eintragen, aber bei mir sind redraws seitdem Geschichte und whatsapp startet z.b. Auf Anhieb.

    tut gibt es hier:
    [Script]Loopy Smoothness Tweak[TUT] - xda-developers
     
  9. redfoo, 05.11.2011 #9
    redfoo

    redfoo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Aber ist dann der RAM nicht ziemlich voll? Vor allem wenn ich ne App starte die viel RAM braucht, aber der RAM noch von den Apps des Scripts belegt ist, kommt es dann nicht evtl zu Problemen?

    edit: Okay, habs mal draufgepackt, Befürchtungen eines überfüllten RAMs haben sich nicht bestätigt. Gefühlt läuft es schon besser, allerdings erst mal abwarten ob ich es mir vielleicht nicht nur einbilde ;). Ich werd meine Erfahrung die paar Tage nochmal hier zum Besten geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2011
  10. MrMrques, 05.11.2011 #10
    MrMrques

    MrMrques Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    23.03.2011
    [OT]
    Alternativ bringt auch der Wechsel des CPU Govenors von "ondemand" auf "smartass" was (Einstellungen -> CyanogenMod -> Leistung -> CPU Einstellungen -> Verfügbarer Govenor)
    [/OT]
     

Diese Seite empfehlen