1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Synology-Diskstation 207+, USB und Galaxy

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Klicker, 19.09.2010.

  1. Klicker, 19.09.2010 #1
    Klicker

    Klicker Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Wie bekommt man den Zugriff des Galaxy i9000 auf die Datei-Freigaben einer Synology Diskstation 207+ via USB geregelt?

    Prinzipiell wird das Galaxy im Massenspeichernodus via USB erkannt und in der Diskstation auch gelistet (Screenshot unten):
    [​IMG]
    Nur werden die Dateifreigaben nicht erkannt, bei 'USB-Laufwerk' heißt es schlicht: 'Kein USB-Datenträger angeschlossen.'

    Die Suche nach ähnlichen Themen erbrachte nichts:
    http://www.android-hilfe.de/htc-desire/33839-verbindung-zu-nas.html
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/43287-mkv-videos-file-sharing-vom-pc.html
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/38334-hat-schon-mal-einer-allshare-ausprobiert.html
     
  2. Wild Bill Kelso, 19.09.2010 #2
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    könnte es sein, dass dir das klassische versäumnis unterlaufen ist, im galaxy die verbindung nicht über die statusleiste freizugeben ?
     
  3. Klicker, 19.09.2010 #3
    Klicker

    Klicker Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Klares JAIN......;)

    Gibt man die USB-Verbindung über die Statusleiste frei (aktivieren...), sieht man zwar 2 USB-Geräte in der Synology:
    [​IMG]

    Die interne SD-Card ist freigegeben, auf die gewünschte externe SD-Card (32 Gb) jedoch kann man nicht zugreifen. Interessanterweise ist diese auch im Linda Manager 'ausgehangen' und NICHT im Zugriff.

    Meldet man die USB-Verbindung über die Statusleiste wieder ab (deaktivieren...), sind sowohl interne wie auch externe SD-Card wieder im Linda Manager benutzbar....

    Wie komme ich auf die externe SD-Card?

    Nachtrag: Bei USB-Verbindung mit einen WinXP-PC sind beide SD-Cards als eingebundenen Laufwerke korrekt im Zugriff.

    *Confused *
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2010

Diese Seite empfehlen