Telefonnummern gelöscht - rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Enni1984, 18.11.2010.

  1. Enni1984, 18.11.2010 #1
    Enni1984

    Enni1984 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Hallo ich habe meine Kontakte gelöscht auch die.die auf der Sim waren wollte nur die im tele speicher löschen.
    Gibt es eine möglichkeit das wieder her zu stellen?
     
  2. DrMole, 18.11.2010 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Hallo

    Nein die gibt es nicht.

    Gruß
     
  3. Enni1984, 18.11.2010 #3
    Enni1984

    Enni1984 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    ok danke hatte auch auf google welche aber wenn ich auf syn mache kommt nix
     
  4. ALP, 18.11.2010 #4
    ALP

    ALP Gast

    geh mal in die konten und setz die kleine checkbox bei kontakte nochmal neu, danach dürfte er synchen beginnen.
     
  5. Enni1984, 18.11.2010 #5
    Enni1984

    Enni1984 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    so mache nun alle neu, was mir auf gefallen ist, wenn ich die bei google hinterlege,und die nummern am handy lösche sind die nummern bei google ja auch weg.

    Wie mache ich das wenn ich das handy mal verkaufen will,da muß ich die nummern ja löschen.
    nur sind sie dann bei google auch weg,ist das normal?
     
  6. Marzl85, 18.11.2010 #6
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Dann brauchst du ja nur dein Google Konto löschen. ;)
     
  7. DrMole, 18.11.2010 #7
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Wenn du dein Handy verkaufst dann mach einen Wipe dann sind alle Daten weg, und formatiere die SD-Karte.
    Dann kannst du dein Handy mit ruhigen Gewissen verkaufen.
    Deinen Google Account musst du deswegen nicht löschen.
    Wenn dein neues Handy auch wieder Andriod hat, kannst dich dann einfach mit deinen Goole Account wieder anmelden und deine Kontakte sind wieder da.

    Gruß
     
  8. Enni1984, 18.11.2010 #8
    Enni1984

    Enni1984 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    ebend das dachte ich auch das die Kontake dann bei google sind, aber habe jetzt mal die nummern gelöscht im Telefon und da waren sie bei google auch weg.
    Verkaufen will ich es nicht, aber wenn es mal so weit ist dann sollten die nummern ja bei google bleiben.
     
  9. Kev, 18.11.2010 #9
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Dann hast Du nach dem Löschen aber auch nochmal synchronisiert...
     
  10. Enni1984, 18.11.2010 #10
    Enni1984

    Enni1984 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    jo sorry hatte das handy von allein gemacht hätte ich ausschalten müssen, darauf hätte ich auch komm können. thx
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. nummer aus versehen gelöscht

    ,
  2. ich habe aus versehen eine Handynummer gelöscht

    ,
  3. samsung galaxy s1 löschen von kontakten rückgängig machen