1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Touchscreen ohne Funktion beim Laden

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von darkwing, 10.12.2010.

  1. darkwing, 10.12.2010 #1
    darkwing

    darkwing Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    auch wenn das Thema so in etwa in einem anderen Thread schon mal behandelt wurde...

    Es sind 2 Defy im Haus und eines davon lässt sich am Ladekabel nicht über den Touch bedienen.
    Ziemlich nervig wenn man morgends den Wecker nicht ausbekommt.


    Am PC funktionieren beide ohne Probleme.
    Am Universallader funktioniert 1 Defy und eines funktioniert nicht
    Am Originallader funktioniert 1 und eines in 7 von 10 Fällen

    Software und Systemeinstellungen sind bei beiden Geräten gleich, was auf einen Hardware oder Verarbeitungsunterschied deutet.

    Ein zurücksetzen auf Werkseinstellungen bringt keine Besserung
     
  2. wuddi, 10.12.2010 #2
    wuddi

    wuddi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich habe das gleiche Problem und es nervt mich sehr....
     
  3. stulle, 10.12.2010 #3
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Ich kann Dir nicht wirklich weiterhelfen. Aber wenn ich mein Defy lade funktioniert mein Touchscreen auch nur... ich sage mal "zäh". Man muss eben einfach länger ein Symbol berühren bis ein Feedback erfolgt. Wenn ich das Telefon lade ist z.B. Angry Birds spielen kaum möglich.
     
  4. marano, 10.12.2010 #4
    marano

    marano Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Also bei mir macht es geschwindigkeitstechnisch keinen Unterschied ob das Defy am Ladekabel hängt oder nicht, läuft alls flüssig, auch Angry Birds. Gerade ausgetestet. Habe LauncherPro drauf, vielleicht habt ihr noch Motorblur laufen?
     
  5. pulleman, 10.12.2010 #5
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    ich habe das problem zum glück nicht.
    habt ihr schon mal probiert
    1) das ladegerät um 180 grad zu drehen, um phase mit null zu tauschen ?
    2) mit der anderen hand (zb am schuko) sich zu erden ?
     
  6. Andreatandroid, 10.12.2010 #6
    Andreatandroid

    Andreatandroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Nicht quälen zurückschicken und auf neues freuen.Besser wird es mit Sicherheit nicht.

    Grüße Andre

    gesendet vom mobile
     
  7. svenk16, 10.12.2010 #7
    svenk16

    svenk16 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    24.05.2010
    Das umtauschen bringt nichts, liegt an der Verkabelung im Haus. Im Geschäft geht es bei mir einwandfrei, im Hotel ging es einwandfrei, Zuhause geht es nicht. Das gleiche hatte ich auch bei meinem Galaxy Spica.
     
  8. shaft, 10.12.2010 #8
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Das ist deine Antwort auf deine nicht gestellte Frage :)
    Tauschs um.

    [edit]
    Sven, er hat 2 Defys.
     
  9. wuddi, 10.12.2010 #9
    wuddi

    wuddi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich habe es mal an allen möglichen USB Anschlüssen versucht. An der PS3 und am TV funktionert das Aufladen. Liegt also nur am Netzteil. Vielleicht kommt bei Geräten eine andere Spannung als beim Netzteil an?

    Werde morgen mal die Steckdosen aller Nachbarn testen... Wenn es wirklich am Hausanschluss liegt muss ich wohl mein Haus verkaufen und umziehen:smile:
     
  10. pulleman, 10.12.2010 #10
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    dreh doch halt mal den stecker um
     
  11. darkwing, 10.12.2010 #11
    darkwing

    darkwing Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Stecker umdrehen bringt nichts, ich habe 2 Defys und eines hat Probleme.

    Selber Stecker im anderen Defy ohne Probleme. Es ist also definitiv eine Gerätebesonderheit.
     
  12. pulleman, 10.12.2010 #12
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    hast du es probiert ?
     
  13. darkwing, 10.12.2010 #13
    darkwing

    darkwing Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Abgesehen davon dass ich den Stecker schon gedreht habe...

    es müsste bei beiden Geräten auftreten, eigentlich bei 3 Geräten. ein Defy wurde schon getauscht wegen Kratzern und das auszutauschende Gerät machte vorher auch keine Zicken.

    Selbst wenn ich den Lader über eine USV laufen lasse, lässt sich der Bildschirm nicht bedienen, soviel zum Thema Schwingungen über das Ladegerät.
     
  14. pulleman, 10.12.2010 #14
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    07.02.2010
    es muss nicht zwingend bei allen geräten auftreten, da wir hier über unterschiede im picofarad bereich reden.
    ne usv ist auch kein echter garant, da gibt es viel zu unterschiedliche konzepte.
    ich würde ja noch die erdungs bzw. masseschleife probe machen.
     
  15. LuckyKvD, 11.12.2010 #15
    LuckyKvD

    LuckyKvD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo,

    ich habe ein Netzgerät (Motorola) nachgekauft über Amazon. Und ich habe das gleiche Problem mit diesem Ladegerät auch. Scheint also am Ladegerät (jedenfalls bei mir zu liegen), denn das Orginal mitgelieferte Ladegerät hat das Problem nicht. Auch beim Laden im Auto funktioniert alles bestens! Vielleicht hat das Ersatzladegerät nicht soviel Power? Keine Ahnung!

    LuckyKvD
     

Diese Seite empfehlen