1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(Tutorial) Alle Gameloft Spiele auf die Externe SD Karte Speichern

Dieses Thema im Forum "Android Spiele" wurde erstellt von neophyte1983, 29.10.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. neophyte1983, 29.10.2011 #1
    neophyte1983

    neophyte1983 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    847
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    29.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge Plus
    Anleitung für die Galaxy S2 Besitzer:

    1) GL to SD App Kostenlos aus dem Android Market runterladen und installieren (was sonst [​IMG])
    2) beliebige Gameloft-APK installieren [nicht gedownloadet, das wär ja dann interne]
    3) mit einem File-Manager das Verzeichnis /SDCard/gameloft/games erstellt (da wo normalerweise auch das ganze Zeug runtergeladen werden würde
    4) die GL to SD-Application geöffnet
    4.1) falls noch nicht: in der app die 'Menü'-Taste betätigen und bei 'Ordner hinzufügen den haken bei '/sdcard/Android/' machen und auf HINZUFÜGEN klicken
    5) In der Application einfach rechts bei den Gameloft-Spielen auf 'öffnen', dann wird das geöffnet und läd die Dateien auf die externe Sd-Karte unter "/sdcard/external_sd/games/SPIELENAME"

    wichtig hierbei ist:

    1) Root ist natürlich erforderlich
    2) Während die GL-to-SD-Applikation oder ein bereis gemountetes Spiel noch geöffnet ist, wird in jedem FileManager die Spiele-Inhalte im normalen Ordner "/sdcard/gameloft/games/XXX/" angezeigt, in wirklichkeit befinden diese sich allerdings im ordner "/sdcard/external_sd/games/XXX"...
    Wird die GL-to-SD-App geschlossen und alle gemounteten Spiele auch, so werden die Spiele automatisch unmounted und alle Spieleinhalte werden wieder nur auf der externen SD angezeigt, und der gameloft-ordner auf der internen ist leer...
    -> Sprich: die APK mountet den Ordner "gameloft" auf der internen SD, und verknüpft diesen irgendwie (ich weiß auch nicht wie genau) mit der externen SD, daher wird auf der externen auch alles im Ordner "games" abgespeichert...

    Beweis: lade dir irgendetwas auf deine externe SD, starte die GL-to-SD-app und öffne auch noch einen FileManager, du wirst alle deine vorher auf die externe-SD geladenen Dateien im gameloft-ordner finden [​IMG]

    3) wenn du die Gameloft-Spiele vom Desktop her starten willst, wird nur die standart-anzeige kommen, dass du inhalte herunterladen musst, das liegt daran, dass die Spiele bzw. dessen gameloft-ordner dann eben noch nicht gemountet sind... ich würde die Spiele immer aus der GL-to-SD-App heraus starten, und nach dem beenden der APP und des Spiels wird das automatisch wieder unmounted...

    abhilfe schafft auch, wenn du die app startest, menu drückst und dann auf "Ausfahrt", also nicht "Ausfahrt mit unmount" [welches die app auch automatisch beim beenden machen würde], klickst, dann schließt die app, aber alle spiele und deren gameloft-ordner sind dann noch gemountet, also können vom desktop her gestartet werden...

    ABER: (und deshalb empfehle ich dir, die spiele lieber aus der app heraus zu starten!) wenn die spiele gemountet sind, kannst du dein Gerät NICHTMEHR mit dem PC per USB verbinden, da dann die interne und externe SD miteinande verbunden sind und iwas, jedenfalls klappt die verbindung da nicht, und zwar solange bis du die app und alle spiele schließt und UNMOUNTEST...


    Kurz:
    MOUNT = verbinden des "gameloft"-Ordners mit der externen SD, USB-Verbindung mit dem PC nicht möglich
    UNMOUNT = kappt diese Verbindung, macht USB-Verbindung zum PC wieder möglich, wird standartgemäßt ausgeführt, wenn die GL-to-SD-App und alle gemounteten Spiele geschlossen wurden
    (AUSFAHRT[OHNE UNMOUNT] = schließt die GL-to-SD-App, der Gameloft-Ordner bleibt aber gemountet, Spiele lassen sich vom Desktop aus öffnen, USB-Verbindung nicht möglich, bis über die APP ein UNMOUNT durchgeführt wurde, und alle so gemounteten Spiele geschlossen wurden)


    puuuh ganz schön viel Texte, hm?

    hoffe ihr habt es trotzdem halbwegs verstanden, vielleicht klappt es ja bei euch [​IMG]


    ps: ihr könnt mit der APP nicht nur Gameloft-Spiele auf die externe-SD speichern, wenn ihr in der App auf euer Menü-Button geht und auf ORDNER HINZUFÜGEN, da könnt ihr auch bei /sdcard/data/ ein häkchen machen [dorthin werden normalerweise die anderen APPs hingespeichert] [​IMG]

    Credits gehen an RyvenCracked der dies geschrieben hat danke dafür!!

    Abgeändert etwas von mir.

    Funzt super hoffe ihr freut euch über dieses Tutorial.
     
    MegaTheLance, apal1947, Bluemarlin und 5 andere haben sich bedankt.
  2. jore333, 30.10.2011 #2
    jore333

    jore333 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.03.2011
  3. r4yN, 30.10.2011 #3
    r4yN

    r4yN Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    29.10.2011
    das ist richtig, das tutorial hab ich auch eig für leute die gemacht, die wie ich das mit dem Patchen nicht hinbekommen... ich hab 2 Probleme mit dem Patcher...

    1. mein antiviren-Programm löscht das immer automatisch, weil es die dati als bedrohung für das netztwerk sieht

    2. mein Notebook hat ein Problem mit Java, ich kann zwar die Gameloft-APK auswählen und auf starten drücken, aber danach passiert nichts mehr... (hab i7 quadcore-cpu, aber selbst nach 9 stunden kam nichts)


    außerdem funktioniert das patchen nicht mit allen aktuellen gameloft-spielen...


    ich komm damit sehr gut klar, hatte gedacht jemand könnte damit was anfangen ;)
     
  4. jore333, 30.10.2011 #4
    jore333

    jore333 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    03.03.2011
    wollte dein tutorial ja nich schlecht reden....der patcher muss als admin ausgeführt werden...., bei manchen spielen klappt auch nich beim ersten mal mit der im ergebnis gepatchten apk, aber bisher liess sich jedes spiel patchen...


    gruss


    jore
     
  5. orangerot., 06.11.2011 #5
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Bei mir hat der komische patcher auch nicht funktioniert! Aber damit klappts echt super. Bloß die Übersetzung ist todeskomisch :D Vielleicht sollte man dem Dev mal anbieten das richtig zu übersetzen ;)
     
  6. Ruggl, 10.11.2011 #6
    Ruggl

    Ruggl Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    324
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    bei mir klappt es gar nicht er lädt zwar die daten auf die externe sd karte , aber startet dann das spiel nicht
    bei asphalt 6 zum beispiel erscheint "video konnte nicht geladen werden" , bei Modern Combat 2 schmeisst er mich gleich wieder raus
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2011
  7. RicoSb, 12.11.2011 #7
    RicoSb

    RicoSb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2011
    @neophyte

    Wenn ich deine Anleitung richtig verstanden hab dann muß ich mir das Spiel neu runterladen.......aber was ist wenn ich schon einen Spielstand gespeichert hab?

    Dann müßte ich ja wieder von vorne anfangen oder wie?

    gruß
     
  8. RicoSb, 13.11.2011 #8
    RicoSb

    RicoSb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Ach und noch eine Frage?

    Wenn ich die alles erledigt hab alle Ordner verschoben und so kann ich dann mein Handy wieder entrooten oder braucht Gl to Sd auch diesen Root um die
    Ordener zu mounten??
     
  9. orangerot., 14.11.2011 #9
    orangerot.

    orangerot. Android-Guru

    Beiträge:
    2,281
    Erhaltene Danke:
    643
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    1. Ist es blödsinn das handy zu derooten(funktioniert nichtmal bei allen handys so ohne weiteres)
    2. Benötigt die anwendung bei jedem start su, also rootrechte

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. smsmalwieder, 13.12.2011 #10
    smsmalwieder

    smsmalwieder Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.03.2011
  11. smsmalwieder, 15.12.2011 #11
    smsmalwieder

    smsmalwieder Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    08.03.2011
    in meinem oben genannten link habe ich ein fix für das app das dann alles in einem verständlichen deutsch ist. somit braucht ihr die ganze anleitung nicht da es selbsterklärend ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen