1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vergleich Galaxy S2 vs. Galaxy S: Foto-Qualität und GPS

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von cygnus-a, 03.09.2011.

  1. cygnus-a, 03.09.2011 #1
    cygnus-a

    cygnus-a Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken, von meinem Galaxy S auf das S2 umzusteigen. Dabei interessiert mich, ob und wie sehr ich mich bei den folgenden Punkten verbessern würde:


    • Bildqualität der Fotos (Detailauflösung, Artefakte, Weißabgleich, Farben, Belichtungssicherheit, Dynamikumfang)
    • GPS (Genauigkeit, Stabilität, Schnelligkeit Fix)

    Hat jemand Erfahrungen oder einen Link zu einem Direktvergleich?

    Vielen Dank!
     
  2. flori159, 03.09.2011 #2
    flori159

    flori159 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Also ich hatte vorher auch das S1 und war erstmal vollkommen zufrieden, bis das S2 raus kam...
    Nachdem ich es das erste mal in der Hand hielt, wollte ich es nicht mehr her geben :smile:

    Also Fotoquali ist natürlich wesentlich besser, von 5MP auf 8MP und 720p auf 1080p Video und die Foto LED.
    Da sprechen die Daten für sich. Ein paar screenshots sieht man ja hier auch:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...-schoensten-fotos-schnappschuesse-videos.html

    Das Hsdpa+ ist im vergleich zum normalen Hsdpa sehr viel schneller, genauso wie die W-Lan Verbindung.
    Bei dem S1 verlor er öfter mal die GPS verbindung das ist mir jetzt nicht mehr aufgefallen und ich benutze sehr oft das GPS (Navigon 3.6.0). Mit Google Maps war die Genauigkeit nicht so Korrekt wie mit Navigon komischerweise...
    Alles zusammengefasst:

    Super Investition, ich bereue nichts!!
    Für's Navigieren macht sich das Große Display auch sehr praktisch!!:):)


    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
    cygnus-a bedankt sich.
  3. indidi, 03.09.2011 #3
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Dem kann ich nur zustimmen...
    Man benötigt auch keine besonderen Firmwares wie es noch beim SGS1 war damit alles läuft.
    Dazu kommt noch dass der Akkuverbrauch geringer ist.


    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  4. Belov, 03.09.2011 #4
    Belov

    Belov Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Morgen du kannst es dir einfach als ein verbesserte Glalaxy 1 vorstellen, habe das S2auch erst seit kurzem und es lohnt sich wirklich . GPS ist besser Internet noch schneller und alles läuft rundum flüssiger . Die Videoquali ist auch besser fand ich zumindest habe beider Geräte mal verglichen. Es lohnt sich aufjedenfall .
     
  5. Randall Flagg, 03.09.2011 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Guck mal, es gibt auch schon einen Thread dazu, auch zum GPS usw.

    http://www.android-hilfe.de/allgeme...-spricht-fuer-das-galaxy-s2-gegen-das-s1.html

    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s2-i9100-forum/105718-gps-fehlerhaft.html

    Man kann wirklich sagen, dass alle Fehler des S1 ausgebügelt wurden.
    Das Handy läuft Out of box fantastisch und es ist nicht nötig ein Rom auszuspielen.
    Ich habe das eigentlich nur wegen der Themes gemacht, man kann es aber auch so prima nutzen.
    GPS ist sehr schnell gefixt und es bleibt eigentlich sehr Stabil.
    Ich habe es beim S1 kaum benutzt, obwohl meines da ganz okay war.
    Hier nutze ich es auch nicht wirklich viel, aber jeder Test verlief positiv. :)


    Kamera wurde verbessert und man kann richtig schöne Fotos machen.
    Ich nutze sie viel, um mein Baby zu fotografieren und Videos zu machen.
    Es ist und bleibt zwar eine Handycam, aber es ist wohl im Moment mit das Beste auf dem Markt.

    Gibt ja bei Youtube 1000 Videos dazu.
     
  6. Bess, 03.09.2011 #6
    Bess

    Bess Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Also das Teil ist schon genial aber von der cam bin ich ehrlich gesagt entäuscht! Da hat mein SE C902 bessere Fotos gemacht!Wegen der cam würd ich nich wechseln!Ich behaupte der einzige unterschied zum sgs ist der Blitz^^

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  7. Marzl85, 03.09.2011 #7
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Ich bezweifle, das du schon mal ein SGS1 in der Hand hattest.
     
  8. uzz, 03.09.2011 #8
    uzz

    uzz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.06.2011
  9. Thomas_, 29.09.2011 #9
    Thomas_

    Thomas_ Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,323
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Einen von mir durchgeführten GPS-Trackvergleich habe ich hier mit ".gpx"-Datei unter #63 eingestellt:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-gala...onsfaehigkeit-galaxy-s2-ok-4.html#post1191125

    Die GPS-Eigenschaften hängen natürlich entscheidend von der App ab. Da ist es schon manches mal nicht ganz "durchsichtig" wie die App die GPS-Hardware nutzt. Die GPS-Hardware im S2 gehört sich zu der zZt besten die ich kenne.

    Gruß Thomas_
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2011

Diese Seite empfehlen