1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vor- und Nachteile Navigon select und "normal"?

Dieses Thema im Forum "Navigon" wurde erstellt von blackfir3, 26.04.2011.

  1. blackfir3, 26.04.2011 #1
    blackfir3

    blackfir3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5+ G901F
    Hallo,
    möchte für mein Defy ein Naviprogramm welches die Karten direkt auf dem Handy / SD Karte speichert (wegen Navigation im Ausland um Raomingebühren zuvermeiden), und bin auf Navigon gekommen.
    Nun habe ich als Telekom Deutschland Kunde ja die Möglichkeit Navigon select zunutzen, bzw hab es auch schonmal raufgezogen.
    Hatte dann mal den Flugzeugmodus aktiviert (für Navigation im Ausland), aber dann startet Navigon select garnicht. Mußte dann die Zugangspunkte für Internet "unnutzbar machen" (Daten verändert), dann hat es gestartet.
    Ist das nur bei dem select soo schwierig oder bei der richtigen Vollversion auch?
    Würde mir fürs select wenn dann dieses All in One Paket holen (wegen Stauumfahrung usw.), denn die einzelnen Pakete im Market wären ja teuerer.
    Bloß was ist wenn ich mal nicht mehr Telekom Kunde bin, kann ich die Pakete dann für die normale Version auch nutzen?

    Und wie sieht es bei der select mit Kartenupdates aus, muss man die dort genauso bezahlen wie bei der normalen. Weil beim Starten steht ja irgendwie, wenn man 1 Paket käuft darf man Navigon dauerhaft nutzen und sonst nur 2 Jahre oderso. Aber man bekommt ja bestimmt dann nich immer noch die neuen Karten gratis oder?
     
  2. frank_m, 26.04.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    die Vollversion kann man problemlos im Offline Modus starten. Zumindest, nachdem die Aktivierung erfolgreich vonstatten ging.

    Ich glaube kaum, dass du Add-Ons noch benutzen kannst, wenn das Hauptprogramm nicht mehr läuft.

    Kartenupdates gibt es weder für die Vollversion noch für die Selectversion, man kann sie auch nicht kaufen. Auch nicht per FreshMaps. Laut Navigon sind für das Produkt keine Kartenupdates vorgesehen.
     
  3. hoffeck, 26.04.2011 #3
    hoffeck

    hoffeck Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 7 2013
    Wearable:
    Huawei Watch
    zum thema kartenupdate, es funktionieren auch die karten von den pna's :winki:
    die sind immer aktuell...

    gruss mario
     
  4. blackfir3, 26.04.2011 #4
    blackfir3

    blackfir3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5+ G901F
    Aber über Navigon Fresh bietet er mir keine Maps zum kaufen an, wobei ich die doch eigentlich damit aufs Handy bekomme?!
    Bin nun irgendwie total verwirrt. :winki:
     
  5. hoffeck, 26.04.2011 #5
    hoffeck

    hoffeck Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 7 2013
    Wearable:
    Huawei Watch
    naja, die maps kannst du auch direkt auf die sd kopieren. die sind im navigon ordner unter maps. dann noch die entsprechenden nfs-dateien dzu und gut ist. wenn du jemanden mit nem navigon-pna kennst, sollte das kein problem sein.
     
  6. blackfir3, 26.04.2011 #6
    blackfir3

    blackfir3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5+ G901F
    Kenne leider keinen der ein normales Navigon Gerät hat.
    Aber es aber trotzdem irgendwie merkwürdig wenn die dafür irgendwie keine Updates anbieten. :o
     
  7. hoffeck, 26.04.2011 #7
    hoffeck

    hoffeck Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    Galaxy S6
    Tablet:
    Nexus 7 2013
    Wearable:
    Huawei Watch
    tja, das ist halt navigon. was updates und kundenservice angeht, waren die schon immer unterste schublade.
    die bauen lieber neue unnütze sachen in die software ein, als fehler zu beheben...
     
  8. blackfir3, 27.04.2011 #8
    blackfir3

    blackfir3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5+ G901F
    Wobei wenn ich übers Defy in den Markt gehe seh ich eh nur Navigon select, Navigon MobileNavigator DACH, EUROPE und USA.
    Im Market per Webbrowser aufm PC gibts noch NAVIGON MobileNavigator (ohne Land dahinter und kostet auch nichts. Aber geht nich für mein Handy.
    Hat die EUROPE Version auch schon Traffic Paket, Premium Paket und Sicherheitspaket mit drin? Oder müßte man das wie bei select noch extra kaufen?
     
  9. frank_m, 27.04.2011 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Die Europaversion hat alle Funktionen freigeschaltet, inkl. Traffic, Radar Warner, usw.
     
  10. Thorsten.J., 27.05.2011 #10
    Thorsten.J.

    Thorsten.J. Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    HTC Magic
    Gibt bestimmt schon jede Menge Freds dazu, aber in der Suche finde ich auf Anhieb nicht die richtige knappe Antwort. Nach langer Mühe mit Hilfe des Navigon-Support (Telefonkosten fast der Preis der Kauf-Version :blink:) habe ich jetzt die Select-Version downloaden können. Inwieweit unterscheidet die sich nun von der normalen Android-Kaufversion? Und warum verd. nochmal erkennt Navigon-Fresh meine SD-Karte nicht? Magic via USB am PC/Navigon Fresh, zeigt das Display des Magic: "Keine SD-Karte eingelegt" osä. Navigon raubt mir den Schlaf!
    Danke für eure Infos
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2011
  11. frank_m, 28.05.2011 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wenn du eine Lizenz gekauft und auf deinem Android Gerät ordnungsgemäß aktiviert hast, unterscheiden sich Select und Kauf-Version gar nicht (ok, ok: Die Launcher Icons sind unterschiedlich). Select erkennt beim Start die gültige Lizenz und schaltet alle Features frei.

    Hast du dein Gerät denn im SD Modus angeschlossen? Üblicherweise ist der ja nicht aktiv, sondern du musst das erst einstellen.
     
  12. Thorsten.J., 30.05.2011 #12
    Thorsten.J.

    Thorsten.J. Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    HTC Magic
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
  13. blur, 30.05.2011 #13
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    ich weiß ja nicht, ob es auch noch unterschiedliche Select-Arten gibt.

    Ich habe Select, allerdings vor ca. 1 Jahr als Telekom-Kunde vergünstigt gekauft und mit dem neuesten Update versehen.
    Bin dann allerdings schon nach 3 Wochen von der Telekom zu O2 gewechselt.

    Bei mir läuft Select auch Offline und die diversen Live-Dienste habe ich auch.
     
  14. frank_m, 30.05.2011 #14
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hast du denn mal eine Lizenz gekauft? Sonst geht das natürlich nicht.

    Wie du selber eingekreist hast: Bei Select sind die Features Optional - nämlich abhängig von der erworbenen Lizenz. Mann kann die Features häppchenweise kaufen, wenn man die Telekom-Edition hat.

    Wenn man seine Lizenz nicht im Android Market erwirbt, sondern in alternativen Shops, bekommt man üblicherweise die Navigon 2.6.1 geliefert, mit der man die Lizenz aktivieren kann. An die Vollversion aus dem Market kommt man aber nicht dran, denn im Android Market hat man ja nicht bezahlt. Also kann man darüber nicht aktualisieren. Man kommt aber an die kostenlose Navigon Select. Und die ist so clever, beim Start auf eine gültige Lizenz für das Gerät zu checken und arbeitet dann problemlos mit allen Features der Vollversion. Läuft auf meinem i9000 völlig problemlos - automatische Updates aus dem Market inbegriffen.
     
    Thorsten.J. bedankt sich.
  15. Thorsten.J., 31.05.2011 #15
    Thorsten.J.

    Thorsten.J. Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    276
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.09.2009
    Phone:
    HTC Magic
    @ Frank
    Danke,
    So, jetzt habe ich die gekaufte Vollversion 2.6.1, die jetzt plötzlich die Ansagen in männlichem hessischem Dialekt macht (wieso?) und die von Navigon gelieferte Telekom Select 3.6.0 ohne die Futures. Bei der stelle ich leider fest, daß die Ansagen bei meinem HTC Magic (Android 2.2.1) sehr abgehackt kommen.
     
  16. blur, 31.05.2011 #16
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    diesen "Dialektwechsel", das ist ja auch keine TTS-Stimme, haben hier Einige.
    Bei mir ist das nach nem Neustart von Navigon wieder weg und ensteht bei mir, wenn ich während der Navigation telefoniere.
     

Diese Seite empfehlen