1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"Wenig Platz" - wie bereinigen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von Zombie025, 21.10.2010.

  1. Zombie025, 21.10.2010 #1
    Zombie025

    Zombie025 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Hallo,

    mein Telefon meldet obigen Fehler und akzeptiert keine neuen Nachrichten...

    Laut Menü "SD-Karte und Telefonspeicher" habe ich noch 18,35MB frei.
    Die größten Apps sind Paper Toss :blushing:, Adobe reader und Android manager mit zusammen 12MB, der Rest ist im kb-Bereich mit zusammen weiteren 5MB.

    SMS-Nachrichten sind keine vorhanden, weder auf SIM noch im Telefon.

    Was kann ich machen, ohne das Telefon wieder auf Werkseinstellung zurücksetzen zu müssen?

    Danke und Gruss

    Z
     
  2. tom24, 23.10.2010 #2
    tom24

    tom24 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Wenn du nur "Wenig Platz" hast, wirst du eben welchen schaffen müssen. Ist wie beim PC wenn die Platte fast voll ist, ist sie fast voll - da hilft nur löschen! Deshalb musst du aber dein Telefon sicher nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Das Problem wird sicher vom Internen Speicher herrühren. Der ist ja nur 170 MB groß und du kannst leider nicht alles auf die SD-Karte auslagern. Den Platz dort könntest du dann ja auf bis zu 32 GB erweitern.
    Hilft wahrscheinlich wirklich nur das Löschen einiger Apps, oder das Warten auf Froyo.

    Gruß tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2010
  3. Zombie025, 23.10.2010 #3
    Zombie025

    Zombie025 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Toller Tip, danke... :crying:
    Wie hatte ich geschrieben:
    Macht bei mir theoretisch 170-12-5=153MB freier Platz. Praktisch waren leider nur besagte 18MB frei... Warum erhoffte ich hier zu erfahren, zum Glück wurde ich mit den Geheimnissen des Universums bekannt gemacht:
    Egal: Cache löschen hat auch nix gebracht, ein Reset und Neuinstallation der gleichen Apps brachte jetzt 150MB freier Speicher. Keine Ahnung, was schiefgegangen war.

    Gruß

    Z
     
  4. tom24, 23.10.2010 #4
    tom24

    tom24 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Wenn das "Platzproblem" doch aber erst nach Installation auch irgendwelcher kleinerer Apps entstanden ist, hätte es evtl. durch das Löschen eben dieser wieder behoben werden können - meine ich jedenfalls. Matheunterricht hatte ich übrigens früher auch in der Schule.:smile:

    Gruß tom
     
  5. Randall Flagg, 23.10.2010 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Du kannst auch mal unter Einstellungen> Anwendungen die einzelnen Apps durchklicken und deren Cache löschen..da sammelt sich ganz schön was an unter Umständen...
    Ansonsten nur die wirklich benötigten Apps installieren und auf FroYo warten dann hat es sich erledigt!
     
  6. St.eVe, 03.11.2010 #6
    St.eVe

    St.eVe Gast

    bei mir kommt auch die meldung geringer speicher. aber was kann ich denn tun? 15mb sind auf dem internen speicher noch frei. cache usw habe ich alles gelöscht. Apps habe ich soweit es geht alle verschoben, kann doch nicht sein das es so voll ist.

    könnt ihr mir weiterhelfen?
     

Diese Seite empfehlen