1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer hat vom Moto Defy zum S2 gewechselt?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Fretchen, 12.08.2011.

  1. Fretchen, 12.08.2011 #1
    Fretchen

    Fretchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Hallo ihr,
    hier gibt es doch bestimmt einige, die vor dem S2 ein Defy ihr Eigen nannten. Bevor ich mich hinterher ärgere hätte ich ein paar Fragen. Eigentlich ist das Defy OK. Hätte aber schon gerne einen größeren Bildschirm und eine Kamera, die man auch gebrauchen kann. Wir brauchen nicht die bekannten Vorteile des S2 diskutieren (super Bildschirm, internen Speicher, Geschwindigkeit...). Was für mich wichtig ist ist der eingebaute Lautsprecher. Da hat das Defy einen sehr guten verbaut, der auch bei voller Lautstärke gut klingt. Wie ist das beim S2. Ist der auch ähnlich laut? Wichtig für mich bei der Navigation im lauten Auto. Dann habe ich gelesen, dass das S2 gegenüber dem Defy einen wesentlich schlechteren Handyempfang hat. Könnt ihr das bestätigen? Ich denke mir, dass ich beim GPS-Empfang und beim Wlan die gleiche Qualität habe wie beim Defy.

    Danke an euch
     
  2. presseonkel, 12.08.2011 #2
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,354
    Erhaltene Danke:
    31,534
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    alles was recht ist...:).
    Aber dazu gibt es sehr viele Threads.


    auf Wunsch des TE wieder offen - aber, bitte hier nur Leute posten, die etwas zur Frage des TE beitragen können.
    Allgemeine Eigenschaften des S2 und/oder Vergleiche mit anderen Handys = dann mache ich wieder zu.
    Denn davon haben wir wirklich genug Threads.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
  3. presseonkel, 12.08.2011 #3
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,354
    Erhaltene Danke:
    31,534
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
  4. peacock, 12.08.2011 #4
    peacock

    peacock Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Hi,

    ich habe selbst das Defy zwar nicht, aber dafür meine Freundin und ich kann dir soviel sagen, als dass der Lautsprecher des Defy schon besser ist. Der des S2 ist zum Navigieren zwar mehr als laut genug, allerdings ist der Klang nicht so klar. So zumindest meine subjektive Meinung.

    Was den Empfang angeht, habe ich bisher lediglich ein einziges mal einen Unterschied feststellen können, wo ich nur GPRS Empfang hatte verbunden mit einem Strich und meine Freundin mit dem selben Netz auch GPRS mit vollen Balken. Konnte ansonsten keinen Nachteil des S2 bezüglich dessen feststellen.
     
  5. Shadow2k, 12.08.2011 #5
    Shadow2k

    Shadow2k Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Hallo,

    habe mein Defy noch hier liegen, Sound ist beim Defy besser.
    Aber die Kamera war dort der totale Mist.

    Beim S2 kommen vernünftige Fotos zustande, da hatte ich beim Defy selten Glück.
    Die Lautstärke im Auto zum Navigieren (benutze selber Navigon) reicht vollkommen aus und ist klar verständlich.
    Empfangsprobleme hab ich überhaupt keine, habe bisher keine Unterschiede festgestellt.
     
  6. Fretchen, 12.08.2011 #6
    Fretchen

    Fretchen Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    229
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Danke Peacock,

    genau solche Vergleiche helfen mir mich doch für das S2 zu interessieren.
     
  7. MaGiXeN, 12.08.2011 #7
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Beiträge:
    943
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    :) danke ja hab ich.


    • Also der Lautsprecher klingt bei Defy minimal besser, hat etwas mehr Tiefton und klingt dadurch voller und nicht ganz so kraftlos hoch.
    • Der Handyempfang ist bei beiden Geräten gefühlt identisch, habe da keinen wirklichen Unterschied feststellen können. Auch längere Zugfahrten (die mal quer durch DE ging) waren beide Geräte vom Empfang noch recht identisch was die Signalstärke angeht.
    • Den GPS Satfix bekomme ich mit dem Defy in der Wohnung nur am Fenster, das Galaxy S2 hingegen auch mitten in der Wohnung. Im Vergleich mit beiden Geräten draußen, war das Galaxy ca. 30 Sekunden schneller, bis ein Satellit gefunden wurde.

      Für die Navigation im Auto machen sich beide wohl nicht viel, da muss man dann Abwegen in Sachen Displaygröße.
    • Was ich aber positiv dem Defy zusprechen muss ist der Akku, der hält gut doppelt so lange wie der des Galaxy, wo mein Defy noch halb voll ist muss das Galaxy bereits an die Steckdose und das obwohl mein Defy noch auf 200 Mhz höher getaktet ist von 800 auf 1000 Mhz.
    Beide Geräte sind gut, und machen sich in Sachen Apps nicht viel, auf dem Galaxy ist halt alles etwas flotter und macht auch deutlich mehr Spaß. Muss aber auch gestehen, ganz gerne mein Defy in der Hand zu haben, weil es einfach so schön klein und kompakt ist. da muss man dann abwegen, vom Preis ist das Defy sicherlich eine günstige Alternative und guter Einstieg in die Androidwelt. Sollte der Preis belanglos sein, empfehle ich dir das Galaxy S2.

    Sollten noch fragen sein, einfach melden.
    Lg MaGiXeN
     
  8. marco köhler, 12.08.2011 #8
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    so, meine erfahrungen, eigebtlich fast identisch mit den schon genannten:
    -akku ist beim defy ewtas besser aber nicht bedeutend
    -gpsfinde ich persönlich auch beim defy einen tick besser
    -lautsprecher spricht wie schon öfters gesagt ebenso fürs defy, wobei das galaxy s2 besser als fast alle anderen androids ist, keinesfals schlecht.
    -empfang würde ich als gleich einstufen sowohl wlan als auch mobilfunk
     
  9. peacock, 12.08.2011 #9
    peacock

    peacock Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Der Sache mit dem Akku kann ich nicht beipflichten.

    Mein S2 hält gute 2 Tage und wenn ich nur telefoniere und simse und wenig Internet nutze auch schonmal 3 Tage. Der Akku des Defy meiner Freundin hält bei ähnlich starker Nutzung nur von Morgens bis Abends, selten mal nen halben Tag länger. Ihr Defy ist auch noch nicht so alt, dass es an Altersschwäche beim Akku läge.

    Allerdings muss man seinen Galaxy Akku ein wenig trainieren, dann entfaltet er seine richtige Power. Noch keinen so guten Akku gehabt. Verglichen mit den Smartphones iPhone 3GS und 4, Motorola Defy und Milestone.
     
  10. MaGiXeN, 12.08.2011 #10
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Beiträge:
    943
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    @Peacock also das mit dem Akku liegt ja auch an der Nutzung. Ich hab bei beiden Geräten nonstop Internet an, zu Hause Wlan unterwegs 3G/H.
    Twitter und Facebook sowie 4 Emailadressen sind dauerhaft auf Sync. Wenn ich hier unterwegs bin mit meinem Galaxy und nebenbei noch mal das ein oder andere Game spiele, Fotos mache und oder einen Film schaue, komme ich mit Dauernutzung auf knapp 8-9 Std, beim Defy hingegen auf gute 12-13 Std und ich habe bei beiden Geräten den Akku recht gut trainiert.
    Es kommt immer auf die Nutzungweise an, aber in der Regel wird beim Defy der Akku definitiv bei aktiver Nutzung länger halten. Viele Faktoren kommen noch dazu, wie Displayhelligkeit, Firmware, apps im Hintergrund, Netzart und und und. Hat deine Freundin denn bereits Froyo auf Ihrem Defy oder noch Eclair?

    Beim Galaxy kann man auch gut was rausholen, wenn man untertaktet, denn oft taktet das Gerät viel höher obwohl die Leistung auch mit weniger Takt ausreichen würde. Untertakten ist hier das Stichwort, bei 500-800 Mhz je Kern komme ich auch mal gut auf meine 11 Std. Nur ohne Root geht hier logischerweise nichts.

    Von den Standbyzeiten brauchen wir denke ich eigentlich nicht sprechen, denke ein Smartphone lässt keiner mal eben 2-3 Wochen rumliegen. Hier hat das Galaxy aber wenn den Vorteil mit ca 700 Std im GSM Netz an Standby.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2011
  11. mrkuli, 13.08.2011 #11
    mrkuli

    mrkuli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7edge
    Hallo,
    ich melde mich auch.mal zu Wort. Ich bin auch vom Defy umgestiegen aufs SGS2. Der Lautsprecher des Defys ist besser, dafür hält der Akku länger beim SGS2 (zumindest bei mir) bei intensiver Nutzung.
    Die Kamera des Defys war okay.....ich konnte keine Bilder im Dunklen machen trotz LED Blitz, Bilder waren immer schwarz. Mit dem SGS2 sind die Bilder klasse!
    GPS fix ist beim SGS2 nach meiner Ansicht schneller.
    Ich finde nur, dass der UMTS Empfang mit dem Defy stabiler war.

    Fazit:
    ICH GEBE MEIN S2 NICHT MEHR HER!!!!
     
  12. peacock, 13.08.2011 #12
    peacock

    peacock Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.08.2011
    @MaGiXeN wie gesagt Nutzung ist ähnlich, würde eher sagen ich nutze meins intensiver. Dennoch finde ich den Unterschied eklatant. Sie hat noch Eclair auf Ihrem Defy, was natürlich einen Unterschied ausmachen mag, aber einen derartigen?

    Nunja vermuten kann man da vieles, aber es gibt wie man sieht noch andere die dieselben Erfahrungen gemacht haben wie ich. Jedenfalls wage ich es zu behaupten, dass sich die Akkus nicht so sehr unterscheiden das dies das Ausschlag gebende Kriterium sein sollte.

    Allerdings frage ich mich wie du es schaffst den Akku in der kurzen Zeit platt zu kriegen. Ich hab ja nicht mal so viel Zeit mein Handy so stark zu beanspruchen :D Aber wir wollen ja auch nicht Off-Topic werden ;)
     
  13. MaGiXeN, 13.08.2011 #13
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Beiträge:
    943
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Naja Off-Topic ist es ja nun nicht, geht ja um einen Vergleich zum Galaxy. Aber denke wir belassen es einfach mal bei der Aussage: "Beide Handys haben eine sehr gute Akkulaufzeit und je nach nutzen hält das Eine oder das Andere mehr."

    Noch zum Vergleich:
    Ich hab hier auch noch einen Negativpunkt beim Defy, denn manchmal hatte ich schon kleinere Hänger, was ich beim Galaxy bisher jedoch nicht hatte. Denke das wird an den 512 MB Ram liegen. Gibt ja auch noch einige Bugs beim Defy: http://www.android-hilfe.de/motorol...ug-liste-motorola-defy-mit-froyo-2-2-2-a.html

    Dennoch sind beide Geräte super, aber wie schon gesagt wurde, würde aber auch ich mein Galaxy nicht wieder hergeben.
     
  14. peacock, 13.08.2011 #14
    peacock

    peacock Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Das Off-Topic hatte sich auch nur auf meine Frage bezogen, wie du die Akkuentladung hinbekommst :) Aber ich muss doch auch nochmal was zum Defy fragen, wo hier grad mehrere Nutzer sind. Meine Freundin hat auf allen Fotos einen Lilafarbenen Streifen in der rechten Bildhälfte. Nur ganz dünn, aber deutlich sichtbar. Ist das ein bekannter Fehler der sich softwareseitig beheben lässt oder muss sie es einschicken?
     
  15. MaGiXeN, 13.08.2011 #15
    MaGiXeN

    MaGiXeN Android-Lexikon

    Beiträge:
    943
    Erhaltene Danke:
    337
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Xperia X Compact & Z3 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013) LTE
    Ich selber hatte das noch nicht, entweder mal den Cache der Kamera App löschen oder halt auf Froyo Updaten, wenn aber vor und nachdem Update einen Fullwipe machen.

    Ansonsten schau mal hier: http://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/91377-schwarzer-streifen-durch-fotos.html
    Entweder ist das Prob softwareseitig oder ein Hardwaredefekt, tippe aber eher auf die Software. Für weitere Fragen sonst mal hier ein Thema erstellen: http://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/

    Gruß MaGiXeN
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2011
    peacock bedankt sich.

Diese Seite empfehlen