1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wörterbuch Milestone

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Lawler0815, 04.08.2010.

  1. Lawler0815, 04.08.2010 #1
    Lawler0815

    Lawler0815 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2010
    So,

    habe die Suche benutzt aber leider nichts gefunden, oder eben falsch gesucht, also sorry falls es doch schonmal da war.

    Viele Wörter sind ja im Wörterbuch nicht enthalten, wenn man eine sms tippt ( bestes beispiel Wörter mit Ö Ä oder Ü ) muss man die Wörter ja komplett Manuel eingeben. Kann man es irgendwie Einstellen das diese Wörter automatisch gespeichert werden oder muss ich mir die wirklich alle Merken und dann unter den Optionen da auch eingeben? Oder gibt es eine "Wörterbuchdatei" die ich auf die Speicherkarte ziehe und die sich dann automatisch ins Wörerbuch Lädt?
     
  2. recynt, 04.08.2010 #2
    recynt

    recynt Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Nachdem Du ein Word geschrieben hast, dass Du speichern möchtest, tipp auf das Wort und halte es gedrückt, bis das pop-up menü kommt. Da hast Du dann eine Option es dem Wörterbuch hinzuzufügen.
     
  3. Chelipe, 04.08.2010 #3
    Chelipe

    Chelipe Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    kann man iwie eigentlich wörterbücher importieren?
     
  4. TeKaCe, 04.08.2010 #4
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010
    Du hast nur diese zwei Möglichkeiten:

    1. siehe @recynt
    2. Manuelle Eingabe direkt im Wörterbuch (->Einstellungen -> Sprache und Tastatur -> Wörterbuch des Nutzers -> Hinzufügen).

    Einzelne Wörter übernimmt das Wörterbuch darüber hinaus automatisch - ich habe aber noch nicht herausgefunden, ob das irgendwelchen Regeln folgt, und wenn ja, welchen.
     
  5. lazydays, 04.08.2010 #5
    lazydays

    lazydays Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Phone:
    BQ Aquaris x5 plus
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    LG G Watch R
  6. iRaS, 05.08.2010 #6
    iRaS

    iRaS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.09.2009
    sowas hab ich mich auch schon gefragt...

    zu lazydays: wofür ne bessere bildschirmtastatur? wir (ich zumindest) haben uns schließlich nen milestone gekauft um ne hardware tastatur zu haben.

    da das eingeben von umlauten ja leider so umständlich ist wäre es gut die ganzen wörter im wörterbuch zu haben, da die vorschläge "umlaut"-insensitiv sind => gebe ich ein "konnte" schlägt er mir vor "konnte" und "könnte". kontextmenü für ein wort öffnen scheint die einzige brauchbare antwort zu sein. habe nicht gewusst das man da das wort hinzufügen kann, aber irgendwie ist das ja auch ziemlich aufwendig. blöd vor allem wenn man das wort schon komplett geschrieben hat um dann festzustellen dass es nicht im wörterbuch ist und man den umlaut ganz vorne manuell eingeben muss.. aber naja - so müsste es mit der zeit ja wenigstens weniger werden.

    dass er wörter automatisch ins wörterbuch übernimmt hab ich allerdings noch nie bemerkt.

    edit:
    ich hab das grad mal ausprobiert - das ja gar nicht umständlich so ein wort hinzu zufügen: ne sekunde draufdrücken -> runterscrollen -> ins benutzerwörterbuch übernehmen -> settings app startet -> wort bearbeiten -> bestätigen... so lang brauch ich insgesamt für die chatnachricht die ich eigentlich schreiben wollte... da is das bei der sens tastatur schon einfacher (da ist hinter einem unbekannten wort das gerade getippt wurde ein plus. man drückt einmal drauf und es ist gespeichert). aber wie schon gesagt: was will ich mit ner bildschirmtastatur?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2010
  7. Lawler0815, 05.08.2010 #7
    Lawler0815

    Lawler0815 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Na soviel besser finde ich die Tastatur von Swiftkey nun auch nicht. Was auf jeden Fall nervend daran ist, ist wenn man die Tastatur ausgeschoben hat man keine möglichkeit mehr hat Umlaute zu Tippen...Beim Original länger auf o drücken und dann kommt das Popup wo man den Umlaut Auswählen kann, bei Swiftkey kommt ne riesen reihe an o´s.... Umlaute gehen nur mit der Bildschirmtastatur. Werde es wohl wieder runterwerfen und dann anfangen jedes Wort ins Wörterbuch zu übernehmen, auch wenn ich der Meinung bin das Motorola das so häte machen können das Wörter die nicht im Wörterbuch sind Automatisch übernommen werden. Ging schon vor 5 Jahren bei Nokia und anderen Herstellern....
     
  8. DonButcho, 19.01.2011 #8
    DonButcho

    DonButcho Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2009
    mich würde mal interessieren wo die wörter aus dem standard wörterbuch herkommen. da sind ja einige vorauswahlen beim tippen sowas von bescheuert. das nervt. anstatt das ding sich mal die häufigkeit verwendetet wörter merkt... driss
     

Diese Seite empfehlen