1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Womit ist der Speicherplatz belegt?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Dosentod, 14.05.2012.

  1. Dosentod, 14.05.2012 #1
    Dosentod

    Dosentod Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Hallo,
    ich hab ein Problem mit meinem Speicher auf dem Galaxy Nexus, und zwar sieht man auf dem Bild den verbrauchten Speicherplatz. Allerdings kommt man wenn man die einzelnen Gruppen (Apps, Bilder, Musik, Downloads, Misc) addiert noch lange nicht an 13GB ran
    Und dann sagt das Gerät mir, ich hätte nur noch 2,32 GB frei... :huh:
    Frage mich wo der Speicherplatz hin verschwunden ist, hat jemand vll ne Idee?
    Vielen Dank schonmal für alle hilfreichen Antworten :thumbup:

    LG,
    Dosentod
     

    Anhänge:

  2. Th333333, 14.05.2012 #2
    Th333333

    Th333333 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2012
    Es muss zusammen nicht 13.3GB sein ,das ist nur der gesamte Speicher, den man am Anfang von 16 GB zur verfügung hat...

    Sent from my Galaxy Nexus using Android-Hilfe.de App
     
    Dosentod bedankt sich.
  3. Dosentod, 14.05.2012 #3
    Dosentod

    Dosentod Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    09.12.2009
    OK, danke.
    Ich glaub ich hab das Problem gefunden, anscheinend haben sich im android/data ordner ein paar spiele versteckt^^

    kann closed
     
  4. minotaurus, 04.09.2012 #4
    minotaurus

    minotaurus Gast

    Hallo,
    Ich besitze ein N7 mit 8 GB. Jetzt habe ich zum testen einige größere Spiele installiert. Nun sind noch ca. 500 MB frei, kann aber keine Apps mehr installieren, selbst wenn diese nur ein paar KB hat. Es kommt eine Meldung das nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden ist. Ist das normal?

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. cLokX, 04.09.2012 #5
    cLokX

    cLokX Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Du beantwortest deine Frage ja schon selbst :flapper:

    Glaube die 500MB müssen zwecks System frei bleiben?
     
  6. yabbandroid, 04.09.2012 #6
    yabbandroid

    yabbandroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    196
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    04.07.2012
    ist wahrscheinlich eine vorsichtsmaßnahme von google, lieber früher zu begrenzen, da bleibt dir nichts anderes übrig als einige apps zu deinstallieren. kann das problem aber gut verstehen, ich habe die 16gb version und praktisch hat ja schon die nur 13gb zur verfügung. dann habe ich nur ein paar comics drauf gepackt und auch eins zwei größere spiele und schwups hatte selbst ich nur noch 4gb speicher frei. habe mich dann von einigen größeren spielen wieder getrennt, letztendlich habe ich das tablet nicht für die spiele sondern zum lesen von comics gekauft und davon passt ja schon ne menge drauf. außerdem habe ich festgestellt, dass mir die kleinen spiele eh mehr spaß machen als die großen.. bspw. Ski Safari hat 25MB :D und selbst Samurai Vengeance 2 hat knapp 50MB.. das steht in keinem verhältnis zu den 1GB+ Spielen, die auch nicht wirklich mehr Spaß machen.. und Dead Trigger zeigt mit seinen 150MB dass auch grafisch aufwendige Spiele klein gehalten werden können...

    Aspahlt 7 habe ich direkt wieder deinstalliert obwohl ich es gekauft hatte, es ist einfach zu groß und macht dafür zu wenig Spaß.. haha.. so musst du vorgehen, musst konsequent sein. :p
     
  7. minotaurus, 04.09.2012 #7
    minotaurus

    minotaurus Gast

    Wo habe ich die selbst beantwortet. Wollte ja wissen ob die restlichen 500 MB nicht mehr nutzbar sind. Wenn diese fürs System reserviert sind, hast du meine Frage beantwortet. ;-).

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. Road_Runner, 04.09.2012 #8
    Road_Runner

    Road_Runner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Ich hab mir Transformers runtergeladen auf N7... der belegt gleich mal 2+ GB... und mit paar apps und spielen läppert sich das ganz schnell :)


    Edit: movies belegt 2,74 Gb




    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2012
  9. cLokX, 04.09.2012 #9
    cLokX

    cLokX Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    War auch nur nen kleiner Spaß :D
     
  10. minotaurus, 04.09.2012 #10
    minotaurus

    minotaurus Gast

    Die Spiele kommen zum Teil eh wieder runter. Bei 8 GB finde ich aber ca. 500 MB schon recht viel. Das wären jede Menge kleine Apps und E-Books. Sind die wirklich fürs System relevant bei 1 GB RAM.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. cLokX, 04.09.2012 #11
    cLokX

    cLokX Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das wurde halt sehr breit und intensiv in der Diskussion zum Thema 8 vs 16GB diskutiert...bei den 8GB sind halt nur knapp 5,66GB frei. Kann ja sein, dass Android die 500MB für Auslagerungen benötigt. Vllt kann ein Experte uns mehr dazu sagen :)
     
  12. Babelfisch, 04.09.2012 #12
    Babelfisch

    Babelfisch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    04.09.2012
    Wie stellt sich Google das eigentlich genau vor, wenn man gerne auf dem Tablet zocken möchte?? Ist ja nicht umsonst ein Tegra 3...
     
  13. minotaurus, 04.09.2012 #13
    minotaurus

    minotaurus Gast

    Das war mir vor dem Kauf schon klar. Aber ziehe ich von den 5,66 GB nochmals 500 MB ab bleiben ja nur noch ca. 5 GB. Aber eventuell kann ein Experte wirklich was dazu sagen.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
     
  14. cLokX, 04.09.2012 #14
    cLokX

    cLokX Android-Experte

    Beiträge:
    615
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ein Tegra3 ist nicht nur gut zum Zocken :) Für Leute mit mehr Speicherbedarf gibts die 16GB Version, aber dass ist ein anderes Thema. Bleiben wir beim OT.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
  15. Pumeluk2, 04.09.2012 #15
    Pumeluk2

    Pumeluk2 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,326
    Erhaltene Danke:
    355
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Gar nicht! Google ist ein Konzern und Konzerne wollen Gewinne erwirtschaften. Das N7 8GB wird aber sehr nahe am Selbstkostenpreis verkauft, und auch beim 16GB Modell bleibt nicht wirklich viel übrig, da ist die Zielsetzung von Google nicht dir einen Allrounder zu bieten der alles kann. Zielsetzung ist es das du deinen Content aus der Cloud beziehst, und am besten noch Content den du im Play Store gekauft hast.

    Und auch konstenpflichtige HD Filme aus dem Play Store brauchen Rechenpower. Einzig aus diesem Grund ist die CPU verbaut worden.

    Das N7 ist nun mal ein direkter Konkurrent des Amazon Kindle, der sogar unter Selbstkostenpreis verkauft wird.

    Wenn du ein Gamer Tablett wolltest, dann hättest du tiefer in die Tasche greifen müssen.

    OK, Back To Topic ...
     
    b00ze bedankt sich.
  16. minotaurus, 04.09.2012 #16
    minotaurus

    minotaurus Gast

    He, Tegra 3, ist Tegra 3. Momentan immer noch die Spitze was Performance betrifft. Wo soll ich da tiefer in die Tasche greifen. Auch BTO.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
     
  17. Nikon, 04.09.2012 #17
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Naja, z.B für ein 16 GB Modell. Wenn man plant viele und auch große Spiele zu haben, dann muss man die 16 GB schon haben. Die 8 GB Version ist eher was für Leute die mit dem Tablet surfen und ihre Videos von einem NAS abspielen.

    Ich habe auch nur noch 4 GB frei und kaum was drauf auf dem Tablet und das obwohl ich die 16 GB Version habe.

    Nikon

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
     
  18. -KuK-, 04.10.2012 #18
    -KuK-

    -KuK- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    22.02.2012
    auch wenn der thread schon ein paar tage alt ist, haeng ich mich mal mit meinem speicherproblem dran, weil der titel einfach perfekt passt.

    ich hab auch das 8GB N7. ist eigentlich nur als surf- und mail-geraet gedacht. hatte mir auch den Transformersfilm runtergeladen. ansonsten sind nur ein paar wenige und kleine apps, tools und wallpapers hinzugekommen. garkeine spiele. selbst mit dem 2,8GB grossen film sollte ich davon weit entfernt sein, die knapp 6GB verfuegbaren speicher zu fuellen.

    dennoch bekam ich gestern die "Speicherplatz wird knapp"-notification und der download zweier apps wurde deshalb nicht durchgefuehrt. ein wenig verbluefft habe ich dann den film geloescht, aber die speicher-warnung bleibt bestehen.

    noch seltsamer wird es wenn ich mir den speicher in den einstellunge anzeigen lasse (screenshot). gemaess der anzeige betraegt der gesamtspeicher 5,92GB. davon sind 750MB von apps belegt, 77MB von Bildern und Videos und 20KB von Musik. insgesamt also etwa 827MB. es sollten somit ueber 5BG frei sein. angezeigt werden aber lediglich 452MB !!! (kringel im bild)

    der belegungsbalken oben, zeigt witzigerweise die korrekten verhaeltnisse an. der ganze balken ist im display etwa 76mm lang - das waeren also die 5920MB verfuegbarer speicher. der gelb-gruene teil ist 9,5mm lang, was 740MB entspricht und super zu den angezeigten 750MB fuer apps passt. der viel, viel laengere graue teil des balkens soll laut legende jetzt aber fuer nur 452MB stehen ??? (linien im bild)

    krasserweise meldet aber auch CoolTool nur 0,44GB freien speicher auf der internen SD-karte ! (pfeile im bild)

    irgendwie denkt das system, das nur noch <500MB frei sind, obwohl es bei fast 6GB gesamtspeicher nur 827MB als belegt ausweist.
    also, wo ist der restliche speicher hin ? kann das irgendwer erklaeren ?


    gruss
     

    Anhänge:

  19. Benny164, 04.10.2012 #19
    Benny164

    Benny164 Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.09.2011
    @-KuK- Das Problem hatte ich auf meinen 8GB N7 auch mal, Nachdem ich wieder mehr als 500MB Frei waren wurde die Benachrichtigung immer noch angezeigt. Scheint wohl ein N7 4.1.1 Bug zu sein ?!?

    Neustart hat geholfen falls es bei dir nicht schon passiert ist.
     
    -KuK- bedankt sich.
  20. -KuK-, 04.10.2012 #20
    -KuK-

    -KuK- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    22.02.2012
    hmm ... ich haette geschworen, dass ich schon nen neustart gemacht hatte (wegen akku alle). aber war wohl doch nicht so, denn nachdem ich nun einen gemacht habe ist die speicherwarnung fort. danke.

    allerdings stimmt die mathematik immer noch nicht. als frei werden nun 3,27GB angezeigt. irgendwie fehlen da immernoch gut 1,8GB in der rechnung. :confused2:

    Add: die fehlenden 1,8GB erklaeren aber warum ich ueberhaupt die speicherwarnung bekommen hatte. von den nun 3,27GB freien speichers hatte ja vorher der Transformers-film 2,8GB belegt. und damit war ich unter den 500MB warn-grenze.


    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2012

Diese Seite empfehlen