Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[APP] Easy Fire Tools

  • 179 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [APP] Easy Fire Tools im Amazon Fire TV Forum im Bereich Amazon Fire TV.
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
Update / Änderungen in der Version 1.0.2:

- siehe Startpost -
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

DPT

Experte
Geil, einfacher kann sideloading nicht sein! Einfach TOP! Dafür für die Klasse App
 
Memphis

Memphis

Stammgast
Die neue Version bringt für mich sehr nützliche Features mit, danke! Weiter so :)
 
G

GalaxyFox

Neues Mitglied
Läuft bei mir in der aktuellen Version einwandfrei.
Galaxy S5, Stockrom Android 5.0
 
D

Dyandra

Neues Mitglied
Hallo,
danke für die tolle App, genau sowas hat noch gefehlt.
Leider stürzt die neue Version sofort wieder ab. Nach Neuinstallation läuft es kurz verbindet auch und stürzt dann ab, danach startet sie garnicht mehr.
Handy ist ein OnePlus One mit cm12 Android 5.0.2
Sonst einer das Problem?

Dyandra
 
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
Hört sich stark danach an, als ob ein anderes Programm hier die Ausführung verhindert. Vor allem die Tatsache, dass es beim ersten mal bis zur erfolgreichen Verbindung funktioniert, wo die ersten adb-Befehle ausgeführt wurden, und es danach dann gar nicht mehr öffnet.

Ich habe mein HTC One m7 gerade erst auf die neueste ARHD-Version (5.0.2) aktualisiert und kann daher bestätigen, dass es unter 5.0.2 definitiv läuft.

Leider habe ich selbst kein CyanogenMod installiert, daher wäre es in der Tat interessant zu erfahren, ob jemand anderes mit CM die Funktionalität bestätigen kann.
 
D

Dyandra

Neues Mitglied
Hmm, danke für die Antwort
also die letzte Version des Tools lief aber auf selbigem Handy
 
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
Eigenartig, denn von Version 1.0.1 zu Version 1.0.2 wurde an der Verbindung nichts mehr gedreht. Zumindest nicht, dass ich es noch in Erinnerung hätte ;) Lediglich die interne Verarbeitung der Anzeige zwischen rot und grün wurde angepasst...

Funktioniert es denn, wenn Du nach der Installation nicht sofort verbindest, zu navigieren? Bis zu dem Moment wo Du erstmalig verbindest?

Sofern Dir die Vorversion nicht mehr vorliegt, kann ich diese gern noch einmal zur Verfügung stellen.
 
D

Dyandra

Neues Mitglied
So, nochmal rumprobiert, hat wohl nichts mit der Verbindung zu tun, die App stürzt ab wenn der Hacken bei, Kodi beim Start aktualisieren, drin ist.
Mehrfach versucht immer das gleiche.
Lässt man den Hacken raus läufts.
 
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
Gerade probiert -> bei mir das Gleiche. Werde ich mir noch einmal ansehen. Ich habe schon eine Vermutung -> Das Kodi-Fragment wird zu dem Zeitpunkt noch nicht vollständig geladen sein, wie es zuvor bei der Tabnavigation der Fall war ...

Danke für die Info :thumbup:

edit: Die Version 1.0.3 steht nun zur Verfügung, in der das mitgeteilte Verhalten nicht mehr auftritt ...
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dyandra

Neues Mitglied
Danke für das schnelle Update, läuft bis jetzt sehr gut.
:thumbup:
 
Cirno

Cirno

Stammgast
Funzt bei mir ohne Probleme.
Auch die keymaps Funktion läuft (vor allem die eigene Datei aus dem Download Ordner :-D)

Eventuell könntest du das Auswahlfeld für die keymaps in einer anderen Farbe darstellen oder ganz rechts einen Pfeil, der nach unten zeigt, einfügen, damit der User weiß, dass er hier was ändern kann.

Ansonsten einfach nur geil das Ding
 
A

angel666

Neues Mitglied
Avast meldet ein Sicherheitsproblem wenn ich die ETF APP installiere. Download war vom link auf der ersten Seite des Threads.

Hat das sonst noch jemand oder ist das falscher Alarm?
 
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
wie lautet die Meldung denn genau, die Avast bringt?

Ich kann mir nur vorstellen, dass Avast es nur bedingt lustig findet, dass die ADB Schnittstelle verwendet wird, welche allerdings notwendig ist, um die Daten zum FireTV zu übertragen. Daher auch die Aktivierung des Debugging auf dem FireTV.

Ich habe in der Anlage einmal ein Screenshot von Virustotal beigefügt, welche die Datei in 55 unterschiedlichen Scanengines geprüft hat und nichts negatives feststellt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
A

angel666

Neues Mitglied
Die Meldung lautet:
Verdächtige Datei gefunden - APK:CloudRep[susp]
 
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe die Falschmeldung nun zur Prüfung bei Avast eingereicht.

Antwort von Avast (übersetzt):
Cloud Rep ist ein neues Feature von Avast Mobile Security, welche APK's markiert, sofern die folgenden Punkte zutreffen:
1. Die Datei ist nicht weit verbreitet, d.h. nicht viele Benutzer haben die Datei bislang installiert
2. Die Quelle ist nicht von einem verbreiteten Markt (Google und einige mehr)

Die Datei wurde nun zum Cleanset hinzugefügt, wodurch diese nicht mehr markiert wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

angel666

Neues Mitglied
OK :thumbsup:
 
Ritzi68

Ritzi68

Neues Mitglied
Keine Verbindung zum Firetv möglich, kommt bei mir. IP stimmt
Moto x 2013 Android 4.4.4
Muss die App auch auf dem Firetv
installiert sein?
Edit : alles Aktiv adbFire läuft auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GerritN

Ambitioniertes Mitglied
Nein, eine Installation der App auf dem FireTV ist nicht notwendig. Allerdings muss im FireTV das Adb Debugging, sowie die Option für Apps unbekannter Herkunft aktiviert werden: Einstellungen -> System -> Entwickleroptionen
 
derMoe

derMoe

Fortgeschrittenes Mitglied
Ritzi68 schrieb:
Keine Verbindung zum Firetv möglich, kommt bei mir. IP stimmt
Moto x 2013 Android 4.4.4
Muss die App auch auf dem Firetv
installiert sein?
Edit : alles Aktiv adbFire läuft auch.
Du bist aber mit deinem Moto im gleichen Wlan Netz wie dein Fire TV?