Standort Dienste aus, trotzdem GPS Empfang

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Standort Dienste aus, trotzdem GPS Empfang im Android 4.1.x / 4.2.x / 4.3.x (Jelly Bean) im Bereich Ältere Android-Versionen.
M

matzematze

Neues Mitglied
Hallo, ich habe sämtliche haken entfernt und die Standort Dienste komplett ausgeschaltet.

Trotzdem orten mich apps mindestens mit GPS, ich sehe das Symbol und auch der Ort stimmt dann.

Gibt es einen weg, das "hart zu unterbinden" ?

Root, stock Rom, 4.1.2 mit Phantom Kernel oc auf Sony P

Bin für Tipps sehr dankbar!

Der ursprüngliche Beitrag von 11:19 Uhr wurde um 11:23 Uhr ergänzt:

Es ist auch so, wenn ich sie an hatte, dann ausschalte, eine app nutzte, wird mir nach schließen der app angezeigt ob ich die Dienste nicht anschalten möchte, nur nach neu Start kommt das nicht.

Hatte ich sie aus, schalte sie an, fehlt das promt was ich eben beschrieben habe. Das erscheint auch beim anschalten erst nach neu Start wieder...
 
Murphy

Murphy

Experte
Stumpfe Frage: Zieh mal die Statusleiste runter und schau ob GPS aktiviert ist - wenn ja stell das mal aus.