ADP 1.5 / Dudecake 0.9 Diskussion

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ADP 1.5 / Dudecake 0.9 Diskussion im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
Autarkis

Autarkis

Experte
fquadrat schrieb:
1) Wenn ich jetzt Software runterlade mit dem Market, installiert sich das automatisch auf der SD Karte [...]
Ja.

fquadrat schrieb:
2) Mit Linda Filemanager kriege ich angezeigt, dass meine SD Karte jetzt nur noch 500mb hätte. Stimmt das oder ist das nur eine Irritation des Programms?
Kein Plan von Windows.

fquadrat schrieb:
//edit: Interessant, ich kriege auch unter Windows nur noch die 500mb Partition angezeigt. Dabei ist die doch Linux Ext2 ... Kann Windows das nicht normalerweise garnicht lesen?
1.) Windows kann sie nicht lesen
2.) auch wenn Windows sie lesen könnte, müsstest du Apps 2 SD teilweise Rückgängig machen, damit sie nicht vom G1 gemounted bleibt.

Es ist entscheidend, dass man die ext2 - Partition nie mehr vom PC zu Gesicht bekommt, solange die neue mountd.conf installiert bleibt. Auch unter Linux, wo ext2 zum Kern des Betriebssystems gehört. Man kann also nie vom PC Apps von der ext2 Löschen oder Installieren - ausser natürlich via adb.
 
ftwo

ftwo

Fortgeschrittenes Mitglied
Autarkis schrieb:
Kein Plan von Windows.
Linda Filemanager, ist ein Filemanager für Android ...

Aber mit dem Rest hattest Du vollkommen recht. Mein Fehler war dass die Ext2 vor der Fat32 Partition gemacht habe und mir war nicht klar, dass ich trotz der App2SD Firmware noch die Terminalbefehle von Hand eintragen musste. Jetzt läuft alles hervorragend...
 
yeticomes

yeticomes

Erfahrenes Mitglied
Es gibt eine App im Market die Dir die Apps und auf Wunsch auch den Dalvik Cache auf die SD verschiebt - hatte hier im Forum neulich den Link geposted

Das mir Dalvik kenne ich selbst noch nicht, muss da noch recherchieren ...
 
D

DevilX

Stammgast
So mal ne Frage in die Runde habe jetzt mal APPS2SD gemacht, und scheint echt gut zu funktionieren, die frage ist nun pack ich den Dalvik Cache auch auf die SD, oder ist der Interne Speicher schneller/besser geeignet (Class6 SD).
 
Autarkis

Autarkis

Experte
fquadrat schrieb:
Linda Filemanager, ist ein Filemanager für Android ...
Jetzt komme ich mir ganz schön dämlich vor. :o

dalvik-cache ist ein integraler Bestandteil jeder App-Installation. Die ausführbaren Teile der .apk - Dateien werden im dalvik-cache entpackt gespeichert und jeweils von dort gestartet.

Es könnte sein dass mit einer Klasse 6 Karte ein Verschieben von dalvik-cache sogar möglich ist. Ich bin aber nicht sicher. Ich weiss auch nicht, ob mit Cupcake etwas geändert wurde um es leichter zu machen, denke aber dass es unter Android 1.x nicht geht. Ich bin ziemlich sicher, dass dalvik-cache auch nur auf eine ext2-Partition installierbar ist.
 
yeticomes

yeticomes

Erfahrenes Mitglied
Autarkis schrieb:
Es könnte sein dass mit einer Klasse 6 Karte ein Verschieben von dalvik-cache sogar möglich ist. Ich bin aber nicht sicher. Ich weiss auch nicht, ob mit Cupcake etwas geändert wurde um es leichter zu machen, denke aber dass es unter Android 1.x nicht geht. Ich bin ziemlich sicher, dass dalvik-cache auch nur auf eine ext2-Partition installierbar ist.
Hallo,

danke für die Erklärung mit diesem Dalvik Cache!

Die app "apps2SD" kann - auf eigenes Risiko - wohl den Dalvik Cache verschieben ... habe es aber nicht getestet:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=504451
 
yeticomes

yeticomes

Erfahrenes Mitglied
So, nach ein paar Tagen mit 0.9x läuft alles stabil & hinreichend schnell - perfekt.

Da auch mehrere Sprachen unterstützt werden & zB der pdf Viewer drin ist gibt es für mich aktuell keinen Grund zu der JF 1.5 ADP Version zu wechseln.

Auch das HTC VK funktioniert ohne Probleme & das ist mir 1000x lieber als das von Google (größerer Abstand zwischen den Tasten). Inzwischen gibt es auch ein schickes Weather widget für Europa.

Nur habe ich das Gefühl, dass das HTC radio image den Akku schnell leer macht - trotz wenig Nutzung ist der nach einem halben Tag bei 30% oder so?!
Lädt dafür aber ewig ... mal schauen, ob ich da wieder zurückwechsle (wenn das geht).

Also, wer Cupcake mit SU möchte ist hier bestimmt nicht verkehrt.
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Ich hab da mal ne Frage und will dazu keinen extra Thread auf machen.

Mit den Root-Andros könnte Ihr ja auf dem Ding rumfuhrwerken und sicherlich auch Bootmeldungen sehen?
Android fußt doch auf nem Linuxkernel - und genau da würde mich mal interessieren auf welchem Cupcake da mittlerweile unterwegs ist.

Thx
 
C

Chaos-Koch

Ambitioniertes Mitglied
hatte es gestern auch versucht mit root hate auch Donutcake drauf also das ganz neue 1.5 mein Kumpel auch aber wir konnten dann nicht telefonieren naja hab jetzt wider das normale 1.5 drauf leider naja root wär schön cool aber würd das G1 gern normal nutzen
 
StefanG1

StefanG1

Experte
Servus,

Muss mal wieder Fragen.

Hab mein G1 gerootet wie https://www.android-hilfe.de/forum/....31/howto-root-mit-goldcard-loesung.1158.html beschrieben. Also auch die Firmware 1.1, Basisband 62.33.20.08U_1.22.14.11 und Build kila_eu_user 1.1 TMI-RC9 128600

Meine Fragen wären nun:
Wie komm ich an die Dudecake0.93.

Habe die Goldcard immernoch im Handy, habe allerdings etwas Musik draufgemacht, auch die ganzen images etc, befinden sich noch auf der Karte, also bitte genau sagen was weg muss und was bleiben kann.

Kontakte, SMS etc sind gebackupt, also dürfte ein G1-Reset kein Problem sein.

Hatte ja vorher schonmal ein RadioUpdate selbst eingespielt benötige ich wieder eins?
Bleibt root erhalten? Was muss ich beachten?

Also nochmal kurz, habe JF RC9 und möchte die neue Dudecake mit 1.5, weil es ja dort auch Deutsch gibt.
Wäre für jede hilfe dankbar :D
 
yeticomes

yeticomes

Erfahrenes Mitglied
Auf der ersten Seite hier http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=507151&page=257 findest Du den Downloadlink

Letzte stabile Version ist 0.94, die aktuelle 1.0 ist wohl eher 0.95 hat wohl Probleme, 1.1 soll in Kürze kommen

Radio update ist auch dort zu finden, einfach mal schauen.

Mit dieser Goldcard kenne ich micht nicht aus, sorry
 
StefanG1

StefanG1

Experte
Hihi,

War wieder zu ungeduldig habs einfach Mal diese 1.1 Full mit APPS und Theme inkl. runtergeladen, update.zip und geflashed, vorher noch FULLBACKUP mit Nandroid 2.1 gemacht, ging ohne weiteres, ohne Reset ohne alles.
Danach das Radio bei der HTC seite runtergeladen, update.zip und geflashed.

Hat alles ohne weiteres geklappt, die alten IMG Dateien hab ich alle noch auf dem Handy gelassen damit ich nichts kapiutt mache :-D

Jetzt muss ich nur schnell APPS2SD verlagern,... hab nur noch 8MB Space :S

Hab allerdings nur eine Class2 SDHC Karte also muss erst ne neue her :s
 
P

Puky70

Erfahrenes Mitglied
Hi,

wie sieht es mit der deutschen Sprache in der aktuellen Version aus?
Bei der 0.94 Version, die ich momentan am Laufen habe, ist nicht alles 100% übersetzt...

Cu Puky70
 
K

kevsuck

Ambitioniertes Mitglied
Da ist genau so viel Deutsch.
 
Autarkis

Autarkis

Experte
Ich habe inzwischen JFADP1.5 (kein Dude mehr), und dort sind wieder nur Englisch möglich. Dafür sind JF-Konsolenbefehle drin. Das System ist auch sehr, sehr flott - etwa wieder so fix wie der erste Dudecake.
 
K

kevsuck

Ambitioniertes Mitglied
Die Dudecake 1.1 fühlt sich jetzt auch wieder schneller an kam ja heute nen update:

Changelog - Build 1.0
+Multitouch browser and kernel
+5 Home screens w/o custom Home app
+Launcher in portrait mode has 5 x 4 icons
+Launcher in landscape mode has 6x3 icons
+Single update, no more this build or that build.
+MarcusMaximus' Super Easy apps2sd method ready. Just create partition, copy files and smile. or use his app Cyrket - AppsToSD 2
+Tethering works. I suggest anetshrare: A0Soft Inc. - The #1 world clock shareware for Android handheld
+Build optimized with JF's build environment.
+Headset button bugfix by lalochz
+Built in theme by manup (thanks also to
+Market works. - Paid, Protected, and Free apps can download/install
+Google Sync (Contacts, Calendar, Gmail) from ADP1.5
+Latest kernel from JesusFreke
+Haykuro's excellent ramdisk with some modifications to allow htc developed apps
+Possible 72 Locales (I'm going to start weeding out the bad ones by 1.0, but I'd prefer to get language packs from you guys
)
+Google VK (HTC VK possible to be installed as a 3rd party app)
+Browser Works, zoom etc
+Working Gtalk (No other IMs, but there's an app for that
) (I have the standard IM app if anyone wants to take a crack at making it work)
+Teeter from HTC
+Wifi and Wifi Location Services working
+Calculator
+PDFViewer
+Busybox with symlinks to many apps in /system/xbin/bb/
+Superuser / root abilities by zinx
+Email from ADP1.5
+GPS / Location Services enabled
+Camera/Video Recording
+YouTube HQ and Video Uploading
+Terminal emulator from JesusFreke compiling one for you guys soon
 
D

DevilX

Stammgast
Also ich habe die Version 1.1 drauf und es rennt super..

habe nen wipe gemacht und dann geuupdated, dann habe ich mir ne 500MB ext2 partition auf der sdkarte angelegt sowie den apps ordner erstellt.

Deitdem werden alle neuen apps auf der sdkarte gespeichert, nun kann man auch mal die SDKarte rausnehmen und das Handy geht noch.



Ich habe nun allerdings mit apps2sd2 auch alle "alten" Programme rüberkopiert und auf dem internen Speicher gelöscht, fühlt sich etwas schneller an.
Leider mit dem Nachteil das jetzt anscheinend fürs System wichtige Programme dabei sind, und das Handy nicht mehr ohne SDKarte geht.
 
yeticomes

yeticomes

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Weiss von Euch jemand, ob man von 0.94 auf 1.1 die ext2 Partition formatieren muss oder geht das genauso problemlos wie vorher auch mit dem Update?

Bin mit den vielen Threads bei xda nicht mehr up to date.

Habt Ihr unter 1.1 dxtop laufen oder verträgt sich das nicht mit den neuen 5 Screens?