Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Rufweiterleitung ins Home-WLAN

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rufweiterleitung ins Home-WLAN im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
R

ruela

Neues Mitglied
Hallo,

hier ist mein erster Beitrag und ich hoffe, meine Frage steht hier im richtigen Teil des Forums.

Ich suche eine App, die mein Samsung S20 in meine heimische VOIP-Telefonanlage weiter einbindet.

Mein Smartphone ist als Teilnehmer meiner Telefonanlage registriert. Mit der Zoiper-App geht dies in eine Richtung. Anrufe auf meinem Festnetz werden über die Telefonanlage an mein Smartphone weitergeleitet. Telefonate zwischen meinem Handy und den registrierten Telefonen der Anlage sind ebenfalls möglich.

Was bislang nicht geht: Auf meinem Handy aus dem Funknetz eingehende Anrufe sollen, wenn mein Handy im heimischen WLAN eingeloggt ist, an die Telefonanlage weitergeleitet werden. Entweder als Rufumleitung über das Funknetz oder direkt als VOIP in die Telefonanlage. Gibt es dazu eine Lösung? Im Forum hatte ich einen Hinweis auf eine Kikyu Call Foreward App gefunden. Die App scheint aber veraltet zu sein und funktioniert bei mir nicht. Gemäß der App-Info würde diese mein Problem genau lösen.

Besten Dank für Eure Hilfe
RueLa
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Damit du mal ne Antwort bekommst :)

Das wäre eine sehr komplizierte App, ich vermute die gibt es nicht.
Was möglich wäre ist eine IFTTT App oder vielleicht Tasker zu nutzen um "wenn Wlan verbunden" dann eine Rufumleitung bei deinem Mobilfunkprovider zu setzen. Oder eine permanente "wenn nicht erreichbar" Umleitung zu setzen und bei Wlan den Mobilfunk komplett abschalten.
Details dazu müsste Dir ein anderer erklären, ich hab das noch nicht gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

ruela

Neues Mitglied
Hallo Rudolf,
vielen Dank für Deine Info. Von Tasker hatte ich schon gelesen. Schade, dass Kikyu scheinbar nicht mehr auf dem Markt ist. Gemäß deren Werbung wäre mein Problem genau gelöst worden. Ich wundere mich nur, weshalb da nicht schon viele nach so einem Feature gesucht haben und andere dafür komfortable Lösungen angeboten haben.
Und ich sag's mal mit Max Raabe: Und kein Schwein ruft mich an 😂
Darum nochmal vielen Dank für Deine, also DIE Antwort
 
Ähnliche Themen - Rufweiterleitung ins Home-WLAN Antworten Datum
12
0
9