Sicherheit + öffentliche WLAN-Hotspots

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

habe bisher wenig Erfahrung mit öffentlichen Hotspots, ich nutze das WLAN bisher meistens im Zug (WFB).

Es kommt nach dem einloggen mit einem einfachen PW die Benachrichtigung um die AGBs zu bestätigen. Die Webseite ist hotsplots.de/auth/....
Aber es kam bisher ein paar mal die Meldung:
"The network you're trying to join has security issues"

Seitdem verbindet sich das WLAN bereits automatisch mit der SSID.
Zuletzt ist mir aber aufgefallen, dass eine andere URL (bei der AGB Bestätigung) versucht wurde zu laden, irgendetwas mit apple.com. :1f612:

Das kam mir so seltsam vor, das ich das WLAN ausgeschaltet habe.


Die Angelegenheit scheint mir nicht soo sicher zu sein?
Ist der Browser zum aufrufen der Seite einstellbar?
Der Standard Android Browser ist vielleicht nicht der sicherste.

Gibt es sonst noch Sicherheitstipps von öffentlichen WLAN Nutzern?

Ich nutze derzeit Netguard, deswegen läuft schon ein "VPN" Dienst.

Android 7

Danke
 
R

rudolf

Lexikon
In öffentlichen Wlans kann man gegenüber dem Betreiber sicher sein, wenn man ein VPN benutzt. Geht das nicht, wie bei dir, dann kann man Firefox mit DNS over HTTPS nutzen. Dann ist man aber nur im Firefox sicher, alle anderen Apps sind ungeschützt.
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ja, das wäre nicht so optimal.

Wenn man wenigstens verifizieren könnte, dass die Hotspots echt sind. Aber soviel ich weiß, könnte doch auch jemand ein WLAN mit der gleichen SSID starten.

hm, eine App wie Netguard müsste einen VPN Client integriert haben ... ;)
 
R

rudolf

Lexikon
Deshalb ist mein Gerät gerootet. Ich hab Afwall und VPN.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Hat nicht jedes Android eine Möglichkeit VPN zu nutzen, wenn auch unbequem...?
Was ist Mut der Fritz-App, die bequem ein VPN nach Hause baut... unsicher?
@rudolf ...wozu in diesem Zusammenhang ...Firewall?
 
R

rudolf

Lexikon
@cptechnik
Bei Android kann nur ein VPN laufen. Netguard ist zwar eine Firewall, nutzt aber das VPN Interface, so dass wenn es läuft man kein echtes VPN mehr starten kann. Eine 'echte' Firewall wie Afwall geht nur wenn das Gerät gerootet ist.
 
Oben Unten