1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. holliwood, 14.03.2012 #1
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    Hi...

    ich nutze seit ein paar Tagen einen neuen WLan Router. Mit meinem vorherigen und seinen Einstellungen hatte ich in den Phasen, in denen ich das Sony Arc komplett in Ruhe ließ 1, max 2% Verbrauch pro Stunde. Dazu muss ich sagen, dass ich den Router auf die ältere und langsamere 802.11b! Stufe gestellt habe.
    Beim neuen (einer von O2) habe ich es genauso eingestellt, der Verbrauch ist jedoch im Ruhezustand DEUTLICH höher. Alleinig hervorgerufen durch das Wifi, zeigt mir auch betterBatteryStats an.

    Dachte eigentlich, dass diese Einstellung den größten Unterschied im Verbrauch ausmacht, zumal ich diese Erfahrungen bei anderen Routern (bei Freunden, Eltern usw.) auch gemacht habe... dort ist ja standardmäßig die schnellste Verbindung eingestellt.

    Gibt es in den Routereinstellungen denn noch weitere Aspekte, auf die man achten sollte? Mein Wlan muss nicht sonderlich schnell sein, akkusparend ist mir wichtiger :)

    LG
     
  2. Jakuline, 14.03.2012 #2
    Jakuline

    Jakuline Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist es der "Alice-Standart-"Router? Falls: welche Datenrate ist im Konfigurationsprogramm angegeben (Übersicht-Heimnetz-WLAN-Basisstation-Datenrate)? Und bei WLAN-Basisstation, wo hoch ist die eingerstellte Sendeleistung?
    Gruss Jacqueline
     
  3. holliwood, 14.03.2012 #3
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    mmh, nee, ist leider nicht dieser Router...

    gibt auch keine vergleichbaren Einstellungen.
     
  4. holliwood, 23.03.2012 #4
    holliwood

    holliwood Threadstarter Android-Experte

    mmh, nach weiteren Tagen Test versteh ich es immer noch nicht. Maximal ein Tag Akku bei gleicher Nutzung, vorher waren es 2-3. Auch die Stats zeigen an, dass es einfach nur simpel das WiFi ist, was zieht..... gibt es irgendein app mit dem man die Wifi Rate regulieren kann, die am Handy angenommen werden soll oder ähnliches?
     
  5. Yadeki, 24.03.2012 #5
    Yadeki

    Yadeki Fortgeschrittenes Mitglied

    Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass dein Arc zum neuen Router schlechteren Empfang hat. Somit also zum aufrechterhalten der Verbindung mehr Leistung benötigt wird = höherer Akkuverbrauch.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
S5 Mini hat kein WLAN bei einigen Gastzugängen Android Allgemein 01.09.2017
Seit kurzem falscher Standort bei Fotos ("Geotagging") Android Allgemein 20.08.2017
Kein Wechsel von WLAN zum mobilem Internet Android Allgemein 05.08.2017
Handy als Server ohne WLAN und SIM Karte? Android Allgemein 09.06.2017
WiFi/WLAN verbinden aber mitteilen, dass es kein Internet gibt Android Allgemein 01.06.2017
was ist exakt aktiv? WLAN oder LTE Android Allgemein 10.05.2017
Seit 3 Wochen WLAN Probleme (unabhängig des Gerätes und des WLANs) Android Allgemein 29.04.2017
Kann mich nicht mehr mit öffentlichen WLAN-Hotspots verbinden Android Allgemein 21.04.2017
Probleme mit WLAN zwischen Smartphone und PC Android Allgemein 13.04.2017
Kein Internet trotz Wlan Android Allgemein 02.04.2017
Du betrachtest das Thema "WLan Akkuverbrauch in Routerabhängigkeit?!" im Forum "Android Allgemein",