1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. samtroy, 03.02.2011 #1
    samtroy

    samtroy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo an alle,

    ich besitze das LG Optimus One (Android 2.2) und habe folgende Frage:

    Ich habe WLAN/Wi-Fi am Handy ständig angeschalten und surfe zuhause oft damit. Die Option "Network Notification/Neue Netztwerke melden" habe ich AUS.

    Wenn ich nun zur Arbeit fahre schaltet das Handy selbstständig das WLAN Symbol aus (und somit das WLAN?) und wechselt auf 3G Datenverbindung (habe eine Datenflat). In der Arbeit surfe ich dann über 3G/UMTS. Wenn ich dann wieder zuhause bin, wechselt das Handy wieder selbstständig auf WLAN zurück. OK.. soweit sogut.

    Aber für was sind denn dann die ganzen Auto-WLAN On/Off Apps da, die doch im Endeffekt dasselbe machen? Oder sehe ich da was falsch?

    Bitte um Aufklärung für einen Android-Newbie! :o
     
  2. denniskeller85, 03.02.2011 #2
    denniskeller85

    denniskeller85 Junior Mitglied

    hallo samtroy

    also ich bin mal direkt... du siehst die sache falsch! :)

    wenn du das WLAN-symbol nicht mehr hast, dann geht dein handy in den 3G-modus... soweit richtig. aber deswegen ist dein WLAN noch nicht aus. es bleibt an und scannt regelmäßig, ob netzwerke zur verfügung stehen, und das verbraucht natürlich strom.

    die 'auto-apps' sind dafür gedacht, strom zu sparen. sie schalten dein WLAN komplett aus, also auch den regelmäßigen scan nach netzwerken. dadurch würde es sich aber zuhause auch nicht automatisch wieder einbuchen, weil das WLAN halt komplett aus ist. aber dafür gibt es ja dann wieder eine regel, wann oder wo es aktiviert werden soll.

    hoffe, konnte dir mit der antwort helfen.

    mfg
    dennis
     
  3. samtroy, 04.02.2011 #3
    samtroy

    samtroy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    OK, verstehe. Danke für die schnelle Antwort.

    Was ich noch vergessen hab: Wenn ich weg von Zuhause bin, ist nicht nur das WLAN Symbol oben weg, sondern, wenn man die Taskbar runterzieht, geht auch der linke/grüne WLAN-Knopf selbstständig auf AUS.

    Das hat mich doch sehr überrascht. Dann müsste doch das ganze WLAN aus sein oder? Oder scannt der doch "heimlich" weiterhin im Hintergrund?

    Und was bewirkt denn die Option "Network Notification/Neue Netztwerke melden" (welche bei mir auf AUS ist!) ganz genau? Unterbindet die nicht genau dieses ständige Scannen?

    Danke, S.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Android Tablet mit Dateninternet und WLAN Drucker gleichzeitig verwenden Android Allgemein Gestern um 11:24 Uhr
Suche eine WIFI-Tethering App Android Allgemein 15.10.2017
WLAN-Passwörter bleiben nur bei Samsung erhalten Android Allgemein 08.10.2017
Verbindungsabbrüche im WLAN Android Allgemein 04.10.2017
Nicht automatisch mit öffentl. WLAN verbinden Android Allgemein 03.10.2017
Internet geht nur mehr über wlan Android Allgemein 24.09.2017
Updates von Apps komplett ausschalten? Android Allgemein 20.09.2017
maximale auto-helligkeit reduzieren Android Allgemein 05.09.2017
Fremde apps lassen sich nicht Installieren Android Allgemein 02.09.2017
S5 Mini hat kein WLAN bei einigen Gastzugängen Android Allgemein 01.09.2017

Users found this page by searching for:

  1. android wlan auto off

    ,
  2. Zuhause selbstständig wlan app

    ,
  3. wlan on off app

Du betrachtest das Thema "WLAN Auto On/Off Apps: Gar nicht notwendig??" im Forum "Android Allgemein",