WLAN ohne Internet und mobile Daten gleichzeitig nutzen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WLAN ohne Internet und mobile Daten gleichzeitig nutzen im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
W

weimarer76

Neues Mitglied
Hallo!
ich habe ein Raspberry Pi mit einem WLAN-Router verbunden, welcher über kein Internet verfügt.
Mit meinem Smartphone (Android 7.1.1) möchte ich mich auf den Router verbinden um eine Website auf dem Raspberry zu öffnen. Gleichzeitig möchte ich aber nicht die Internetverbindung über mobiles Internet verlieren.
Leider merkt Android, dass das WLAN über keine Internetverbindung verfügt und ich kann dadurch die Website auf dem Raspberry nicht erreichen. Deaktiviere ich aber das mobile Internet, funktioniert die Verbindung zum Router (meistens).
Habt ihr noch Ideen?
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Geh in die Entwickleroptionen (also vom Telefon) und stelle dort die Option: Mobile Datennutzung immer aktiv.

Danach sollte es funktionieren :)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudolf

Lexikon
Es kann dann sein dass du die Seite auf dem Raspberry über dessen IP aufrufen musst, weil DNS ja über Mobilfunk geht.
 
W

weimarer76

Neues Mitglied
Die Option "Mobile Datennutzung immer aktiv" ist bereits deaktiviert, sowie die Option "Aggressives WLAN-Mobilfunk-Handover".
Ich habe jetzt zum Testen ein einfacheres Setup (ohne Raspberry Pi):
- WLAN-Router mit der IP 192.168.0.1
- Mobiles Internet und WLAN aktiv
- WLAN mit Router verbunden
Trotzdem bekomme ich keine Verbindung (siehe Screenshot 1). Deaktiviere ich das mobile Internet, während der Browser die Seite (zunächst vergeblich) lädt, ist die Seite sofort da. Während mobiles Internet aktiviert ist, wird nicht einmal eine IP-Adresse in der WLAN Konfiguration angezeigt (siehe Screenshot 2).
Hintergrund ist übrigens eine Photobox mit WLAN, von welcher Party-Gäste die Fotos auf ihr Smartphone laden können sollen. Daher sollte es am besten mit allen Smartphones funktionieren.

Screenshot_20180612-063603.pngScreenshot_20180612-064457.png
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Jetzt, so im nach hinein wirds mir auch klar das das nicht gehen kann, weil 2 verschiedene Netzwerke.

WLAN wird immer Priorisiert, selbst wenn man in den Entwickleroption eingestellt hat, dass Mobile Daten immer an bleiben sollen. Wenn dann keine Internetverbindung am WLAN vorhanden ist, wird automatisch auf die Mobile Verbindung gewechselt. Da aber beide Netze unterschiedliche DNS Server haben wird das so nichts.

Was EVENTUELL gehen könnte, wären 2 verschiedene DNS Netze. Indem du bei DNS 2 die IP vom Router einträgst. Aber selbst dann könnte es schwierig werden, da der Router ja nicht von außen erreichbar ist,also mit dem Internet verbunden sein müsste, was es dann wieder obsolet macht :D

Strange.
 
R

rudolf

Lexikon
Ich glaube eher dass die route zu 192.168.0.x fehlt.
 
Ähnliche Themen - WLAN ohne Internet und mobile Daten gleichzeitig nutzen Antworten Datum
2
1
4