Anruf über Taste im Auto per Android Auto auf Telefonbucheinträge begrenzen möglich?

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anruf über Taste im Auto per Android Auto auf Telefonbucheinträge begrenzen möglich? im Android Auto Forum im Bereich Fahrzeuge & Konnektivität.
Elektro77

Elektro77

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe das Problem, das Android Auto, wenn ich am Lenkrad des Fahrzeuges die Sprachbefehlstaste drücke und den Befehl "Anruf" ausspreche, danach anscheinend das ganze Internet nach möglichen Treffern durchsucht. So habe ich z.B. das Problem, wenn ich sage "Anruf Tor Süd" Android häufig nicht den in meinem Telefonbuch gespeicherten Eintrag TOR SÜD anruft sondern irgend einen Rastplatz in Deutschland.

Nun die Frage kann man Android Auto irgendwie begreiflich machen das er nur auf die im Telefonbuch des Handys gespeicherten Kontakte zugreift und daraus die Anrufe sucht?

Danke!

Grüße!
 
Elektro77

Elektro77

Neues Mitglied
Firedance1961 schrieb:
Wie schön ist es doch Apples IOS zu nutzen jedes Fahrzeug jedes noch so billige Autoradio kann mit Apples IOS sauber kommiunizieren. Doch was ist mit Android die Probleme mit Android Auto nehmen immer mehr zu, ein Grund warum Google endlich den eigenen Müll einstampft und das schon im August 2021 lest selbst:
t3n – digital pioneers | Das Magazin für digitales Business
Hallo,
Das kann gut sein, allerdings geht es, in dem von Dir verlinkten Artikel, um Android Auto per Handy. Dort kommt eine andere App, bei meinem Problem geht es um Android Auto bei der Nutzung des KZF Infotainment Systems, das ist etwas anderes.

Grüße!
 
F

Firedance1961

Gast
Wie schön ist es doch Apples IOS zu nutzen jedes Fahrzeug jedes noch so billige Autoradio kann mit Apples IOS sauber kommiunizieren. Doch was ist mit Android die Probleme mit Android Auto nehmen immer mehr zu, ein Grund warum Google endlich den eigenen Müll einstampft und das schon im August 2021 lest selbst:
t3n – digital pioneers | Das Magazin für digitales Business
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Elektro77 für dich zur Hilfe, vergebe eindeutige Namen für die Kontakte dann werden sie auch angerufen und sprech deutlich😆 Spaß ich kenn das Problem, neue klare Namen hat geholfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
primetime

primetime

Experte
@Firedance1961 Was du da verlinkst betrifft die Smartphone-App und nicht die "große" Lösung mit einer Head-Unit wie sie der TE nutzt ("Taste am Lenkrad"). Dort gibt es weiterhin AA und es wird auch nicht eingestampft - ganz im Gegenteil, bald kommt eine neue Oberfläche. Hoffentlich werden dann auch ein paar Probleme gefixt.
 
Hermes

Hermes

Lexikon
Also wenn die Taste den Google Assistent startet und nicht den Fahrzeugeigenen Assistenten sollte es eigentlich so klappen wie du die Namen im Handy gespeichert hast.

Ich sage z.B. immer wenn ich meine Frau (die unter Alex gespeichert ist) anrufen will:

"Rufe Alex mobil an"
 
F

Firedance1961

Gast
@primetime di vermeintlichen Updates waren schon für Juni 2021 angekündigt, der Müll taugt nicht und Google schon dreimal nicht
 
primetime

primetime

Experte
@Firedance1961 Ähh, ja, okay. Wayne interessiert's. 🙄
Warum akzeptierst du nicht einfach, dass du zwei Sachen durcheinander gewürfelt hast?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@Firedance1961
Sorry, aber das ist leider gequirlter Unsinn was du hier von dir gibst. Es gibt mehr Probleme mit IOS als mit Google, gerade was die Kommunikation mit den Autoradios betrifft.
Wenn man keine Ahnung hat....
 
Ähnliche Themen - Anruf über Taste im Auto per Android Auto auf Telefonbucheinträge begrenzen möglich? Antworten Datum
0
0