Offene Beta gestartet für Android Coolwalk Oberfläche

  • 223 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offene Beta gestartet für Android Coolwalk Oberfläche im Android Auto Forum im Bereich Fahrzeuge & Konnektivität.
crusito

crusito

Stammgast
Ich habe auf Reddit einen Beitrag von einem User gelesen, der in seinem Auto kein Coolwalk hat, in dem seiner Frau aber sehr wohl.
Es scheint also doch mit der Headunit zu tun zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Miggelchen

Neues Mitglied
woopert83 schrieb:
Wie und wo wird eigentlich entschieden, ob Coolwalk da ist oder nicht? Hatte über eine Anleitung bei Reddit Coolwalk ans Laufen gebracht: Die App HeadUnit Reloaded installiert und so Android Auto mit Coolwalk auf dem Handy starten können und danach auch im Auto gehabt. Lief den ganzen Tag bei mehreren Fahrten. Dann auf einmal wieder die alte Oberfläche - und jetzt kriege ich Coolwalk auch mit dem Reddit-Trick nicht mehr… Wieso das?
Hallo, wäre nett wenn du mal einen Link posten könntest, wo es die Anleitung gibt. Danke
 
M

Miggelchen

Neues Mitglied
Danke für den Link.
Leider auch mit der Methode kein Coolwalk.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
M

Marantz69

Neues Mitglied
Also bei mir auch kein Coolwalk trotz Beta Version 8.6.124844 von Android Auto! Kabellos verbunden mit AA Wireless mit einem Golf 7 Variant Baujahr 2018. Warum einige es haben und andere nicht verstehe Ich auch nicht.
 
crusito

crusito

Stammgast
@Marantz69 es liegt definitiv an der Headunit. Hatte das schon gelesen und jetzt auch selbst getestet. Im Golf und Polo, kein Coolwalk, im Peugeot Coolwalk.
Alles mit dem selben Gerät.
 
M

Marantz69

Neues Mitglied
@crusito danke für die Antwort, dann hat es sich mit der neuen Coolwalk Oberfläche für mich wahrscheinlich erledigt.
 
H

hoffeck

Erfahrenes Mitglied
@crusito
Das glaube ich nicht. Ich habe das mit der aktuellen Beta bei mir getestet. Schließe ich man S21+ an mein Tablet an auf dem "Headunit reloaded" läuft um Android Auto zum laufen zu bringen, habe ich die Coolwalk. Schließe ich das Handy dann im Auto an, habe ich dort die neue Oberfläche auch.
Komme ich später oder am nächsten Tag wieder ans Auto, ist plötzlich wieder die alte Oberfläche da.
 
S

snake5000

Neues Mitglied
Gibt es irgendwo eine Übersicht welche Android Version welches Android Auto bekommt? Also welche Android Version brauche ich mindestens um Coolwalk zu bekommen?
 
crusito

crusito

Stammgast
@hoffeck Das widerspricht dem doch nicht. Ich denke eher das AA die Headunit abfragt und dann entscheidet, ob Coolwalk oder nicht.
Mit unseren VWs läuft es jedenfalls nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Marantz69 Ich weiß nicht, ob es heißt, daß es so bleibt. Nur momentan ist es so. Ich würde es gerne mit einem anderen Smartphone noch testen, aber das meiner Frau hat noch eine ältere AA Version.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hoffeck

Erfahrenes Mitglied
@crusito
Das erklärt aber nicht, daß es einmal geht und einmal nicht.
 
crusito

crusito

Stammgast
@hoffeck Bei dem Autotest geht es immer, bzw. nie. Es wird ja wohl kein Zufall sein, daß im bei VW nie geht aber im Peugeot immer.
 
H

hoffeck

Erfahrenes Mitglied
@crusito
Stellt sich halt die Frage, wo nach Google geht bei der Auswahl der Geräte auf denen das läuft.
 
crusito

crusito

Stammgast
Ja, das ist die Frage. Scheinbar wird die Headunit abgefragt und dann entschieden. Daß es bei Dir manchmal geht ist merkwürdig.
Bei Android Auto hält sich Google schon immer sehr bedeckt.
 
luetten30

luetten30

Dauergast
Dann sehe ich aber richtig schwarz für meine Mazda von 2018. Mazda hat bei AA ja komplett auf Finger Steuerung verzichtet und man muss, so hab ich gelesen, ja wischen zwischen den Screens.
Bei mir sind ja die mini Spiele auch nie erschienen. Ich kann sie in den programmen sortieren, aber im Auto erscheinen sie nicht. So wirds dann wohl auch mit Coolwalk sein.
ich denke auf kurz oder lang es es dann wohl das Ende von AA bei mir, den Google wird nicht ewig mehrere Versionen pflegen. Kennt man von Google ja.
 
W

Walve

Stammgast
Also ich habe da mal nen Artikel gelesen. Wenn Coolwalk seitens Play-Dienste, aus welchem Grund auch immer, für Dein Telefon noch nicht freigeschaltet ist, dann ist das eben nichts mit Coolwalk. Hat erst mal nichts mit der Headunit zu tun. Ein recht sicherer Hinweis darauf, ob dem so ist, soll das Erscheinen der Wetter-Anzeigeoption in den AA Einstellungen auf dem Smartphone. Wenn diese vorhanden, dann nix mit Coolwalk.

Ein anderer Weg wäre wohl ein Test über Headunit reloaded im Self-Modus.

Mich lässt das noch hoffen, dass ichs irgendwann erhalte. Denn ich bin jetzt auf AA 8.5 ( im.Store wird.mir nach wie vor auch.nur 8.4 angeboten) und selbst hier habe ich immer noch die Wetteroption in den Einstellungen.

Verstehe das mal einer.
 
crusito

crusito

Stammgast
Ich habe keine Wetter Einstellungen in meinem AA. Dennoch habe ich in den VWs kein Coolwalk.
 
D

DDurango

Neues Mitglied
Heute die AA 8.5 release auf OP 8T A13 erhalten. Nach wie vor keine Coolwalk Oberfläche in meinem Android Autoradio.
 
B

BA1968

Erfahrenes Mitglied
Same here: Android 13 auf Samsung Flip3, AndroidAuto in der Nicht-Beta-Version 8.5.624594, werksseitig kabellos mit einem Skoda Enyaq 13" Head-Unit verbunden - kein Coolwalk.
 
Zuletzt bearbeitet:
crusito

crusito

Stammgast
Da ich nach den Tests vollkommen überzeugt bin, dass es an der Headunit liegt: Gibt es hier irgendjemanden bei dem es läuft, der ein Fahrzeug aus dem Volkswagen Konzern hat? Wenn ich hier so lese, läuft es bei Useren mit Audi, Skoda und VW nicht.
Wäre ja mal interessant.
 
Ähnliche Themen - Offene Beta gestartet für Android Coolwalk Oberfläche Antworten Datum
3