Tristan Auron "Opfer" gesucht

  • 85 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tristan Auron "Opfer" gesucht im Android Auto Forum im Bereich Fahrzeuge & Konnektivität.
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
Ich hab den folgenschweren Fehler gemacht mir vor 4 Monaten ein Tristan Auron zu kaufen. Schon die Softwareprobleme hätten mich abschrecken sollen, aber ich habe das Teil genutzt bis im Dezember das Touch-Display den Geist aufgab.
Der "Support" ist ähnlich spaßig wie das masturbieren mit einer Multireibe.

Da das aber offenbar System hat, und ich bereits 4 weitere Kunden finden konnte die mir ihre Fälle verweigerter Gewährleistung für Rechtsmittel gegen den Verein zur Verfügung stellen, suche ich hier weitere "Opfer".

Mir geht es nicht um das Geld, das ist nur ärgerlich. Aber wenn man sich Mal im Netz umschaut, machen die das jetzt schon 10+ Jahre so, und prellen hier einfach zahlreiche Kunden um ihre Rechte. Finde ich nicht in Ordnung.

Über PNs würde ich mich freuen, um denen Mal klar zu machen: geht so nicht!
 
thomaspan

thomaspan

Experte
danielhuep schrieb:
... und ich bereits 4 weitere Kunden finden konnte die mir ihre Fälle verweigerter Gewährleistung für Rechtsmittel gegen den Verein zur Verfügung stellen ...
Klingt so, als würdest du das geschäftlich (oder sagen wir besser freiberuflich) machen. Na, ich weiß nicht so recht.
 
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
Nein, absolut nicht. Mir geht es auch nicht um irgendeinen finanziellen Vorteil o.ä..
Mit geht es darum, dass ein einzelner Kunde der sich über solche Praktiken z.B. beim Verbraucherschutz beschwert meist ignoriert wird. Wenn man aber aufzeigen kann, dass die das ständig so machen, dann wird man da vielleicht auch Mal tätig. Der Support ist unter aller Kanone, unfreundlich und man versucht für Reparaturen während der Gewährleistung Kohle abzuzocken mit Androhungen von Kosten usw. Ein ganz mieser Verein.
 
primetime

primetime

Experte
Was sagt denn dein Händler? Dieser ist bei Mängeln dein Ansprechpartner. Oder machen die Direktvertrieb?

Zudem: Du bist im falschen Forum - die Radios bieten keine AA-Unterstützung, wenn ich das richtig gelesen habe. Hier gehört der Thread rein: Android Autoradio Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mariandroidlover

Neues Mitglied
Hi,

also das solltest du eher vernünftig mit deinem Händler klären als wild soetwas zu posten. Ich habe auch ein androidradio von tristan auron und hatte etwas am display beschädigt. das radio habe ich schon 2.5 jahre und ist top.

ich hatte es eingeschickt 2 mails hin und her und die sache war erledigt. Die hatten das repariert und jetzt funkt alles wieder.
Die ersatzteile musste ich zahlen aber das war voll ok. kostete 25 euro und schnell waren sie auch. das ganze war vor 3 monaten. musste 2 wochen warten weil wie wir alle wissen material schwer nachgeliefert wird. bin selber in elektrikbranche tätig und corona ist aktuell das große problem.
aber anstatt negativ zu denken solltest du eher das mit deinem handler ausmachen dann wirds auch klappen. mir wurde jedenfalls geholfen und bin zufrieden.
 
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
primetime schrieb:
Was sagt denn dein Händler? Dieser ist bei Mängeln dein Ansprechpartner. Oder machen die Direktvertrieb?

Zudem: Du bist im falschen Forum - die Radios bieten keine AA-Unterstützung, wenn ich das richtig gelesen habe. Hier gehört der Thread rein: Android Autoradio Forum
Händler in meinem Fall ist heliasmarket, deren Marke ist Tristan Auron. Also sozusagen direkt beim "Hersteller" gekauft. Die verkaufen Tristan Auron über den Webshop, über eBay unter verschiedenen Händlernamen wie carhifishop2410, heliasmultimedia usw.

Wenn es nur mein defektes Display wäre. Der Support beschimpft einen, die Angebote sind falsch, Geräte haben im Shop 1,8GHz, bei eBay plötzlich 6GHz! Ja, 6GHz, denn 4 x 1,5 GHz - ja bei eBay plötzlich 1,5 statt 1,8GHz - sind halt 6 GHz, siehe: Android 10 Autoradio mit Navi Navigation Bluetooth DAB+ 2 DIN Tristan Auron 6Ghz | eBay

Bei meinem defekten Display wurde vom Support erstmal gemeckert, man hätte schon 4 Stunden Arbeit damit, und will einen Einbaunachweis. Vorher wurden schon Kosten von 60€ angekündigt, wenn man ein Fremdverschulden feststellt usw.

Das wird, wenn man mal kurz querliest, wohl bei vielen Kunden genau so abgezogen. Und das geht mir einfach gegen den Strich.

Ich habe ein Gerät, bei dem nach 4 Monaten das Display nicht mehr auf Berührungen reagiert reklamiert und bin von einer Ersatzlieferung oder einer Reparatur ausgegangen. Wollte das Ding wieder einbauen und mich über die 200€ Lehrgeld für ein Billigteil ärgern - statt dessen stelle ich fest, dass die überall besch*** und Märchen bewerben. Daher mein Ärger - geht um das Prinzip.

Ich stelle die Story gerade zusammen, und bringe das dann online, das glaubt ja keiner.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@danielhuep
Dazu sei noch der Hinweis gestattet, dass es kein Android 10.1 gibt.
Das ist maximal ein Android 8. Kannst ja mal mit einer USB-Mouse Device Info installieren und die API auslesen. Das wird nicht API 29 sein, sondern ist meistens API 27.

Ein quadcore kauft man aber auch seit 3 Jahren nicht mehr. Einfach zu lahm. Entweder ein PX5 (Octacore) oder ein PX6 (Hexacore), oder alles Andere was mehr als 4 Kerne hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mariandroidlover

Neues Mitglied
Also wenn ich bei 4 cores 1.5 ghz habe dann habe ich 6 ghz gesamt. wo ist das problem ;)

Es kann ja auch sein das eine modellserie 1.0 eine andere 1.5 eine andere 2.0 ghz hat. wenn in ebay 1.5 beworben und verkauft wird und in einem anderen webshop 1.8 ghz beworben und verkauft werden ist das etwas ganz normales.

meines hat 1.5 ghz . das von meinem kumpel 1.6 ghz je core wenn die halbleiter produktion extrem stockt kann ich nachvollziehen warum in der coronapandemie nicht jahrelang derselbe chipsatz benutzt werden kann :)

aber wie geschrieben. klär es vernünftig dem Händler normal helfen die.
mehrere accounts auf ebay zu haben ist auch nichts neues als handler. autoteile handler auf ebay haben teilweise sogar 5 bis 7 accounts.
 
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
Rigattoni schrieb:
@danielhuep
Dazu sei noch der Hinweis gestattet, dass es kein Android 10.1 gibt.
Das ist maximal ein Android 8. Kannst ja mal mit einer USB-Mouse Device Info installieren und die API auslesen. Das wird nicht API 29 sein, sondern ist meistens API 27.

Ein quadcore kauft man aber auch seit 3 Jahren nicht mehr. Einfach zu lahm. Entweder ein PX5 (Octacore) oder ein PX6 (Hexacore), oder alles Andere was mehr als 4 Kerne hat.
Das mit Android 8 wusste ich nicht Mal, danke. Im Augenblick ist das Gerät noch bei denen, angeblich beim Gutachter. Sollte ich das je zurück bekommen, dann lasse ich das auf Herz und Nieren prüfen. Was da an falschen Angaben gemacht wird, geht auf keine Kuhhaut.

Der Text von mariandroidlover entspricht im übrigen auffallend dem was ich gerade eben vom Tristan Auron Support zu hören bekam weil ich wissen wollte warum mein 1.8GHz Gerät bei eBay plötzlich mit 1,5GHz beworben wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mariandroidlover

Neues Mitglied
wie bitte? alles was ich angesehen habe ist dein link 😂
bei tatsachen kann man schwer unterschiedlicher Meinung sein denke ich mal.
hab meinen beitrag geleistet mir wurde geholfen. wirst schon hinbekommen. ich klink mich aus. mein radio läuft. ciaoiii
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Na, dann glaub du noch an den Weihnachtsmann.
Sieh nach, welche API auf deinem Gerät ist und was dir das Gerät vorgaukelt.
Das hat nichts mit unterschiedlicher Meinung zu tun, sondern das ist und bleibt Tatsache.
Die ganzen billigen Quadcore haben eine Fake-Android 10.1.

... und 4x 1.5Ghz ist nicht 6Ghz, das ist Quark und nur ein Rechen-Trick. Meine Güte, was manche für Ideen haben.... 😂
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mariandroidlover

Neues Mitglied
hab gerade nachgesehen. ich habe android 9 drauf mein kumpel android 10. mein gerät ist auch schon älter. bei mir also alles ok. kann man einfach auslesen mit einer app aus dem googlestore.
4x 1.5 ist ein riesen rechentrick ja 😂

wenn ich 8 cores mit 1 ghz habe dann ist das wieviel? 1ghz oder 8 ghz

wie rech et denn intel oder amd cores. die addieren auch einfach dazu oder hab ich nen denkfehler
 
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
Der Support hat mir nun zur Untermauerung, dass es sich um ein Android 10.1 Gerät handelt Screenshots geschickt... Und das ist dann wohl eher Android 9
 

Anhänge

G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Oh doch schon Android 9... Na, immerhin. 😂
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Entweder die halten dich für komplett bescheuert, oder das sind Leute, die mal so von überhaupt nichts eine Ahnung haben.
Wenn ich die Bilder da sehe... eine 32bit-CPU, dann noch manuell gefaktes Android 10.
Das ist keine große Kunst.
Die scheinen nicht einmal zu wissen, dass es seit Android 10 keine Süßigkeiten mehr gibt für die Namen. Pie als Android 10 ausgeben, das ist mehr als eine Frechheit.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
@Rigattoni ja, die halten mich und alle anderen für komplett bescheuert. Zumal sie bei eBay in Ihren Angeboten auch noch auf die bösen Fake-Produkte aus China schimpfen.
Ich glaube so langsam mein einer Fall reicht um denen Stress genug zu machen, auch ohne weitere Opfer. Denn wie es aussieht ist das Betrug im großen Maßstab, mit dem Unterschied, dass da kein Chinahändler hinter steht an den man nicht ran kommt, sondern ein deutscher, der sich den hiesigen Gesetzen beugen muss.
 
M

mariandroidlover

Neues Mitglied
ob android 8 9 10 wichtig ist das es stabil läuft. wenn von werk bei einem älteren Gerät android 8 ausgeliefert wird kann ich es wie bei einem handy auch updaten oder nicht? oder wie läuft das dann.
ein update ändert ja nicht die hardware. die Händler verkaufen auch nur das was angegeben wird.
kann es sein das pie android 9 war und dann ein software update durchgeführt wurde ?
 
danielhuep

danielhuep

Neues Mitglied
Weder ist das egal, noch verkauft der Händler was drauf steht. Tristan Auron ist uneingeschränkt verantwortlich, deren Name steht auf den Dingern, da kommen sie nicht drumherum. Wenn Tristan Auron sagt, das ist Android 10 und hat 4x1,8GHz, und dann Android 9 mit 4x1,5GHz liefert ist das keine Bagatelle, sondern Betrug.
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
@mariandroidlover
Ach ja, sorry, aber lass es bitte... Das hat nicht viel mit Realität zu tun, was du da schreibst.
Ach ja... 8 x 1 Ghz ist immer noch das was da steht. 8x1Ghz, nicht 8Ghz.

Nur als Beispiel... Vor vielen Jahren gab es von Intel 3Ghz-CPUs. Die hatten 4 Kerne und jeder Kern konnte 3Ghz. Deiner Rechnung zur Folge hätten die dann 12 Ghz gehabt, richtig?

Nein, man kann das nicht einfach updaten wie bei einem Handy. Das Update was die gemacht haben, das ist lediglich ein optischen Update und kein Android 10, wie sie behaupten. Das ist nur ein Eintrag in einer System-Datei. Kann man auch selber ändern mit Root-Rechten und entsprechendem Wissen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@danielhuep
...und ja, ich sehe das auch als Betrug. Kommt aber immer nur bei den Quadcore-Units vor, weil die ihren alten Mist sonst nicht unter die Leute bekommen.

Ich tippe auch, dass dein Radio immer erst 30 Sekunden bootet, bis endlich der Launcher sichtbar war, richtig?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mariandroidlover

Neues Mitglied
ich sehe bei deinem link 1.5 ghz wo liest du 1.8? ist das das modell welches du gekauft hast oder welches genau?

4x 1.5 ist nicht schlecht wenn ich die anderen ebay angebote ansehe sind die weit darunter.

mach doch einfach mal nen test und kauf ein paar verschiedene von anderen und sag mir bescheid ich würd auch gern wissen was andere brands so verkaufen.

aber mal auf dein problem zurück zu kommen. dein display war kaputt oder? hast du den Händler kontaktiert und er hat dir das dann gegeben? wenn er es dir schickt warum sollte er sich dann selbst betrügen. verstehs nicht
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Rigattoni schrieb:
@mariandroidlover
Ach ja, sorry, aber lass es bitte... Das hat nicht viel mit Realität zu tun, was du da schreibst.
Ach ja... 8 x 1 Ghz ist immer noch das was da steht. 8x1Ghz, nicht 8Ghz.

Nur als Beispiel... Vor vielen Jahren gab es von Intel 3Ghz-CPUs. Die hatten 4 Kerne und jeder Kern konnte 3Ghz. Deiner Rechnung zur Folge hätten die dann 12 Ghz gehabt, richtig?

Nein, man kann das nicht einfach updaten wie bei einem Handy. Das Update was die gemacht haben, das ist lediglich ein optischen Update und kein Android 10, wie sie behaupten. Das ist nur ein Eintrag in einer System-Datei. Kann man auch selber ändern mit Root-Rechten und entsprechendem Wissen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@danielhuep
...und ja, ich sehe das auch als Betrug. Kommt aber immer nur bei den Quadcore-Units vor, weil die ihren alten Mist sonst nicht unter die Leute bekommen.

Ich tippe auch, dass dein Radio immer erst 30 Sekunden bootet, bis endlich der Launcher sichtbar war, richtig?
bei mir bootet es nach 5 sekunden

ja sry ich bin kein ingenieur, aber wenn 4 kerne 3 ghz je haben dann hat man 12 ghz es wirbt ja keiner mit 12 ghz sondern mit core von je 3 ghz.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
mariandroidlover schrieb:
ja sry ich bin kein ingenieur, aber wenn 4 kerne 3 ghz je haben dann hat man 12 ghz es wirbt ja keiner mit 12 ghz sondern mit core von je 3 ghz.
Das ist Quark... sorry. Tu dir selbst einen Gefallen und lies dich mal schlau.
Ich kenne keinen ehrlichen Verkäufer, der ein PX5 mit Octacore dann mit 12Mhz angibt, sondern die bleiben bei der ehrlichen Aussage: 8x1.5 Ghz.

Ja klar... es bootet nach 5 Sekunden und nach 30 Sekunden kannst du es benutzen.
Sorry, aber die Quadcores haben meines Wissens alle kein Fastboot.