DNS:NET TV mit Android TV Box

B

buratino

Neues Mitglied
Threadstarter
Vorgeschichte

Mein Internet Provider streamt ein kommplettes TV-Angebot einmal für Aplle Geräte und der TV-BOX von Apple, sowie für Android Nutzer mit einer "eigenen" Android TV Box.
Bis vor kurzem war das Internet TV Angebot nur mit Apple Geräten und der dazu gehörigen DNSNET (der Anbietername) App konsumierbar.
Da ich kein Freund von Apple TV Boxen bin, wollte ich eins meiner Androis Geräte nutzen. Grund für meinen Gerätewechsel ist die Unmöglichkeit einen komfortablen Senderwechsel mit einer normalen Fernbedienung zu machen. Bei der Lösung des Providers mit einer Android TV Box geht das komfortabel. Leider ist die Box derzeitig beim Provider (wegen Corona) nicht lieferbar.

Im Google Playstore wird zu der notwendigen App folgendes angezeigt:

Die DNS:NET Android Box App, dein Zugang zu TV-Highlights, Filme, Serien und anderen live TV Inhalten.
Alle deutschen öffentlich-rechtlichen Sender, wie ARD, ZDF und die Dritten, sowie die deutsche Privatsender, unter anderem Pro7 HD, RTL HD, Sat.1 HD, Vox, Kabel 1 HD, DMAX sind Teil des Paketes.
Ein Großteil dabei in bester HD Qualität. Stöbere durch den Programmguide mit bis zu 14 Tagen Programmübersicht.


Eine installation scheitert daran, das die App nur für bestimmte Geräte freigegeben ist, meine sind nicht dabei.
Bei einer Rückfrage beim Service des Providers hält man sich sichtlich bedeckt über den Typ des Gerätes.

Meine Frag an alle wäre hier, kennt jemand die Android Lösung des og. Providers und welche Androidbox wird benutzt.
Der Zugang ist eh nur über den Netzzugang und einen daran gebundenen Account vorgesehen, es geht mir um die Information welcher Hersteller und welche Box benutzt wird.
 
KC87

KC87

Stammgast
Schon mal versucht die App als APK zu installieren?
So kann man oft dieses Problem umgehen.
Wenn du den Link vom Playstore hier postest kann ich versuchen die APK zu extrahieren.
 
B

buratino

Neues Mitglied
Threadstarter
@KC87 Danke für die Information.
Hier der Link Playstore
Irgendwo konnte ich die dns-net-tv_102.apk auch finden. Ich habe diese heruntergeladen, aber sie wird auf dem Handy auch nach der Installation nicht angezeigt (S10e). Merkwürdig, lässt sich nach Freigabe der unbekannten Quelle installieren ist aber trotzdem nicht sichtbar.
 
KC87

KC87

Stammgast
Komisch den wenn die APK installiert ist dann müsste im Playstore stehen öffnen sobald du deinen Link anklicken tust oder?
So wie im Anhang mit WhatsApp als Beispiel.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Mit meinem Smartphone sehe ich die gleiche Fehlermeldung.
Ich schaue es mir gleich mal mit meiner Android TV Box an.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das gleiche Problem mit der Android TV Box.

Vielleicht kann sich hier mal jemand zu Wort melden der sich damit auskennt.


Ich nutze diese App und bin ganz zufrieden;-)
Funktioniert komischerweise nicht bei einem Freund an seiner Android TV Box bei mir an der Box und auch mit meinem Handy.

https://0cn.de/TVApp
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Folgendes spuckt die Website von DNS:NET aus:

DNS:NET TV, die neue Art des Fernsehens, ist derzeit auf den folgenden Endgeräten nutzbar:

Big Screen

bei DNS:NET gemietete AndroidTV Box (App ist vorinstalliert)
Android Set-Top-Boxen (App-Download über den Google PlayStore)
AppleTV (App-Download über den Apple AppStore)
Second Screen

iPhone und iPad (App-Download über den Apple AppStore)
In Kürze werden außerdem die folgenden Geräte unterstützt:

Android Smartphones und Tablets
androidTV fähige Fernseher
Notebooks und Computer (per Webbrowser)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
B

buratino

Neues Mitglied
Threadstarter
@KC87 Vielleicht meldet sich jemand, der bei dem genannten Provider eine Android TV-Box geordert/gemietet hat.
Danke nochmals für die Antwort.
 
KC87

KC87

Stammgast
Ich sehe gerade das die APK auf meinem Filehorst Account aus #4 schon paar mal heruntergeladen wurde😉

Bitte tunneln per VPN
 
KC87

KC87

Stammgast
@buratino hier hast du ein Video wo auch erwähnt wird auf der Website zu schauen ob DNS:NET bei dir verfügbar ist.

Schlappes Internet? Werde zum Internetraser!

Ich hatte gestern kurz im Chat mit dem Kundenservice Kontakt aufgenommen, sollte meine E-Mail Adresse angegeben damit ich spätestens in 5 Minuten Antworten auf meine Fragen erhalte.
Bis jetzt keine Antwort erhalten und laut Website ist der Support am Montag wieder erreichbar.

 
B

buratino

Neues Mitglied
Threadstarter
@KC87 Danke für Deine Mühe. Ich bin da schon einige Jahre Kunde, ich werde mich melden, wenn sich das Rätsel löst. Es löst sich ja mit der Lieferung einer Android-Box durch den Provider. Nur eben das Corona-Virus verzögert die Lieferungen aus Fernost. Fernsehen kann ich ja nur eben mit der APPLE-TV Box. Das Teil hat mich mal wieder davon überzeugt (trotz prima Qualität) bei Android zu bleiben.
 
KC87

KC87

Stammgast
buratino schrieb:
Das Teil hat mich mal wieder davon überzeugt (trotz prima Qualität) bei Android zu bleiben.
Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten.😉
 
O

OnkelTom

Neues Mitglied
Ich nutze eine MI Box S mit offiziellem AndroidTV 9.0.
Die DNS:NET TV App lässt sich installieren, nach dem Start erscheint aber sofort die Fehlermeldung "Es ist ein Fehler aufgetretten" - ja mit doppel-tt. Und als weiterer Hinweis: "Leider können Sie sich im Moment nicht einloggen, bitte versuchen Sie es später noch einmal oder wenden Sie sich an das Kunden Service".
Zusätzlich wird die MAC Adresse angezeigt.
Bin ich im WLAN, ist diese leer.
Im LAN wird eine MAC Adresse angezeigt.

Auf einem iPad Air2 läuft die DNS:NET TV App tadellos und ich kann mich auch anmelden und Fernsehen schauen.

Soweit der Stand bei mir.

Die "offizielle" DNS:NET Androidtv-Box ist eine ATV495MAX von MyGica bzw. GeniaTech.
 
A

Andy1265

Neues Mitglied
Hallo habe heute von DNS:NET die Mitteilung bekommen, das vorraussichtlicht ab Ende März die Androidboxen wieder ausgeliefert werden sollen und in den nächsten Tagen DNS:NETTV für Handy und Tablet freigegeben werden soll:
Zu den TV- Boxen gehe ich davon aus, dasss die jetzige APP ANDROID TV als System vorraussetzt, nur testen konnte ich es mangels Gerät auch nicht
die üblichen TV- Boxen mit ANDROID 9 werden scheinbar als Teleon erkannt
 
O

OnkelTom

Neues Mitglied
Andy1265 schrieb:
Hallo habe heute von DNS:NET die Mitteilung bekommen, das vorraussichtlicht ab Ende März die Androidboxen wieder ausgeliefert werden sollen und in den nächsten Tagen DNS:NETTV für Handy und Tablet freigegeben werden soll:
Zu den TV- Boxen gehe ich davon aus, dasss die jetzige APP ANDROID TV als System vorraussetzt, nur testen konnte ich es mangels Gerät auch nicht
die üblichen TV- Boxen mit ANDROID 9 werden scheinbar als Teleon erkannt
Schön zu hören, dass in Kürze die App für Handy und Tablet freigegeben wird. :)

zur TV-Box: die MI Box S hat ein ordentliches Google-zertifiziertes AndroidTV drauf. Deswegen kann die App auch sauber installiert werden. Dass dann keine Verbindung nach wohin auch immer aufgebaut werden kann, ist ziemlicher Mist. Ich vermute, dass DNS:NET prüft, woher der Anmeldeversuch kommt und in diesem Fall mich abweist, weil ich nicht von der DNS:NET-eigenen TV-Box komme.
Ich habe dazu ein Ticket bei DNS:NET aufgemacht. 🤔
 
M

mopplll

Neues Mitglied
Das weiß ich leider auch nicht. Habe seit Dienstag ein Ticket bei DNS:NET offen.
 
D

darksheer

Neues Mitglied
Hallo Leidensgenossen, ich bin stolzer Besitzer einer DNSNET TV Box und kann euch mitteilen, es ist auch mit Box bisher kein TV Vergnuegen. Von einer schrecklich ungenauen Fernbedienung abgesehen, stuerzt die Box nach jeder Zwangstrennung seitens DNSNET ab und muss vor dem naechsten TV gucken durch Netzteil rein/raus neu booten. Die Box App wurde mir von Google Play Store fuer meinen Sony und Philips Android TV vorgeschlagen und sie laeuft auf beiden Geraeten nicht. Fehlermeldung mit Rechtschreibfehlern und Ausgabe der Mac. Die neue App fuer mobile TV verlangt Nutzerdaten und Passwort, welche weiss selbst der DNSNET Chat nicht.
Eine Markteinfuehrung wie aus dem Lehrbuch.
 
O

OnkelTom

Neues Mitglied
Für AndroidTV gibt es jetzt eine DNS NET TV Version 1.0.11.
Damit kann ich mich mit einer MI Box S anmelden und auch Fernsehen schauen.
Die Login Daten sind die, die ich während der Anmeldung in der DNS NET TV-App auf einem iPad generiert habe.
Unter Android kann ich mich mit diesen Daten noch nicht anmelden.

Es geht langsam voran.
 
D

dasmaddin

Fortgeschrittenes Mitglied
Mahlzeit. Da ich mittlerweile nur noch ein User bin und Experte wie oben erwähnt. Hänge ich gerade. Bin auch bei DNS net und hätte die App gerne auf meinem Fire Cub. Kann jemand mal die letztgenannte Version als apk verlinken? Hab leider nur noch angebissenes Obst im Haus und komm nicht in den playstore.
 
KC87

KC87

Stammgast
Du meinst die neue Version aus dem Playstore als APK zum downloaden bereitstellen?

Kann ich leider nicht machen da ich an die Version im Playstore nicht ran komme.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

dasmaddin

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok schade. Mit der Box von DNS net wird es denke nicht gehen weil ja android tv, was denke ich auf dem Fire nicht gehen sollte.
 
Ähnliche Themen - DNS:NET TV mit Android TV Box Antworten Datum
3
10
0
Oben Unten