Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Android-Hilfe Ersteindruck: Das Motorola Moto G

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android-Hilfe Ersteindruck: Das Motorola Moto G im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Auch wenn der offizielle Verkaufsstart erst auf den kommenden Donnerstag terminiert ist, häufen sich schon seit vergangenem Sonnabend die Kaufberichte des Moto G. Saturn tut sich hier besonders hervor und verkauft Motorolas Budget-Wunder entweder auf Anfrage aus dem Lager oder hat es schon - wie unten abgebildet in der Auslage. Vorrätig ist allerdings bislang nur die kleine 8GB Variante und das nicht überall für die unverbindliche Preisempfehlung, sondern etwas mehr, sprich 179 Euro. Ob es zumindest hier in Hamburg ab Donnerstag auch 16GB internen Speicher geben wird, konnte man mir vor Ort nicht sagen. Da zum Beispiel Cyberport das Moto G mit 16GB Speicher wieder aus seinem Onlinekatalog gestrichen hat, macht sich langsam etwas Sorge breit, ob es dieses überhaupt ab Donnerstag geben wird. Das Kleinere kommt für viele nämlich überhaupt nicht in Frage.

Nach dem bisschen Zeit, die ich mit dem Moto G herumspielen konnte (die Schlange hinter mir wurde sehr schnell sehr lang, das Interesse scheint also groß) hat sich vor allem die Haptik eingeprägt. Das Smartphone liegt toll in der Hand und fühlt sich an der dicksten Stelle nicht nach 11,6 Millimeter an. Gewicht, Form und das Material auf der Rückseite vermitteln einen echt wertigen Eindruck. Die Tasten haben einen guten Druckpunkt, da muss man aber natürlich schauen, wie sich das nach den ersten 10.000 mal Tippen entwickelt. Auch beim Display gibt es auf den ersten Blick nichts zu beanstanden. Die Kamera löst ziemlich schnell durchs tippen aufs Displayglass aus und hat bei den paar Testaufnahmen auf kurze Distanz auch ganz ordentliche Ergebnisse in Sachen Schärfe geliefert. Das ist aber natürlich kein Anhaltspunkt dafür, was die Bilder bei schlechteren Lichtverhätlnissen und dem schnellen Kneipen-Shot hergeben. Etwas merkwürdig, weil langsam, kam mir das Wischen von links nach recht und wieder zurück über die einzelnen Bildschirme vor, das mag aber an dem Vorführgerät liegen. Nachdem, nach einer gefühlten Ewigkeit auch jemand mit der nötigen Autorität (und dem dazu passenden Schlüssel) kam, der mir ein Moto G ohne Sicherheitskabel geben konnte, durfte ich übrigens auch ein paar Minuten mit einem "freien" Exemplar verbringen. Chrome und andere Apps starteten jedenfalls schnell und ohne große Verzögerung. Was den anfangs bemängelten fehlenden Ladeadapter angeht, so wird dieser offenbar nachträglich beigefügt - in einigen Fällen ist die OVP daher schon einmal geöffnet worden, ansonsten klebt Selbiger am Karton dran. Alles in allem bleibe ich dabei, dass Motorola hier für die UVP einen echten Kracher landet, der jetzt schon großes Interesse erzeugt hat. Hauptsache, Moto verschenkt die gute Presse nicht, indem es ausschließlich die 8GB-Variante anbietet.

01.jpg02.jpg

Diskussion zur Verfügbarkeit
Diskussion zur Speichergröße
[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/motorola-moto-g-forum/499995-erfahrungen-mit-dem-motorola-moto-g.html"]User-Erfahrungen mit dem Moto G[/OFFURL]

(im Forum "Moto G")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...flex-lte-gepaart-mit-mittelklasse.494144.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-musik-ueber-die-neuen-ohrstecker.497413.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...r-fern-und-haende-smartphone-warm.497431.html
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.