Android OS: Jelly Bean-Anteil wächst zart, aber beständig

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android OS: Jelly Bean-Anteil wächst zart, aber beständig im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Ach ja, die monatlichen Android-Verteilungsraten. Und was sehen wir da: Jelly Bean hat im Vergleich zum Vormonat gleich 3,4 Prozent zugelegt. Sowohl Version 4.1, als auch Nummer 4.2 haben dazu beigetragen. Die Verluste gehen zu Lasten von Froyo (0,9%), Gingerbread (2%), Honeycomb (0,2%) und, man höre und staune: Android 4.0.x (Ice Cream Sandwich). Auch die erste Viererversion musste 0,1 Prozent an seinen Nachfolger abgeben. Da ist dann wohl das eine oder andere Upgrade von Samsung (Galaxy S2) und Sony (Xperia T) in die Berechnung mit eingegangen. So langsam können wir uns auch darauf einstellen, bald eine weitere Zeile in der Tabelle zu lesen. Wenn nicht auf der Google I/O im Mai die nächste Android-Version (wahrscheinlich 5.0 – Key Lime Pie) nicht vorgestellt wird, werden eventuell schon im Juni, bzw. Juli erste Geräte (von Motorola?) mit dem Nachfolger im Google Play Store auftauchen.

01.jpg

[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/android-allgemein/199707-android-verteilung-welche-version-wie-oft-genutzt-wird-3.html"]Diskussion zum Beitrag[/OFFURL]
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...lets-mit-8-und-10-zoll-in-planung.371788.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-wahrscheinlich-xperia-sp-heissen.371767.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...h-ein-5-7-zoll-smartlet-aus-china.371335.html

Quellen:
Dashboards | Android Developers
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.