CES-Exoten: Gemini Tastatur-Smartphone & Razer Phone-Laptop-Dock

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CES-Exoten: Gemini Tastatur-Smartphone & Razer Phone-Laptop-Dock im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Neben den Standard-Vorstellungen neuer Smartphones, Smarthome-Geräte oder mittlerweile auch jeder Menge vernetzter Technik fürs Auto, ist die Consumer Electronics Show natürlich auch Schaubühne für Konzepte und Exoten, deren Feedback bei Besuchern und potentiellen Investoren getestet wird. In Sachen Smartphone haben Planet Computers und Razer zwei alte Konzepte für sich wiederentdeckt: Die Tastatur und die Dockingstation.

“Gemini” heißt das Telefon, welches unter anderem Winfuture auf der CES entdeckt hat. Ganz im Stile des Nokia Communicator oder auch einiger früher Androiden von Motorola, lässt sich hier die Tastatur aufklappen und der 6-Zoll große Bildschirm liegt dann wie bei einem Notebook darüber. Von außen will man dem recht klassisch anmutenden Gerät seine Wlan- und LTE-Kapazität zunächst wohl nicht so recht abnehmen. Angeboten wird es als Dual-Boot, heißt also, neben Android lässt sich noch ein anderes Linux OS parallel installieren. Der Prozessor ist ein Helio X26 von MediaTek mit 4GB RAM und 64GB Speicher. Außerdem sind etwa gleich zwei USB Type-C-Anschlüsse vorhanden. Das Gemini wird derzeit per Crowdfunding finanziert und soll als Vorabversion $399 kosten.

02.PNG 03.PNG
Pics: winfuture.de
04.PNG

Noch keinen Preis, geschweige denn ein Erscheinungsdatum hat “Project Linda” von Razer - das sind mit dem noch recht frischen “Gaming Smartphone” am Markt. Genau dafür ist die nun gezeigte Dockingstation gedacht, nämlich als Laptop-Erweiterung, also ebenfall mit einer vollwertigen Tastatur. So läuft die Oberfläche dann auf einem 13-Zoll QHD-Display. Die einen erinnert es an das Dock des seinerzeit erschienen Motorola Atrix 4G, ich finde es ist die moderne Version des Padfone von Asus. Das eigentliche Smartphone ersetzt sozusagen das Trackpad, denn es sitzt unterhalb der Tastatur. Eine Maus soll natürlich ebenfalls unterstützt werden. Im Dock integriert ist ein eigener Akku, der auch das Telefon aufladen kann sowie 200GB extra Speicher - für all die Games, die man dann natürlich auf dem größeren Bildschirm so spielen soll.

05.jpg

Diskussion zum Planet Computers Gemini
Diskussion zum Razer Phone

(im Forum "Weitere Hersteller allgemein")

Vielen Dank für den Hinweis an @Wattsolls
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.