Sony Line-Up 2013: Von 4-, bis 6-Zoll & das alles in HD?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Line-Up 2013: Von 4-, bis 6-Zoll & das alles in HD? im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Sony wirft große Schatten voraus, wenn stimmt, was heute über das Android-Line-Up 2013 veröffentlicht geworden ist. Demnach wird es neben dem Sony Yuga und dem Odin noch mindestens zwei weitere technische Leckerbissen aus Japan geben, einer davon ein 6-Zoll Smartlet mit 1080p-Display. Aber der Reihe nach. Die Gerüchte stammen aus einem chinesischen Forum und sind (natürlich) bislang weder bestätigt noch dementiert worden. Mit 6-Zoll und Full-HD-Auflösung (370ppi) bedarf es naturgemäß einer ganzen Menge Energie, damit solch ein Gerät durch den Tag kommt. Davon soll dank 3.500mAh aber genug vorhanden sein. Des Weiteren soll eine 13-Megapixel-Kamera verbaut werden, sowie 32GB interner Speicher, der per microSD-Karte aufgewertet werden kann. Für schnellen Datenfunk unterstützt der 6-Zoller LTE und damit auch gar keine zwei Meinungen über die üppige Ausstattung aufkommen, sind großzügige 3GB RAM verbaut. Als Prozessor setzt Sony auf Qualcomm und den bekannten APQ8064 Snapdragon S4 Pro.

Wer es lieber etwas kleiner mag, dem erfüllt Sony den Gerüchten nach noch in der ersten Jahreshälfte den Wunsch nach einem 4-Zoll Smartphone mit 720p-Display (360ppi), Qualcomm Dual-Core Prozessor (MSM8960T), mit 1,5GB RAM und erweiterbarem internen Speicher von 16GB. Auch wenn der Akku mit mutmaßlich 1.800mAh Kapazität etwas abfällt, wäre das für mich persönlich einen genaueren Blick wert.

Noch genauer hinsehen werden Technikjunkies dann wahrscheinlich in einem knappen Jahr, falls Sony tatsächlich ein 5-Zoll Smartlet mit Full-HD und 3.000mAh-Akku auf den Markt bringt, das von einer noch nicht näher genannten Cortex-A15 Quad-Core CPU angetrieben wird. Drei Gigabyte Arbeitsspeicher sowie eine 16-Megapixel Kamera klingen natürlich auch nicht verkehrt. Sollte die Quelle sich als zuverlässig erweisen, scheint Sony einen robusten Plan für das gesamte obere Geätespektrum zu haben. Positiv anzumerken sind neben den offensichtlich leistungsstarken Prozessoren mit passender Akkuausstattung, auch die Berücksichtigung von microSD-Kartenslots. Es sind nur noch vier Wochen bis zur CES in Las Vegas, wo wir vielleicht schon einen Blick auf die hier genannten Geräte bekommen werden.

Sony_Xperia_Schriftzug.jpgSony_Xperia_S_Perspectives.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Sony Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...ls-das-galaxy-note-ii-sagt-huawei.341892.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-dlx-one-x5-oder-nur-ein-geruecht.341867.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...re-fuer-499-offiziell-vorgestellt.341390.html

Quellen:
Google Translate
via
Sony's 2013 flagships tipped, Q4 might see a quad-core Cortex-A15 beast with a huge battery
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.