Werbung entfernen ohne Root möglich?

  • 14 Antworten
  • Neuster Beitrag
E

e2thec

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Servus,

kämpfe extrem mit der ganzen Werbung auf dem Smartphone.
Hatte meine ganzen alten Handys sofort gerootet und adaway aktiviert.
Ware sehr zufrieden damit.

Kennt jemand nen weg OHNE ROOT sowas ähnliches wie adaway zu aktivieren um den ganzen müll an werbung auszublenden?
 
maik005

maik005

Urgestein
@e2thec
ja.
Einstellungen - Verbindungen - weitere Verbindungseinstellungen - Privates DNS

Dort z.b. den AdGuard DNS Server eintragen:
dns.adguard.com
 
E

e2thec

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@maik005

Vielen dank :D
Ich frag mich warum ich dafür mir früher die mühe gemacht habe :D
 
maik005

maik005

Urgestein
@e2thec
Weil es das so erst seit Android 9 (Pie) gibt. :biggrin:

Aber auch vorher ging es ohne Root.
Bsp mit der AdGuard App (aber such mit einigen anderen Apps) die ein lokales VPN erstellen.
 
cad

cad

Guru
Und diese Apps leisten auch noch mehr.

Ich selbst nutze lieber die App von Adguard.
 
E

e2thec

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@maik005

Ich bin völlig überzeugt von dieser lösung.
Vielen Dank nochmal :)
 
cad

cad

Guru
@e2thec Trotzdem ein Hinweis auf mein Ausprobieren :):
AdGuard Diskussionsthread

Und die Firewall hab ich da noch nicht mal genannt ;).

Auf jeden Fall aber ist der private DNS besser als nix... :)
 
R

rudolf

Lexikon
Auch Netguard kann dir über dessen hosts list die Werbung weghauen, und du hast soviel Firewall wie ohne root geht.
 
S

schwachmaat24

Fortgeschrittenes Mitglied
Die App "Blockada" kann auch Abhilfe schaffen. Einfach mal googlen. Dazu gibt es Themen in anderen Foren.

MfG
 
meikon

meikon

Erfahrenes Mitglied
Alternativ kann man auch ab Android Pie "Privates DNS" nutzen. SecureDNS bietet DNS over TLS sogar mit Werbeblocker an!
Damit ist keine separate VPN-App (Blokada etc.) mehr nötig :1f60e:
SecureDNS can be used as an Adblocker by using a alternative hostname/address instead. The advertisements that are getting blocked can be found here. SecureDNS additionally blocks advertisements for Youtube and Spotify.

DNS over TLS Hostname: ads-dot.securedns.eu
SecureDNS
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
meikon schrieb:
Damit ist keine separate VPN-App (Blokada etc.) mehr nötig
Da bin ich weiterhin anderer Meinung :). (Social Media Elemente, Cookie-Hinweise, teilweise Tracking-Verbindungen, Anti-adblock Scripte und auch noch sonstige eigene Benutzerfilter.

Hab jetzt aber deinen genannten DNS nicht getestet, sondern andere. Gleichwertig ist das nicht. Trotzdem natürlich nicht schlecht.
 
Oben Unten