[How-To] Nexus 7 Factory Image Flashen

  • 229 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Nexus 7 Factory Image Flashen im Anleitungen für das Google Nexus 7 (2012) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 7 (2012).
P

Partitionator

Stammgast
Und wer sollte mich davon abhalten das image einfach mit simg2img zu unsparsen um es dann aus Gerät zu pushen und dort einfach mit dd auf das entsprechende Blockdevice zu schreiben? Android sicher nicht, wenn ich root hab und eine custom Recovery, die adbd sowieso schon als root laufen hat auch nicht.

Ich könnte die Images natürlich auch einfach in eine flashbare zip packen, welche dann das flashen übernimmt.
Es ist ja nicht so als ob ich das schon mal getan hätte...
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
@Partitionator
Du kannst natürlich machen und lassen, was du willst...
Im OP geht es jedoch um die Anleitung zum Flashen des Factory Images per Fastboot. Und genau auf diese Anleitung sollte sich somit bitte auch die weitere Diskussion in diesem Thread beziehen! Wenn du das Bedürfnis hast alternative Methoden vorzustellen, dann kannst du dies gerne in einem dedizierten Thread tun!
 
P

Partitionator

Stammgast
Es ging darum, dass hier jemand seinen Bootloader gelockt hat und eventuell root hat und gerne seinen Stockrom aktualisieren würde. Dazu wurde gesagt, dass es nicht ohne Bootloader öffnen ---> Factory Reset ginge, was einfach falsch ist. Mir ging es nur darum, dass der hier Fragende die gesamte Wahrheit bekommt und keine Fehlinformation. Ich denke das ist im Sinne dieses Forums, des TOs und des Fragenstellers.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Vielleicht die "gesamte Wahrheit" bezogen auf Eventualitäten, von denen du scheinbar ausgehen möchtest. Ich sehe keinen Grund die Sache unnötig zu verkomplizieren für den Fall, dass XYZ gemacht wurde.

@Nexus7Arno
Was genau ist der aktuelle Stand? Du hat kein Root oder sonstiges, oder?
 
schlesiermike

schlesiermike

Ambitioniertes Mitglied
Hallo...ich hab ein Problem mit meinem Tab.Hab ein Tab nach der Anleitung erfolgreich geflasht.Als ich das zweite so flashen wollte gab es ein Problem.Ich komme in den Fastboot Mode aber es passiert nicht mehr.Es lässt sich auch per Nexus Tool Kit nicht mehr flashen.Ist es hin oder gibt es Rettung?
Beim Bootloader steht
writing bootloader Failed(remote invalidState)
Bootloader 4.23 wird angezeigt
 
schlesiermike

schlesiermike

Ambitioniertes Mitglied
Bin jetzt schon mal weiter gekommen.Habe mit dem Nexus Root Toolkit gerootet und er hat das CWM und TWRP installiert.Nur wenn er jetzt neu booten will findet er keine Treiber mehr und es steht nur noch "Waiting for your device..." da.CWM ist drauf....Auf dem ersten Tab komischerweise findet er den Treiber und beendet die Installation.
 
R

ragman67

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

hoffe das passt hier rein,
aber kann mir wer sagen wie man die Systemupdates beim Nexus 7 WiFi 2012 dauerhaft deaktivieren kann?

Habe nach der Anleitung auch zurück geflashed,
hat perfekt funktioniert und jetzt rennt das Teil wieder.
Möchte jetzt keine Updates mehr haben ...

VG
Ragman

P.S. Vielen Dank für die perfekte Anleitung ...
Hatte lediglich beim Entpacken des Images gehangen, beim ersten entpacken wurde eine *.TAR Datei erzeugt,
die dann nochmal entpacken und alle benötigten Dateien sind da ...
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Servus @ragman67
Wirklich "abschalten" kann man das nicht. Aber: du kannst in den Einstellungen unter "Apps" den Play Diensten die Berechtigung zum Anzeigen von Benachrichtigungen weg nehmen. Dann bekommst du in Zukunft zumindest die Update-Info nicht mehr.
 
R

ragman67

Neues Mitglied
Hallo qu4nd,

danke für den Tip.
Sind dann die Benachrichtigungen für alle Updates abgeschaltet?

VG und ein schönes Wochenende
Ragman67
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Richtig, dann bekommst du auch in Zukunft keine Update Benachrichtigungen... Bis du den Schritt rückgängig machst...