Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[ANLEITUNG] Aktivierung des Root-Accounts [VOR Andorid 6.0]

  • 129 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ANLEITUNG] Aktivierung des Root-Accounts [VOR Andorid 6.0] im Anleitungen für Google Nexus 5 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Google Nexus 5.
Firetime

Firetime

Stammgast
So wie ich das sehe liegt das einfach daran, dass du nach dem Flashen des Recoverys nicht sofort den Bootloader mit fastboot reboot-bootloader rebootest, das hat bei mir immer zu Problemen geführt. Also nach jedem einzelnen Flashvorgang den Bootloader immer rebooten, selbst dann wenn du meinst, dass die zu flashenden Dateien nicht zusammengehören...
 
B

BO_

Neues Mitglied
Ich habe die Methode 1 - CF-Auto-Route probiert (mit Stock-Image 6.01).
Es hat alles prima funktioniert und ist ohne Fehler durchgelaufen.
Dann wird das Handy neu gebootet und das Android-Boot-Logo läuft ... und ... läuft ... und ... läuft
Jetzt schon etwas über eine dreiviertel Stunde.

Problem - oder bin ich zu ungeduldig?
 
GeRe

GeRe

Experte
Firetime schrieb:
Also nach jedem einzelnen Flashvorgang den Bootloader immer rebooten, selbst dann wenn du meinst, dass die zu flashenden Dateien nicht zusammengehören...
Ich habe deinen Vorschlag gerade einmal durchgeführt. Leider habe ich immer noch dasselbe Verhalten. Ich hatte auch eine andere TWRP Datei zum Flashen verwendet.
Ich komme einfach nicht in den Recovery-Modus. Wenn ich vom Bootlader-Modus mit den Pfeiltasten den Recovery-Modus auswähle, kommt nach kurzer Zeit das Androidmännchen. Wenn ich das mit der Powertaste und der Lautstärke-größer Taste abschalte, komme ich in das Stockrecovery (so glaube ich es jedenfalls). Nur dort kann ich nicht viel ausführen.
 
GeRe

GeRe

Experte
Ich habe es aufgegeben und jetzt ein Factory Reset durch geführt. Einen ganzen Tag ohne Erfolg zu probieren, hat mir gereicht.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Versuch doch mal temorär in ein TWRP zu booten und dann das .img in TWRP selber zu flashen.
Code:
fastboot boot twrp-name.img
 
B

BO_

Neues Mitglied
Danke für die Hilfe und die Infos - ich rege aber dann doch an, dass der Umstand, dass das noch nicht für 6.x funktioniert mit in den Start-Post sollte.
Hätte mir das eine oder andere graue Haar erspart ;-)
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
@BO_
Gerade wenn es sich um einen so alten Thread handelt, welcher nicht angepinnt ist, sollte man das VOR Anwendung schon mal kritisch hinterfragen!
Wir können nicht alle Anleitungen der letzten 3 Jahre raus kramen und anpassen ;)
Der entsprechende Hinweis dazu ist übrigens nicht so alt:
Lion13 schrieb:
Falls es um Marshmallow geht - das kann man derzeit nur manuell so rooten: [How-To] Marshmallow 6.0 manuell rooten
Ich habe das sicherheitshalber trotzdem mal imn Titel vermerkt.
 
GeRe

GeRe

Experte
qu4nd schrieb:
Versuch doch mal temporär in ein TWRP zu booten und dann das .img in TWRP selber zu flashen.
Code:
fastboot boot twrp-name.img
Das hatte ich auch versucht, aber irgendetwas hat verhindert, dass sich das TWRP aber auch CMW sich nicht flashen lies. Nein, nicht ganz richtig formuliert. Flashen konnte ich es ohne ein Anzeichen von einem Fehler zu sehen. Das Nexus5 lief auch einwandfrei, bloß eben nicht mit der Möglichkeit des Rootens (für TitaniumBackup usw.) Aber jetzt habe ich das Nexus5 fast wieder auf dem Stand gebracht. Es ist natürlich auch möglich, dass dort noch Reste vom Lollipop vorhanden waren. Ich hatte damals nur das Update geflasht und kein Factory Image ausgeführt.
Vielleicht war das jetzt ein Langzeitfehler, dass man es eben so nicht machen sollte.:biggrin: