KOMPLETTANLEITUNG: S-OFF, SuperCID, TWRP, Root, Custom ROM !

  • 3.341 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere KOMPLETTANLEITUNG: S-OFF, SuperCID, TWRP, Root, Custom ROM ! im Anleitungen für HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
F

Fallwrrk

Gast
In solchen Situationen ist es hilfreich, wenn du deinen HBOOT und deine gewünschte ROM nennst. Mit "was leider nicht klappte" kommt hier keiner weit.

mfg Marcel
 
R

RaZHeL

Neues Mitglied
Hallo Jungs,

nach dem ich es dann gestern endlich geschafft habe, mein HTC One zu flashen, rooten und Android 4.2.2 zum Laufen gebracht habe, würde ich heute gerne 4.3 aufspielen.

Momentan installierter Bootloader 1.44
Meine Frage nun, wie muss ich weiter vorgehen? Eine Schritt für Schritt Anleitung wäre sehr nett von euch, da ich neu bin auf dem Gebiet.

Vielen Dank schon einmal im Voraus.
 
F

Fallwrrk

Gast
Die hast du doch hier. Lies mal ab Schritt 6 weiter.
 
R

RaZHeL

Neues Mitglied
Ja, nur leider kann ich meinen Bootloader nicht updaten. Da bekomme ich immer eine Fehlermeldung, wenn ich diesen Befehl ausführe.

fastboot flash zip hboot_1.55.zip
Zuvir habe ich den hboot Ordner, in dem Fall 1.55 aus dem SWP Ordner in den adb Ordner kopiert.
 
Daffy23

Daffy23

Erfahrenes Mitglied
Du musst nur das 1.55.zip-File in den ADB Ordner kopieren, ohne den Ordner drüber.

Evtl. reicht auch nur "fastboot flash zip 1.55.zip" oder eben "fastboot flash zip hboot_1.55.zip"
Hab es vorgestern Abend erst nach dieser Anleitung mit dem 1.54 GE gemacht.
 
F

Fallwrrk

Gast
1. Dass eine Fehlermeldung kommt, ist klar. Wichtig ist, welche!
2. Du solltest nur das Archiv kopieren, nicht den ganzen Ordner.
 
R

RaZHeL

Neues Mitglied
Okay, werde ich mal probieren. Und welche 4.3 Rom empfiehlt ihr mir?
 
F

Fallwrrk

Gast
Schau mal hier. Entweder mal die letzten 5 Seiten durchblättern oder selbst fragen.

mfg Marcel
 
H

HelixH

Neues Mitglied
Wurde beim Ordner mit den Dateien zum HBOOT flashen von 1.55 nur vergessen die ZIP Datei umzubenennen oder wurde da was vertauscht? Die Datei heißt momentan 3.09_Sense_Firmware_with_TWRP.zip
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fallwrrk

Gast
Ja, habs vergessen umzubenennen. Habs nochmal editiert neu hochgeladen. Der Name ist aber im Grunde egal, änder den Befehl einfach passend um.
 
J

jazznova

Stammgast
Komme vom Samsung S4 zum HTC ....
Also alles umdenken, was früher aus dem FF ging geht jetzt nicht mehr.

Also ich hab eine 2.xxxx Softwareversion und somit einen andere HBOOT Version....
Welche möglichkeiten habe ich jetzt um S-OFF zu machen ?

EDIT:

Okay, ich sehe da gibt es keine Möglichkeit
 
F

Fallwrrk

Gast
Richtig. Entweder warten, bis es jemand schafft, den 1.54er zu S-OFFen, dann update ich auch das Tutorial, oder per HTCDev unlocken, was aber nicht wirklich empfehlenswert ist. Vergleich zwischen Unlock und S-OFF kannste dir hier ansehen, ganz oben im Post.
 
C

Creep

Ambitioniertes Mitglied
Überlege gerade deine Anleitung zu befolgen, habe jedoch noch einige Fragen vorab :
Habe bisher nur über HTC dev unlocked. Konnte aber bisher alle Roms flashen, sowie custom kernels und auch Radios. Alles per cwm.
Frag mich wieso das geht, wobei das doch eigentlich nur per S-OFF möglich ist.

Weiterhin habe ich Hboot 1.44 und eine sense 4.3 Rom (trickdroid 11).
Wie geht das wenn ich dafür doch anscheinend Hboot 1.55 benötige?
Bin leicht verwirrt...
 
F

Fallwrrk

Gast
Creep schrieb:
Frag mich wieso das geht, wobei das doch eigentlich nur per S-OFF möglich ist.
Das ist Unsinn. Der HBOOT-Update ist schwierig, ebenso keine SuperCID, kein eigener Splash und die boot.img benötigt einen Workaround. Aber gegen Custom ROM spricht nichts.

Creep schrieb:
Weiterhin habe ich Hboot 1.44 und eine sense 4.3 Rom (trickdroid 11).
Wie geht das wenn ich dafür doch anscheinend Hboot 1.55 benötige?
Bin leicht verwirrt...
DAS allerdings ist interessant... :scared:
 
R

renatus41

Neues Mitglied
Creep schrieb:
Überlege gerade deine Anleitung zu befolgen, habe jedoch noch einige Fragen vorab :
Habe bisher nur über HTC dev unlocked. Konnte aber bisher alle Roms flashen, sowie custom kernels und auch Radios. Alles per cwm.
Frag mich wieso das geht, wobei das doch eigentlich nur per S-OFF möglich ist.

Weiterhin habe ich Hboot 1.44 und eine sense 4.3 Rom
(trickdroid 11).
Wie geht das wenn ich dafür doch anscheinend Hboot 1.55 benötige?
Bin leicht verwirrt...
Ist bei mir genauso. Ich habe Hboot 1.44 und die InsertCoin 3.5-1 (Sense 4.3), S-OFF, Super-CID und einen eigenen Splash. Ich frage mich auch, ob ich Hboot 1.55 brauche.
 
F

Fallwrrk

Gast
Dürfte eigentlich gar nicht laufen. Aber 4.2.2er laufen bei euch nicht, oder?
 
C

Creep

Ambitioniertes Mitglied
Hab noch nie den Hboot geändert. Nutze Trickdroid schon länger, also mit den entsprechenden sense Versionen. 4.2.2 war auch dabei.
Lief immer alles.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

renatus41

Neues Mitglied
Bratwurstmobil schrieb:
Dürfte eigentlich gar nicht laufen. Aber 4.2.2er laufen bei euch nicht, oder?
Doch, ich habe alle Versionssteigerungen mitgemacht und nie Probleme gehabt.
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Nochmal kurz zu der Sache zu was man S-OFF braucht im Vergleich zu einem Unlocked Bootloader:
S-OFF oder HTCDev Unlock?
In dieser Anleitung werden wir den Bootloader auf S-OFF setzen und ohne HTCDev auf Unlocked. Aber warum reicht denn nicht einfach ein Unlocked Bootloader mit Hilfe von HTCDev? Neben dem größten Nachteil, das man beim Unlock mit HTCDev auf Teile der Garantie verzichtet, hat man mit S-OFF und Unlocked (auch ohne HTCDev) deutlich mehr Möglichkeiten. Welche das sind, erfährt man bspw. in dieser Liste.
Den Link kann ich nur empfehlen ;)

Grüße
Florian
 
C

Creep

Ambitioniertes Mitglied
Ja, den link habe ich bereits gesehen ;)
Aber lt der Liste kann ich mit s-on und unlocked kein Radio flashen.
Fakt ist das ich das vor 2 Tagen getan habe und die neue Versionsnr des Radios auch angezeigt wird.
Das wunderte mich nur.