[Anleitung] HTC One zur Google Edition verwandeln (mit OTA) [Lollipop]

  • 190 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] HTC One zur Google Edition verwandeln (mit OTA) [Lollipop] im Anleitungen für HTC One (M8) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M8).
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Hinweis der Moderation: Diese Anleitung wurde für das HTC One M8 erstellt!
Sie funktioniert höchstwahrscheinlich nicht für das "One M8s" oder das "One M8 Dual Sim"!

Hi,

Ich wollte euch hier nur kurz zeigen wie ihr euer HTC One in die Google Edition "verwandelt" könnt :p. Es gibt 2 Möglichkeiten (mit oder ohne Computer).

Voraussetzungen:
- S-Off & SuperCID (kein OTA) oder GoogleCID (mit OTA)
- ADB & Fastboot
- Firmware Aktualisierung nach dieser Anleitung.


Weder Ich, noch Android-Hilfe.de sind für schäden an eurem Gerät verantwortlich! Ihr seit diejenigen, die es ausführen!


1. Geht in den fastboot Mode (Power + Leiser-Taste) und schließt euer HTC One an euren PC/Laptop.

2. FÜR OTA's, sonst SuperCID! Startet die ABD und führt folgenden Befehl aus:
fastboot oem writecid GOOGL001
und startet euer Handy neu.

Jetzt solltet ihr eure Speicher (Foto's, Musik, Video's, usw) sicher, da alles gelöscht wird.

3. Um die GE (Google Edition) RUU zu flashen müsst ihr folgde MID (ModellID) & CID haben :)
modelid: 0P6B12000
modelid: 0P6B17000
modelid: 0P6B*****
cidnum: 11111111
cidnum: T-MOB010
cidnum: CWS__001
cidnum: BS_US001
cidnum: GOOGL001
Wenn ihr nicht wisst welche MID & CID ihr habt könnt ihr euer Handy in fastboot Mode bringen und folgende Befehle in der ABD eingeben:

fastboot getvar mid
fastboot getvar cid
Hier wird erklärt wie ihr euer MID ändert - XDA

4. Ladet auf graffixnyc die entsprechende Lollipop RUU runter, eine ist gerootet (Rooted) und die andere ist original (Non-Rooted).
graffixnyc - Patrick Hill



Methode 1:
5. Wenn ihr es fertig geladen habt, schließt euer Handy einfach an den PC und gibt folgende befehle eine.

adb reboot bootloader

fastboot oem rebootRUU

fastboot flash zip NameDerRUU.zip
Dann sollte folgende Fehlermeldung auftretten
FAILED (remote: 90 hboot pre-update! please flush image again immediately)
Dann einfach nochmal:

fastboot flash zip NameDerRUU.zip

fastboot reboot
6. Um später OTA's zu installieren sollte man die Stock Recovery von GE flashen.
adb reboot bootloader
fastboot flash recovery recovery.img
fastboot reboot
7. Nun habt ihr ein HTC ONE Google Edition! Viel Spaß :).


Methode 2:

5. Benennt die runtergeladene RUU Zip "0p6bimg.zip"
6. Kopiert die umgenannte RUU auf die EXTERNE SD Karte.
7. Schaltet das euer Telefon aus und startet ihn in den Hboot Mode. (Leiser + Power-Taste).
8. Es lädt dann die "0p6bimg.zip" und fragt euch, ob ihr den Prozess durchführen wollt. Bestätigt dies und wartet geduldig.
9. Nun habt ihr ein HTC ONE Google Edition! Viel Spaß :).
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

crucky

Neues Mitglied
Bitte füge oben in Roter Schrift hinzu das man derzeit sein Gerät nicht zurück wandeln kann.Erst wenn eine RUU Verfügbar ist.So lang kann man keine Sense Rom flashen :(
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Erledigt und danke, hab nicht dran gedacht.
 
G

ghostd

Neues Mitglied
Hallo,
hat jemand sein m8 schon zur GPe konvertiert und kann eventuell was zur Akkulaufzeit sagen? Es heißt ja, dass HTC seine Sense-Rom sehr gut optimiert haben soll, um eine gute Performance und Sparsamkeit zu gewährleisten.
Das m8 ist eines der wenigen Smartphones, die ich im Laufe der Zeit besessen habe, das ohne Probleme mehr als zwei Tage mit einer Ladung durchkommt. Auf diesen Vorteil würde ich ungern verzichten wollen...

Gruß
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin sehr zufrieden mit der GE, bloß würde gerne wieder zurück auf Sense, da ich gleich am Anfang die GE geflasht hab, ohne Sense ausgiebig zu testen. Aber da es noch immer keine Sense RUU gibt, geht es halt leider nicht.
 
baubt

baubt

Erfahrenes Mitglied
Ich hätte noch ein Backup von Sense welches ich via Recovery erstellt habe.. Kann ich das auch nicht mehr nutzen? Wollte nämlich aich gerne wieder zurück zu Sense...

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit der Android-Hilfe.de App
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Doch du musst zuvor aber die Firmware.zip 1.54.401.5 flashen und danach erst lässt TWRP das Sense Backup erfolgreich zurückspielen.
 
baubt

baubt

Erfahrenes Mitglied
Hmm hab aber das Recovery von der T-Mobile FW... Gibt es da evtl Probleme?

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit der Android-Hilfe.de App
 
AndroAndi

AndroAndi

Erfahrenes Mitglied
Dann brauchst du glaube ich auch die passende Firmware dazu. Ich bin davon ausgegangen das du ein ungebrandetes Backup hast.
 
baubt

baubt

Erfahrenes Mitglied
Leider nein... Hmm... Alao Backup einfsch einspielen klappt nicht.. Hmm okay.. Dann muss ich wohl noch warten... Grml...

Trotzdem danke für die Hilfe!

Gesendet von meinem HTC One_M8 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

svenl

Erfahrenes Mitglied
Brauche ich auch ein Root?
 
S

svenl

Erfahrenes Mitglied
Und was ist S-oFF?
 
S

svenl

Erfahrenes Mitglied
Bei S-Off steht unter Anforderung unlocked bzw. Root.....
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Du musst erst rooten um s-off zu bekommen. Und unlocken um zu rooten. Folge der Anleitung und wenn du s-off hast dieser :).
 
Q

q173242

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei XDA kann übrigens das OTA-ZIPfile auf 4.4.3 geladen werden - für alle, die ihr M8 in eine GPE umgewandelt haben und nicht auf das OTA warten wollen.
 
S

Scum Of The Earth

Ambitioniertes Mitglied
Hat alles sehr geklappt.
Vielen Dank an die sehr gute Beschreibung.
Was mir allerdings abgeht ist die Galerie App.
Habe weder Google Galerie noch HTC Album drauf.
Ist das bei auch so?
 
Liddo

Liddo

Erfahrenes Mitglied
Google Galerie gibts doch seit einigen Versionen nicht mehr.
Nennt sich jetzt "Fotos" und ist ne Google App. Hat so n Windrädchen als Symbol. Das sollte drauf sein.
Alternativ nutze ich "QuickPic". Ist ne Gallery App ähnlich der alten Google Galerie
 
S

Scum Of The Earth

Ambitioniertes Mitglied
Die Google App "Fotos" habe ich nicht drauf.
Jetzt weiß ich auch warum.
Die App Google+ ist bei mir standartmäßig deaktiviert.
So bald ich diese aktiviere, erscheint "Fotos" im App Drawer.

Danke für die Infos, scheint jetzt alles geklärt zu sein.