[Anleitung] Rooten | Recovery | S-Off | SuperCID/Debranding | Tampered & "Locken"

  • 1.497 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Rooten | Recovery | S-Off | SuperCID/Debranding | Tampered & "Locken" im Anleitungen für HTC One (M8) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M8).
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Hinweis der Moderation: Diese Anleitung wurde für das HTC One M8 erstellt!
Sie funktioniert höchstwahrscheinlich nicht für das "One M8s" oder das "One M8 Dual Sim"!

Hallo,

Ich wollte mit diesen kleinen Tutorial es euch leichter machen, euer HTC One (M8) zu unlocken (Bootloader öffnen), Rooten, Recovery flashen, S-Off'en, SuperCID/Debranden, Tampered entfernen und den Bootloader wieder auf Locken setzen könnt. Hoffe hab alles verständlich beschrieben.


Dazu benötigen wir folgendes:

- ein HTC ONE (M8)
- einen Computer
- ein USB Kabel
- Treiber + ADB + SuperSU
- HTCDev Account (kostenlos erstellbar)
- einwenig Zeit
- ein Recovery Image (Ich benutzte TWRP -> XDA)


Weder Ich, noch Android-Hilfe.de sind für schäden an eurem Gerät verantwortlich! Ihr seit es, die es tun!


Um S-OFF auf dem Gerät ohne das Öffnen des Bootloaders via HTCDev zu erlangen, könnt ihr die App Sunshine nutzen. (Kosten 25$)

[Android][Unlock/S-OFF] SunShine for modern Motorola & HTC devices - XDA Forums

Denkt bitte daran, dass ihr mit S-OFF euren Bootloader auch ohne HTCDev unlocken könnt, wodurch HTC nichts von eurem Unlock mitbekommt.

Wie das geht, steht hier beschrieben: https://www.android-hilfe.de/forum/...-bootloader-lock-unlock-mit-s-off.558166.html


Teil I: Bootloader öffnen

Beim unlocken werden alle Daten gelöscht und deshalb empfehl ich euch ein Backup eurer Privaten Daten zu machen!

Nachdem ihr eure Daten gesichert habt, schlatet ihr das Handy aus und dann drückt ihr die Leiser- + Power-Taste. So bringt ihr eurer HTC One in das Bootloader Menü. Um das HTC One zu unlocken, müsst ihr auf die Seite von HTCDev und euch dort einloggen bzw Anmelden. Wenn ihr im Bootloader seit, navigiert ihr jetzt mit der Lautstärketaste zum Punkt "Fastboot" und bestätigt mit der Power Taste. Verbindet jetzt eurer Smartphone mit dem PC über USB. Ladet euch die ADB von oben Runter und entpackt sie. Kopiert jetzt den Ordner "ADB" auf das Laufwerk C:/. Klickt auf die "start here.bat", anschließend sollte sich die Konsole öffnen und ihr befindet euch in C:/ADB. Jetzt brauchen wir wieder den Browser, meldet euch unter HTCDev an und dann loggt euch ein. Navigiert zu eurem Gerät ("All other supported Models" und klickt auf "Begin Unlock Bootloader". Sofort sollte ich ein Fenster öffnen und euch Fragen, ob ihr sicher seit euer HTC One unzulocken und dort klickt ihr auf "Yes". Danach muss man wieder was bestätigen und dazu setzt ihr 2 haken und klickt auf "Proceed to Unlock Instructions". Da euer Handy schon im Fastboot und ihr die ADB habt geht fangt mit Step 5 an. Jetzt kopiert ihr den Befehlt

fastboot oem get_identifier_token
in das Konsolen fenster und drückt enter.



Jetzt sollte sich so ein Rechteck in der Konsole zeigen mit lauter Zahlen und Ziffern.



Ihr müsst jetzt von

<<<< Identifier Token Start >>>>
bis

<<<<< Identifier Token End >>>>>
rauskopieren und bei step 7 einfügen. Klickt nun auf "Submit". Prüft anschließen eure Email Adresse, mit der ihr euch bei HTCDev angemeldet hat und guckt ob ihr eine Email von HTC bekommen habt. Öffnet diese Email und ladet im Anhang das "unlock_code.bin" runter. Diese Datei kopiert ihr in C:/ADB und führt jetzt folgenden Befehl aus:

fastboot flash unlocktoken Unlock_code.bin
Jetzt ist die letzte Chance den Unlock vorgang abzubrechen und wenn ihr ihn nicht abbrechen wollte, dann navigiert mit der Läutertaste auf "Unlock und bestätigt mit der Powertaste. Anschließend sollte euer Handy neustarten. Um zu überprüfen ob nun euer Bootloader offen ist, schaltet ihr es aus und startet das Bootloader Menü. Oben sollte jetzt "Unlocked" stehen.



Teil II: Recovery flashen

Ladet euch ein Recovery Image runter (Oben findet ihr den Download-Link zu TWRP Recovery), ladet diese runter oder ein anderes Recovery (z.B. CWM Recovery) und kopiert die "Recovery.img" in den ADB Ordner. Wenn ihr noch im Bootloader Menü seit, startet den Fastboot Modus und führt folgendene befehl aus:

fastboot flash recovery recovery.img

fastboot erase cache

fastboot reboot-bootloader
Jetzt landet ihr im Bootloader Menü, navigiert mit der Leisertaste zu "Recovery" und bestätigt mit der Power-Taste.


Tipp: Macht direkt ein Nandroid Backup, falls ihr es wieder in den original Zustand bringen wollt. Da nicht sofort RUU verfügbar sind.



Teil III: Rooten bzw gerootetes Rom flashen

A)
Dank der custom Recovery können wir jetzt direkt ein gerootetes Rom flashen (findet ihr hier im Forum oder XDA). Dazu ladet ihr die jeweilige Rom.zip und kopiert diese auf euer Smartphone oder auf die SD-Karte. Nimmt euer HTC One in die Hand, tippt auf "Wipe" und führt ein Full Wipe durch. Drückt auf Home und tippt auf "Install". Wählt die Rom.zip aus und installiert sie. Tippt auf "Restart System" und euer Smartphone sollte neustarten. Jetzt habt ihr ein gerootetes HTC One.

B)
Wenn ihr auf der originalen Version bleiben wollt, ladet euch von oben die SuperSu.zip runter und kopiert diese auf euer Smartphone. Nimmt euer HTC One in die Hand, tippt auf "Wipe" und führt ein Wipe für die Partition "Cache" und "Dalvik Cache" durch. Drückt auf Home und tippt auf "Install", wählt die SuperSU.zip aus und installiert sie. Tippt auf "Restart System" und euer Smartphone sollte neustarten. Jetzt habt ihr ein gerootetes HTC One.



Teil IV: S-OFF

Sunshine runterladen, installieren, bezahlen (25$) und S-OFF schalten.

Teil V: Tampered entfernen und Bootloader auf "Locked" setzen (S-OFF!)


Wichtig: Bitte kopiert die langen Befehle.


Navigiert in den ADB Ordner, startet die "starte here.bat" und gibt folgende befehle ein:

adb devices

adb shell

su

echo -ne '\x00\x00\x00\x00' | dd of=/dev/block/mmcblk0p2 bs=1 seek=33796 <- Locked



"Unlocked"
echo -ne "HTCU" | dd of=/dev/block/mmcblk0p2 bs=1 seek=33796



echo -ne '\x00' | dd of=/dev/block/mmcblk0p6 bs=1 seek=5314564 <- Tampered entfernen

exit

exit

adb reboot-bootloader
Teil 6: SuperCID/Debranding

Nachdem wir Root & S-Off erlangt haben, können wir jetzt den CID ändern. Für den jeweiligen CID müsst ihr den jeweiligen Befehl flashen.

SuperCID:
fastboot oem writecid 11111111
Ungebrandeter CID:
fastboot oem writecid HTC__102 (<- HTC Deutschland)
oder

fastboot oem writecid HTC__001 (<- HTC WWE)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
NexsusXP

NexsusXP

Stammgast
Bin ja noch gang neu was diese Thematik bei HTC betrifft, daher hoffe ich das ich was fragen darf :)

Wenn man das HTC Unlockt u.s.w ist diese z.B im Garantie Fall auch wieder rückgängig zu machen, damit HTC nicht meckert ? (Ich komme ja von dem Samsung S3 da musste man einfach wieder das Standard ROM flashen)
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Also wenn du über HTCDev dein Handy entsperrst, wird ein eindeutiger Token für dein Gerät erstellt und das weiß dann auch HTC (Im Bootloader steht "unlocked"). Wenn dein Gerät wieder in original Zustand haben willst, musst du den Bootloader relocken und das steht dann auch da. Aber mit S-off kann man relocked entfernen und so sieht dann niemand das es off war/ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
NexsusXP

NexsusXP

Stammgast
Ah alles klar :) Danke schon mal nun bin ich was schlauer, dann warte ich mit der ganzen Thematik noch ein bisschen.
 
S

SpeedStar

Neues Mitglied
Danke für die Anleitung.

Kurze Frage hab ich aber noch:
Sobald ich ein anderes Recovery aufspiele, kommen keine OTA Updates für das original Rom mehr, oder?
Diese müsste ich dann "manuell" über das Recovery einspielen?
 
PlaYOuT

PlaYOuT

Experte
Recovery und Rom Flash funktioniert doch auch one unlock oder ?
 
H

harry11

Experte
Aber Root soll ohne unlocked Bootloader gehen!
 
Touchscreen-Lover1

Touchscreen-Lover1

Lexikon
Nein, tut es nicht. Rooten ist nur moeglich mit Unlock des Bootloaders
 
old.splatterhand

old.splatterhand

Lexikon
harry11 schrieb:
Aber Root soll ohne unlocked Bootloader gehen!
Ja? Wie spielst dann deine SuperUser Dateien auf?
Unlock -> Recovery -> Root
 
PlaYOuT

PlaYOuT

Experte
Soll auch auf jedem anderem Gerät funktionieren

Der ursprüngliche Beitrag von 06:58 Uhr wurde um 08:10 Uhr ergänzt:

Alle die den bootloader via HTC dev unlocken wollen, sollten lieber noch etwas warten. Team firewater hat es nämlich bereits angekündigt!

https://mobile.twitter.com/firewaterdevs/status/452269087083614208
 
X-Ray-S

X-Ray-S

Lexikon
Kann jemand den Link zu TWRP 2.7.0.4 posten? Auf xda fand ich nur 2.7.0.0 und das hat einen bösen Bug...
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Bitte schön TWRP v2.7.0.3. Auch wenn es im TWRP-Thread auf XDA angezeigt wurde.
 
M

marcel.fietz

Neues Mitglied
Nabend,

habe den bootloader wie beschrieben freigeschaltet bekommen und die img datei habe ich auch in dem ordner.

Habe diese einmal im original und einmal umbenannt zu Recovery.img

nun bekomme ich folgende meldung

C:\adb>fastboot flash Recovery.img
unknown partition 'Recovery.img'
error: cannot determine image filename for 'Recovery.img'


was hab ich Falsch gemacht?
 
W

w4qq4ss

Neues Mitglied
fastboot flash recovery recovery.img
 
M

marcel.fietz

Neues Mitglied
Ok

das scheint zu funktionieren.

wie lange dauert das?

hier steht schon was länger waiting for device
 
W

w4qq4ss

Neues Mitglied
Handy muss im Bootloader sein und Fastboot USB stehen haben. Dauern tut das keine 2 sekunden.
 
M

marcel.fietz

Neues Mitglied
Danke

hab es geschafft und Fuktioniert udn ist gerooted :)

musste mein system neustarten da hat sich was mit den Treibern verhauen die nicht angezeigt wurden
 
H

HeximetricCode

Neues Mitglied
1. Wird beim rooten nicht automatisch das Andoid System an sich auch gerootet ?

2. Muss man also nach dem rootvorgang definitiv Rom flashen welches gerootet ist ?

3. Wenn man dieses vorhandene System gerootet hat (1.), oder aber das gerootete System geflasht hat (2.), bekommt man dann weiterhin die updates htc seits ?

meins ist noch niegel Nagel neu, keine Daten etc. drauf gespeichert ( aus gutem grund... )

ich will einfach nur Root, benötige noch kein Custom Rom

bitte um möglichst Detailreiche Antwort :)

gruß Sascha