[How-To] PhilZ Touch Recovery für LG G2 [OTG] [CWM ADVANCED EDITION]

  • 118 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] PhilZ Touch Recovery für LG G2 [OTG] [CWM ADVANCED EDITION] im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
vegalinho

vegalinho

Stammgast
Original XDA Thread






Genereller Hauptthread + Features + Installationsanweisungen + Dev Support:

[03.12.2013]CWM 6.0.4.5 Advanced Edition / PhilZ Touch 6.01.2 + exFAT + NTFS + MTK - xda-developers


PhilZ Touch ist ein Recovery welches deutlich mehr Features bietet als das origniale CWM Recovery und hat sich schon auf vielen Smartphones bewährt.

- Touchoberfläche
- frei konfigurierbares Interface, alle Farben sind einstellbar
- OTG Support
- Auto-Root
- Aroma Filemanager





Download

Installation erfolgt wie üblich, einfach per bereits vorhandenem CWM / TWRP flashen. Backup vorher nicht vergessen!






Locked bootloader? So aktiviert ihr Loki Support:

Im Advanced Menü auf Toggle Loki Support drücken, dann sollte "enabled" (aktiviert) ausgegeben werden.


 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
H

Higgins12

Stammgast
Hab die Recovery auch seit gestern drauf, läuft 1a.
Dumme Frage etwas offtopic: Woher weiß man eigentlich ob der Bootloader gesperrt ist? Haben das nur die US Geräte oder Provider Geräte in D auch? Hab meins frei gekauft beim Blödmarkt, aber ob der Bootloader nun offen oder zu ist, weiß ich immer noch nicht
 
vegalinho

vegalinho

Stammgast
Bootloader beim D802 ist gesperrt. Ohne Bootloader Bypass, also Loki, geht da nichts.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Higgins12

Stammgast
Gut zu wissen. Danke. War mir die ganze Zeit unschlüssig deswegen :D
 
M.Starke

M.Starke

Experte
Auf den Screenshots sehe ich realistische Uhrzeiten!!!???
Sollte etwa mit diesem Recovery der hässliche Datum- Uhrzeitbug nicht auftreten?

Um das zu testen - das G2 einfach in den Flugmodus schalten und dann einen Neustart durchführen - stimmt danach Datum + Uhrzeit noch?

Besten Dank für Eure Hilfe.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:49 Uhr wurde um 16:53 Uhr ergänzt:

Scheinbar tritt der Bug auch mit diesem Recovery auf: xda-developers - View Single Post - [LG G2][d80x,vs980,ls980][CWM Advanced Edition] PhilZ Touch
 
vegalinho

vegalinho

Stammgast
Nein, der Datum und Uhrzeitbug existiert in allen Recoveries. Liegt an Qualcomm und ist zur Zeit nicht zu beheben.
 
S

Shadowbrain1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke die version ist genial mounten funzt auch otg auch einfach genial, hab philz cmw schon aufem hox benutzt
 
Zuletzt bearbeitet:
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

wie ist die Flash- und Wipe-Geschwindigkeit im Vergleich zum TWRP? Genauso langsam?

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
S

Shadowbrain1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Wipe geschwindigkeit ca 5 sek flash geschwindigkeit dauert ein wenig das formating der System Partition ca 2 Min danach flash vorgang ca 30 sek noch
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
kann man damit per usb ein backub zurück schieben?
TWRP kann das ja nicht.
 
S

Shadowbrain1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Jepp einwandfrei
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Ah toll. Und was hat es mit "Locked bootloader" auf sich. Wie sieht man ob der gelockt ist und wenn ja, was muss ich dann tun, bzw was für Auswirkungen hat das?
 
S

Shadowbrain1979

Fortgeschrittenes Mitglied
das weis ich selber ned genau habe aber gerade eben nen neues rom geflsht hat einwandfrei funktioniert
 
Nafi

Nafi

Fortgeschrittenes Mitglied
beim locked bootloader mann man z.B. via fastboot keine custom recoverys oder ähnliches flashen. Nur images von LG
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Ah ok. Also wenn mein Bootloader gelockt ist, kann ich dieses Recovery nicht einfach mittels des alten Recovery flashen?
 
Nafi

Nafi

Fortgeschrittenes Mitglied
doch. weil dein Recovery Loki unterstützt.


wie macht ihr das denn mit dem USB Storage?


bei mir kommt immer die Meldung: can't mount backup path

edit: ah ok mit einem anderen USB Stick funktioniert es . komisch
 
Zuletzt bearbeitet:
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Wollte gerade mittels "PhilZ Touch Recovery" und meinem OTG zum USB Stick ein Backup machen. Funktionieren tut es ja, aber hab nach 20min abgebrochen, da war er noch mitten im System. Hätte bestimmt noch mal 30min gedauert.

Ist das normal?

Der ursprüngliche Beitrag von 06:49 Uhr wurde um 06:51 Uhr ergänzt:

Geht das zum PC Mounten nicht?
 
bahrosuz

bahrosuz

Erfahrenes Mitglied
bmwpowerf11 schrieb:
Wollte gerade mittels "PhilZ Touch Recovery" und meinem OTG zum USB Stick ein Backup machen. Funktionieren tut es ja, aber hab nach 20min abgebrochen, da war er noch mitten im System. Hätte bestimmt noch mal 30min gedauert.

Ist das normal?

Der ursprüngliche Beitrag von 06:49 Uhr wurde um 06:51 Uhr ergänzt:

Geht das zum PC Mounten nicht?

Mein Backup war nach 7-8 Minuten fertig
 
bmwpowerf11

bmwpowerf11

Experte
Mittels OTG zum usb stick?
 
bahrosuz

bahrosuz

Erfahrenes Mitglied
Mit dem c-enter 3in1 microUSB-, USB-2.0-Cardreader & USB-Stick,und einer 64GB karte