[How-To] PhilZ Touch Recovery für LG G2 [OTG] [CWM ADVANCED EDITION]

  • 118 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] PhilZ Touch Recovery für LG G2 [OTG] [CWM ADVANCED EDITION] im Anleitungen für LG G2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG G2.
S

Shadowbrain1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich melde mich gleich wieder, dann nenn ich auch nochmal den genauen ERROR

Also OTG SD Card

ERROR

Restoring /boot
Using Raw mode...
Erasing boot before restore...
Restoring boot image.

Restoring /system
Error while restoring /system!
press any key to continue.

Fertig das ist der ERROR...

Checke das jetzt nochmal vom Internen Speicher...
 
Zuletzt bearbeitet:
XtremeAt

XtremeAt

Lexikon
Was hat es nun mit dem Bootloader Lock aufsich?
Hier steht überall man kann Custom Roms etc auch so flashen.
Wofür also den Bootloader entsperren?
 
S

Shadowbrain1979

Fortgeschrittenes Mitglied
Aktuell gibts kein sinn den Bootloader zu entsperren
 
M

Mückel

Fortgeschrittenes Mitglied
werden verschlüsselte Telefone von PhilZ Recovery unterstützt?
 
andi2398

andi2398

Experte
Hi,

so heute mal PhilZ Recovery ausprobiert und bin schier durchgedreht. Ganz normal geflasht, hat wunderbar geklappt. Hab ein Backup erstellt und wollte anschließend die Pardus Rom flashen. Full Wipe durchgeführt und los gehts...

Das wars, bei Formatting System stehen geblieben. Backup versucht einzuspielen, Error bei system (Can´t Mount). Hab dann TWRP geflasht, selbes Problem. Wollte über Sideload eine andere Rom aufspielen - selbes Problem.

Ist das jemand von euch schon passiert?

Hab persönlich nun wieder eine Stock Firmware geflasht (was zum Glück geklappt hat, dachte schon irgendein Speicher wäre zerschossen)...

Gruß

Andi
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

das Formatieren dauert durchaus mehrere Minuten! Vielleicht warst Du einfach zu ungeduldig?

Viele Grüße
Handymeister
 
andi2398

andi2398

Experte
Hi,

beim TWRP Recovery ging das alles deutlich schneller, vorallem System war schnell formatiert. Zumal gehts mir eher um die Fehlermeldung "Can´t mount system" die ich ja so nicht mehr weg bekommen hab.

Wollte nur wissen ob hier jemand auch das Problem hatte...

Gruß

Andi
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

im TWRP Recovery ist das mit langsamen Wipe auch gefixt. CWM habe ich nicht wieder getestet. Aber das eine nur halb formatierte Partition nicht gemountet werden kann, überrascht mich jetzt nicht ;)

Viele Grüße
Handymeister
 
andi2398

andi2398

Experte
Hi,

Bei TWRP bzgl langem Wipe ist doch eh nur auf den Cache bezogen, das hatte "damals" ewig gedauert - beim ersten Mal flashen bin ich fast wahnsinnig geworden *gg*

TWRP hab ich von Anfang genutzt, CWM nie (viele Devs bei xda haben ja bzgl Probleme geschrieben.) PHilz kannte ich nu halt schon vom S2 ewig lang, deswegen das ausprobieren.

Beim Full Wipe hab ich auch system formatiert, das ging schnell. Als ich die Rom flashen wollte hat das ewig lang (mehr als 5 Minuten) gedauert, weswegen ich dann abgebrochen hab. Also lag der Fehler dann nun bei mir?

Bei allen anderen Roms die ich bisher geflasht hab (und da hab ich schon einige durch), ging das wipen der System Partition verhältnismäßig schnell.

Gruß

Andi
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Ist jetzt nur eine Vermutung, aber es hatten ja schon mehrere User gedacht, dass es abgestürzt sei beim System-Wipe. Seit den Anfängen bin ich nun bei TWRP und dort ist das behoben.
 
andi2398

andi2398

Experte
Hi,

naja lassen ma es mal bei Shit Happens stehen, bin grad beim Backup erstellen und versuch die Rom nochmal stinknormal via TWRP zu flashen ;)
 
Nafi

Nafi

Fortgeschrittenes Mitglied
User dougiebee hat im xda Forum Philz Recovery mit dem Time/Date Workaround neu gepackt.
Die Zeit wird nun auch im Recovery angezeigt.
Vorraussetzung dafür ist, dass man zuvor seine App Installiert und Ausgeführt hat, damit die userinit.sh Datei vorhanden ist.
Die App an sich fixt das Time/date Problem nur im OS.

App: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=49279869&postcount=51
Recovery: xda-developers - View Single Post - [APP/FIX] Date/Time 1970 bug AOSP and STOCK Workaround v2.0

Derzeit sieht es so aus, als dass dieser Workaround keinen Weg ins Offizielle Philz Touch finden wird, da dies zu sehr Geräte spezifisch ist. Man wird also möglicherweise immer auf einen inoffiziellen repack angewiesen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Alex0901

Alex0901

Experte
Läuft bei mir mit pa 1a
 
J

jskeletti

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe gerade versucht vom TWRP die PhilZ Recovery zu flashen, danach konnte ich nicht mehr ins Recovery kommen. Muss man da etwas besonderes beachten? Ich bin beim TWRP auf install -> Zip-Datei ausgewählt -> wurde gewarnt, dass ich eine Systemdatei flashen will und danach wollte ich direkt ein reboot ins recovery machen, klappte aber nicht mehr. Der Bildschirm blieb schwarz, konnte aber ins ROM und die TWRP neu flashen.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Sollte eigentlich so funktionieren. Vielleicht nochmal neu herunterladen, evtl. ein Downloadfehler.
 
J

jskeletti

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab in einem anderen Thread gelesen, man sollte erst die vorherige Version flashen, dann die aktuelle. Dann hat es auch einwandfrei geklappt.

Super Arbeit an alle Devs! Ihr seid die größten!

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

Homie_One

Fortgeschrittenes Mitglied
jskeletti schrieb:
Ich habe gerade versucht vom TWRP die PhilZ Recovery zu flashen, danach konnte ich nicht mehr ins Recovery kommen..
Bei mir das selbe Problem. Kann aber nicht neu flashen, da ich keine .md5 habe um über Odin zu flashen. Wie kann ich jetzt ein neues Recovery installieren? LG
 
Zuletzt bearbeitet:
bahrosuz

bahrosuz

Erfahrenes Mitglied
Homie_One schrieb:
Hilfe -.-
Habe TWRP 2.7.0.0 drauf gehabt und habe einfach PhilZ drüber gelasht, nun komme ich nicht mehr ins Recovery, jemand eine Idee was ich tun muss? LG
Welche philz hast du geflasht?