[Tutorial] Schritt für Schritt von der Stock ROM zur Custom ROM

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Tutorial] Schritt für Schritt von der Stock ROM zur Custom ROM im Anleitungen für LG Optimus 4X HD im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD.
nbock97

nbock97

Stammgast
ha da werd ich ja glatt namentlich genannt :D Auch wenn es die Einzelnen Anleitungen schon gab, ist das hier natürlich nochmal eine ganz andere Aufmachung! Super schön gemacht mit den Bildern und Erklärungen :) Könnte man glatt als Bedienungsanleitung rausgeben :D Gute Arbeit :thumbsup:

MfG nbock
 
A

_Android-Paul_

Neues Mitglied
Hallo Community,

ich Besitze das LG Optimus 4xHD, und habe das neueste Softwareupdate installiert. Leider bin ich damit nicht so zufrieden da das Gerät einfach nur noch Langsam ist. Teilweise dauert es mehrere Minuten ehe ich eine App öffnen kann oder sich (nach dem Drücken des Homebuttons) der Homescreen mit sammt Widget´s und Apps aufbaut.
Natürlich habe ich im Internet nach etlichen Möglichkeiten gesucht das Gerät schneller zu machen. Schlussendlich kommt aber verscheinlich nur ein Root und dann die Aufspielung einer Custom Rom (die wie ich hoffe, das Gerät endlich flüssig macht und damit auch bedienbar :D infrage)

Da ich aber in Sachen Rooten und Custom Roms allgemein ein blutiger Anfänger bin, wollte ich euch um Hilfe bitten. Dazu habe ich natürlich auch einige Fragen und ich hoffe das sich einer die Zeit nimmt und mir diese beantwortet :)
Ich würde jetzt einfach mal meine Fragen aufschreiben:

- Was muss ich alles beachten wenn ich auf mein Gerät eine Custom Rom installieren möchte?
- Was brauche ich alles?
- Welche Custom Rom empfehlt ihr mir?
-Wenn ich sonnst irgendwelches Softwaretechnisches Zubehör zum aufspielen brauche, was genau?:smile:
- Gibt es Sachen auf die ich unbedingt achten muss?
- Ich habe schon von Cyanogenmod gehört, ist dies eine Custom Rom?
Und natürlich:
- Gibts es eine Allgemeine Anleitung zum Custom Rom aufspielen oder ist das von Modell zu Modell anders?


Puh, das wären erstmal meine Fragen. Ich hoffe es ist alles Verständlich formuliert und ihr könnt mir helfen. Solltet ihr noch irgendwelche Informationen benötigen sagt einfach Bescheid.

Ich bedanke mich schon einmal für eure Hilfe und Antworten.

MFG

Paul :tongue:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Schau am besten in dein Geräteforum, da findest du alles genauestens erklärt :)
 
W

wish3d

Neues Mitglied
@ Holzi001:

Also ich muss mich noch mal für Dein tut bedanken, erst racht, weil's im i-net so viel falsches oder sinnfreies zu diesem Thema gibt :D

Bei mir hat alles super geklappt, habe gestern flashed und damit auch noch die neue KitKat 4.4.4 mitgenommen :D

Ich habe mir überlegt, ein kleines yt tut zu machen, in dem ich explizit auf Dein tut eingehe, Dein Einverständnis vorausgesetzt . . . bin auf die Idee gekommen, weil wie bereits erwähnt, zu viel Schrott im web kusiert.

Noch kurz ein feedback zur 11-201-40711:

sehr flüssig
Trebuchet-Launcher mit Search Panel = n1
Heads Up Benachrichtigungen = sehr n1
erweitertes Verstecken von Apps = sehr n1

Was den Akkuverbrauch betrifft werde ich den noch ein bischen testen, aber nach den ersten 24 Std kann ich schon sagen 1000 x besser als vorher :D

Der ursprüngliche Beitrag von 12:59 Uhr wurde um 13:06 Uhr ergänzt:

_Android-Paul_ schrieb:
Hallo Community,

ich Besitze das LG Optimus 4xHD, und habe das neueste Softwareupdate installiert. Leider bin ich damit nicht so zufrieden da das Gerät einfach nur noch Langsam ist. Teilweise dauert es mehrere Minuten ehe ich eine App öffnen kann oder sich (nach dem Drücken des Homebuttons) der Homescreen mit sammt Widget´s und Apps aufbaut.
Natürlich habe ich im Internet nach etlichen Möglichkeiten gesucht das Gerät schneller zu machen. Schlussendlich kommt aber verscheinlich nur ein Root und dann die Aufspielung einer Custom Rom (die wie ich hoffe, das Gerät endlich flüssig macht und damit auch bedienbar :D infrage)

Da ich aber in Sachen Rooten und Custom Roms allgemein ein blutiger Anfänger bin, wollte ich euch um Hilfe bitten. Dazu habe ich natürlich auch einige Fragen und ich hoffe das sich einer die Zeit nimmt und mir diese beantwortet :)
Ich würde jetzt einfach mal meine Fragen aufschreiben:

- Was muss ich alles beachten wenn ich auf mein Gerät eine Custom Rom installieren möchte?
- Was brauche ich alles?
- Welche Custom Rom empfehlt ihr mir?
-Wenn ich sonnst irgendwelches Softwaretechnisches Zubehör zum aufspielen brauche, was genau?:smile:
- Gibt es Sachen auf die ich unbedingt achten muss?
- Ich habe schon von Cyanogenmod gehört, ist dies eine Custom Rom?
Und natürlich:
- Gibts es eine Allgemeine Anleitung zum Custom Rom aufspielen oder ist das von Modell zu Modell anders?


Puh, das wären erstmal meine Fragen. Ich hoffe es ist alles Verständlich formuliert und ihr könnt mir helfen. Solltet ihr noch irgendwelche Informationen benötigen sagt einfach Bescheid.

Ich bedanke mich schon einmal für eure Hilfe und Antworten.

MFG

Paul :tongue:
sry - erst jetzt gesehen:

dl dir das tut von Holzi001 aus #1 da ist alles 1a beschrieben und funzt 100% und beantwortet die alle deine fragen bis auf : welche rom:

ich rate dir als leidensgefärte der p880 user erst mal zu Cyanogenmod in der aktuellen version 11-201-40711 die android 4.4.4 beinhaltet welches beim flashen automatisch mit installiert wird :thumbsup:
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
wish3d schrieb:
Ich habe mir überlegt, ein kleines yt tut zu machen, in dem ich explizit auf Dein tut eingehe, Dein Einverständnis vorausgesetzt
Kannst Du gerne machen.

Freut mich, dass dir das Tutorial geholfen hat.
 
K

karanah

Neues Mitglied
Guten Abend Liebe Community :smile:
Ich bin gerade auch auf der Suche nach einem Update für mein 4x HD und bin über das Android Forum auf dieses Tutorial gestoßen.
Ich hab noch nie ein Handy geflasht und deshalb ist es für mich neu. Allerdings komm ich gut mit technischen Geräten zurecht, weshalb ich mir zutraue, dass alleine zu machen. Liegt vor allem daran, dass das Tut so einfach und übersichtlich ist :thumbsup: :smile:
Jetzt hab ich nur eine einzige Frage: Fang ich den Guide bei "3." an, wenn ich bereits 4.1.2 installiert habe? Oder muss ich mein Handy erst auf 4.0.3 zurücksetzen und dann bei "1." anfangen?
Bei solchen heiklen Sachen wird die logik in meinem Kopf immer ganz zurückgestellt und weicht den Zweifeln an der Logik :unsure:
Ich hoffe ihr könnt mir schnell helfen, schönes Wochenende, karanah
 
S

stevehh

Stammgast
Ich würd das Multitool von Afro inkl der zugehörigen Anleitung ab hier benutzen.

Rückflash auf alte Version ist nicht erforderlich, sofern du root und Bootloader frei bekommst.


Wenn du nur ein Update der Stock machen möchtest bist du hier falsch, da das hier Customromabteilung ist und das aus deinen Angaben nicht hervorgeht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

karanah

Neues Mitglied
Es tut mir leid, wenn meine vorherigen Angaben unvollständig waren:

Ich hab mein Handy mit der PC-Suit von LG auf 4.1.2 geupdated. Nun hab ich allerdings ähnliche Probleme wie _Android-Paul_, dass mein Handy durch das Update einfach viel zu langsam geworden ist.
Mein Handy ist nicht gerooted, doch dies will ich nun machen um dann eine Comstumrom zu benutzen.
Ganz oben im Tutorial steht: "Wenn Ihr alle Schritte nacheinander (was zwingend
notwendig ist) befolgt, sollte es keine Probleme geben und Ihr könnt euch in kürze über
z.B. Android 4.4. KitKat freuen."

Deswegen war ich mir unsicher, ob ich mit einem nicht gerooteten LG P880 4X HD, mit der Androidversion 4.1.2 bei dem dritten Punkt ("3.") des Tutorials anfangen soll, oder es erst auf die Werkeinstellungen zurücksetzen muss um dann bei erstens ("1.") anzufangen.

Ich hoffe du/ihr kannst/könnt mir helfen, liebe Grüße karanah
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Du hast ja schon erfolgreich das Update auf 4.1.2 gemacht. Also hast Du ja schon die ersten Schritte selbst gemacht. Somit kannst Du natürlich mit dem Schritt 3 beginnen.
 
K

karanah

Neues Mitglied
Okay und es spielt auch keine Rolle, dass mein handy noch nicht mit 4.0.3, gerooted wurde? Nur nochmal für mich um sicher zu gehen :biggrin:

Vielen Dank :thumbsup:
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Nein, das ist kein Problem.
 
Y

yokei

Neues Mitglied
Holzi

danke, vielen dank

hat alles super gefunzt

bin noch am überlegen ob ich noch optimus prime drauf mache
aber ich bin so schon zufrieden.

hoffe das das system weiter so läuft, zum akku kann ich noch nix sagen

merci und schönes wochenende
 
F

fabufa

Neues Mitglied
Hilmi

Hilmi

Ambitioniertes Mitglied
nabend holzi ,
hätte da kurz ne frage :
aus eigener erfahrung mit anderen geräten weiß ich dass man da erst den kernel dann die custom ROM flasht .
ist es beim 4xHD anders oder ist es in der anleitung falsch herum?
viele grüße
danke im voraus
 
Teddy01

Teddy01

Erfahrenes Mitglied
Wenn Du erst den Kernel und dann das ROM flashst, wird der geflashte Kernel von dem Kernel im ROM überschrieben.

Also erst ROM, dann Kernel.
 
Hilmi

Hilmi

Ambitioniertes Mitglied
Gut zu wissen :D
Herzlichen dank !
Bei meinen alten xperia geräten musste man immer erst den kernel via flashtool ,dann das ROM übers recovery flashen
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Weil die ganz alten XPeria auch eine andere Architektur hatten (GingerBread) und die Roms dort keine boot.img verarbeiten konnten.
 
Hilmi

Hilmi

Ambitioniertes Mitglied
hallo
brauche moeglichst schnelle hilfe
in der anleitung steht man soll unter dem menu punkt advanced format szstem waehlen ,doch da gibt es den nicht ,hoechtens wipe dalvik cache ,was soll ich tun?
ps:unter dem menupukt mounts and storage gibt es den punkt "format /system"
gibt es viell einen fehler in der anleitug

hoffe auf hilfe
danke im voraus

Der ursprüngliche Beitrag von 22:08 Uhr wurde um 22:31 Uhr ergänzt:

brauche dringend hilfe,mein p880 ist immernoch im cwm und ich weiss nicht was ich tun soll
 
easy4me

easy4me

Experte
Du möchtest ein ROM flashen? Kein Problem:

Wipen: /system, /data, /cache (bei Mounts and Storage)
Wipen: dalvik cache (bei Advanced)

Dann solltest du das ROM und die GApps installieren. Anschließend einfach rebooten, und fertig. :)