[Tutorial] Schritt für Schritt von der Stock ROM zur Custom ROM

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Tutorial] Schritt für Schritt von der Stock ROM zur Custom ROM im Anleitungen für LG Optimus 4X HD im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD.
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Da es doch noch einige User gibt, die mit dem ganzen Anleitungswirrwarr so ihre Probleme haben, habe ich mich jetzt mal an den Rechner gesetzt und ein Tutorial verfasst. Dieses Tutorial soll helfen, sich besser zurecht zu finden um auch "Newbies" den Schritt zu einer Custom ROM zu ermöglichen.


Wer Anregungen zum Tutorial hat, Fehler darin entdeckt oder Verbesserungsvorschläge machen möchte, kann dies hier gerne posten. Um die Übersichtlichkeit zu wahren, möchte ich hier KEINE Diskussionen zu Problemen mit Custom ROM´s bzw. Kernel´n oder Recovery usw.! Dazu sind die entsprechenden Threads im Forum vorhanden!

Also nochmal: Hier bitte nur posten, wenn ihr Fehler im Tut findet oder Anregungen oder Verbesserungsvorschläge habt. Ihr braucht auch KEINE "Danke" Post´s schreiben! Ein "Danke klick" genügt.

Changelog:
01.02.14
TWRP Recovery Installationsanleitung hinzugefügt
06.02.14
Link zu Gapps hinzugefügt, Link zu Root Datei erneuert
07.02.14
All in One Tool Anleitung und andere Bootloader Unlock Methoden hinzugefügt
 

Anhänge

  • Tutorial O4X.pdf
    788 KB Aufrufe: 11.841
Zuletzt bearbeitet:
Nermarda

Nermarda

Fortgeschrittenes Mitglied
:thumbup:

Ist schön übersichtlich und schlicht geworden.. Werde den Post bei Bedarf verlinken
 
Zuletzt bearbeitet:
S

stevehh

Stammgast
Ergänzungen: JB ICS Bezeichnungen noch ergänzen mit 10 und 20 Versionen ums Idiotensicher zu bekommen.

Bootloader Unlock und Rooten Universaltoolhinweis und anleitung fehlt oder ich habs beim durchscrollen übersehen.

Recovery Ich benutze TWRP sollte man der Fairness halber auch erwähnen da es eh nur die zwei gibt.

Für Custom Updates behalte ich immer die vorige Version der Nightlys auf der externen SD Karte vorsichtshalber drauf, das wird nur am Rande erwähnt bzw Erklärung warum externe SD auf jeden fall sicherer und komfortabler ist.

Vielleicht am Ende noch eine Deutschübersetzung und Erklärung der wichtigsten Fachbegriffe, da ich meine das das der schwerste Teil für blutige Anfänger ist und dadurch die meisten Fehler gemacht werden.

Ansonsten ganz nett für den Anfang, aber um das wirklich Narrensicher zu bekommen wird das sicher noch umfangreicher werden, aber ich denke du hast das Hauptproblem erkannt.

Vielleicht noch Kennzeichnung bzw. umfangreichere Erklärung der wirklich kritischen Bereiche Bootloader, Unlock, Root bzw Format, Wipen und erklären das und warum die von dir vorgegebene Reihenfolge zwingend notwendig ist. ich denke wir haben da die gleichen Hilfestellungserfahrungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nermarda

Nermarda

Fortgeschrittenes Mitglied
Im „normalen“ Recovery wird mittels der Lautstärkewippe rauf bzw. runter navigiert. Der Powerknopf dient zur Auswahl des gewünschten Menüpunktes
Im den neueren Versionen von CWM wählt man mit der Home-Taste aus und geht mit der Power-Taste zurück.. Beliebter Fehler..


Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 09:00 Uhr wurde um 09:03 Uhr ergänzt:

Bootet das Handy ins Um zu überprüfen, ob
Da fehlt noch was..

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Schon mal Danke für das Feedback. Werde versuchen eure genannten Punkte so bald als möglich zu integrieren.
Das mit der "vertauschten" Tastenbelegung beim CWM Recovery wusste ich nicht (habe nur die Touch Version).
Das TWRP Recovery habe ich noch nicht drin, da ich dieses noch nie benutzt habe und mich damit nicht auskenne. Werde mich aber schlau machen und es mit aufnehmen.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:11 Uhr wurde um 10:46 Uhr ergänzt:

stevehh schrieb:
Ergänzungen: JB ICS Bezeichnungen noch ergänzen mit 10 und 20 Versionen ums Idiotensicher zu bekommen.
Nermarda schrieb:
Im den neueren Versionen von CWM wählt man mit der Home-Taste aus und geht mit der Power-Taste zurück.. Beliebter Fehler..
Nermarda schrieb:
Da fehlt noch was..
Erledigt! :thumbsup:
 
S

stevehh

Stammgast
TWRP Hilfestellung: Gibt es nur als Touchversion ist Freeware, im gegensatz zur Offiziellen CWM touchversion.
Etwas umfanreicher aber auch übersichtlicher, deswegen meiner Meinung nach für Anfänger besser geeignet.
Mehrere ZIP Dateien in einem Durchgang zu installierbar. Z.B Rom und Gaps
Nachteil: nur manuell (durch USB Flashen) zu installieren
Suche zur Zeit nach einer aktuellen Zipversion die man dann wiederum von SD Karte wie ein Romupdate installieren kann, das gab es bei älterer Version.
Ich bin allerdings nicht auf dem laufenden bei CWM da ich wiederum schon länger TWRP nutze.

Dazu fiel mir noch ein: Es fehlt unbedingt in deiner Anleitung noch ein expliziter Hinweis wegen der Inkompalibitäten zwischen älteren und neuen Androidversionen. Sorry, ich weiß das wird schwer zu formulieren.

Deswegen nur als Anregung oder Idee: Vielleicht sind zwei Dokumente sinnvoll, eines sowie jetzt als reine Anleitungen und zum Nachschlagen und eines mit weitergehenden Erklärungen und Hinweisen bezogen auf die einzelnen Abschnitte für Anfänger(spart vielleicht Arbeit und Nerven);-).
 
Zuletzt bearbeitet:
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
@stevehh
Danke für die Erläuterung des TWRP.
Zu dem anderen Punkt, wollte sowieso noch ein FAQ in das Tut einfügen und muss mir halt da etwas einfallen lassen, dies da mit rein zu bringen.

@all
Wer möchte, kann mir gerne auch zuarbeiten und mir Anleitungen oder anderes im .odt Format (OpenOffice) zukommen lassen (am besten per Dropbox upload und Link per PN an mich). :D
Freue mich über jede Hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Hallo,

Damit es auch jeder findet, habe ich diesen Thread mal angepinnt.. :)
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
stevehh schrieb:
Recovery Ich benutze TWRP sollte man der Fairness halber auch erwähnen da es eh nur die zwei gibt.
Erledigt :thumbup:
 
S

stevehh

Stammgast
Sieht doch schon besser aus. Sorry wenn ich da pedantisch bin, bleibt halt hängen wenn man den Großteil des Berufsleben im Service tätig war.

Frage was ist dem Multitool? bei mir hat es bei den 20er versionen einwandfrei und übersichtlich funktioniert, weiß nicht ob es den 10er Versionen auch so klappt, aber für Anfänger denke ich auf jeden Fall ist es sehr gut geeignet speziell Unlock Bootloader und Root, Recovery.
Danke an Afro.


kleine Anmerkung TWRP bei längeren Vorgängen wird ein Bildschirmschoner eingeschaltet, mich stört es, den kann man in den settings (glaub mit 0 war das)deaktivieren.
Bei längeren Vorgängen fällt mir noch, ein kleiner Hinweis das man bei einigen Vorgängen etwas warten muß (Multitool, USB Flashen allgemein) ist vielleicht sinnvoll, auch dadurch sind hier schon Fehleranfragen aufgetaucht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Das Multitool kommt noch. Hab bei dem "guten" Wetter grad wenig Zeit (muss Brennholz machen). Ich bleib aber dran.
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Hey,

habe es mir grade einmal angeschaut und ein bisschen rumgespielt, dabei ist mir aufgefallen, dass der Link zu den Root Files für 4.1.2 nicht mehr funktionieren.
Ich habe mal fix gesucht und folgenden Link gefunden:
Zippyshare.com - root.rar

Vielleicht kannst du den einpflegen. Überprüft habe ich die Dateien bereits, da ist alles im Lot und ist genau das selbe Archiv wie beim anderen Link. :)
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Afro schrieb:
Vielleicht kannst du den einpflegen. Überprüft habe ich die Dateien bereits, da ist alles im Lot und ist genau das selbe Archiv wie beim anderen Link. :)
Erledigt! :thumbsup:
 
S

stevehh

Stammgast
Frage an dich Holzi zur Kompalibität.

Soweit ich weiß hast du Stockrom drauf, mit Recovery CWM oder TWRP?

Wenn ja, sind die neuen Recvoveryversionen abwärtskompatibel zu den alten Androidversionen?

Möchte nur wissen ob es sinnvoll ist die alten Versionen zu speichern und hab im Forum dazu bisher keine sicheren Aussagen gefunden.
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
Abwärts sind die kompatibel. Zumindest die CWM 6.0.4.4. von laufersteppenwolf. Da ich mittlerweile doch bei der CM 11 hängen geblieben bin, kann ich zur Kompatibilität von der aktuellen TWRP nichts sagen. Aber ich denke auch damit sollte es keine Probleme geben.
 
W

wish3d

Neues Mitglied
erst mal ein ganz fettes thx f das tut

was mir aufgefallen ist:

1.
konnte mit meinem älteren laptop (usb 2 ports) nicht rooten
und musste auf meinen pc ausweichen.
Smartphone blieb einfach hängen und ich musste den akku ziehen um es neu zu starten.
ggf. mit in's tut, dass manche pc/laptops problematisch sein können, selbst wenn der lg usb treiber sauber installiert wurde.

2.
wann wird eigentlich erklärt, wie man Android 4.4. KitKat installiert?
In 5. CWM Recovery installieren weisst Du darauf hin, später näher darauf einzugehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Was mir nicht ganz klar ist, ob man dafür irgendeine Terminal App verwenden kann? Ich habe https://play.google.com/store/apps/details?id=com.spartacusrex.spartacuside installiert und so wie es für mich aussieht, sollte man das auch via ssh von einem PC ausführen können.

Ich habe nirgends gefunden, wie man testet, ob der Bootloader wirklich geöffnet ist. Ich meine also nicht, was man tun muss um den Bootloader zu öffnen, sondern wie man kontrolliert, ob alles funktioniert hat.
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
linuxnutzer schrieb:
Ich habe nirgends gefunden, wie man testet, ob der Bootloader wirklich geöffnet ist. Ich meine also nicht, was man tun muss um den Bootloader zu öffnen, sondern wie man kontrolliert, ob alles funktioniert hat.
Auf Seite 15 des Tut wird beschrieben wie man testet ob der BL offen ist.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:09 Uhr wurde um 18:18 Uhr ergänzt:

wish3d schrieb:
1.
konnte mit meinem älteren laptop (usb 2 ports) nicht rooten
und musste auf meinen pc ausweichen.
Smartphone blieb einfach hängen und ich musste den akku ziehen um es neu zu starten.
ggf. mit in's tut, dass manche pc/laptops problematisch sein können, selbst wenn der lg usb treiber sauber installiert wurde.
Habe bis jetzt noch nichts von Problemen mit älteren PC's gehört. Vielleicht ein Einzelfall.
wish3d schrieb:
2.
wann wird eigentlich erklärt, wie man Android 4.4. KitKat installiert?
In 5. CWM Recovery installieren weisst Du darauf hin, später näher darauf einzugehen.
Ich bezog das "gehe später darauf ein" darauf, dass die Installation im nächsten Kapitel erklärt wird. Die Installation der Custom ROM's ist immer gleich. Egal welche Version.