1. Defy@1.1Ghz, 16.06.2011 #81
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Stammgast

    @ juli: Wenn du eine von Motorola freigegebene Version (z.B. Android 2.2 DACH Retail, Android 2.2 Franz.) flashst, dann bleibt die Garantie. Welche ROM freigegeben ist oder welche nicht, erfährst einfach, wennn du einen Beitrag im betreffenden Diskussionsthread machst.
    Die hier im Unterforum "Custom-Roms" gelisteten ROMs sind grundsätzlich nur mit Garantieverlust flashbar. Allerdings sollte es keine Probleme geben, einfach wieder auf eine offizielle 2.2 Version zu flashen (Motorola gewährt dann wieder Garantie).

    Bzgl. root: Root ist ein Eingriff ins System, der nicht von Motorola freigegeben wurde. Somit gibt es einen Garantieverlust. Und selbst wenn du den root wieder einfernst, werden immernoch Fragmente davon übrig bleiben ;)

    @ yokka: Wenn du 2.2 Dach-Retail als Basis für die Beta 6 hast, was ich stark bezweifle, da 2.2 DACH damals noch gar nicht verfügbar war, müsste es gehen. Du musst dann halt ab Schritt 5 weitermachen, evtl. kannst du den Schritt mit dem "wipe data/factory reset" im orangenen CWM weglassen.

    @ Huede: ROM Manager ist fürs Defy nicht verfügbar, soweit ich weiß ;) Bei neueren CM7-Versionen wird es aber ein Update geben.

    Bzgl. Facebook: Findet der Market es nicht? Am besten übern Browser folgenden Link eingeben und ganz normal anmelden (Standard-Google-Account): https://market.android.com/details?id=com.facebook.katana

    Gruß
     
    Akki bedankt sich.
  2. Domingo2010, 16.06.2011 #82
    Domingo2010

    Domingo2010 Experte


    Praktisch ist es aber trotzdem egal, da Dat-repair sich zufrieden damit gibt, wenn überhaupt eine offizielle Version benutzt wird.

    Naja wir wollen mal nicht zu sehr OT werden.:winki:
     
  3. Huede82, 16.06.2011 #83
    Huede82

    Huede82 Ambitioniertes Mitglied

    THX Defy
    der market hat den Download ständig abgebrochen (ohne Meldung)
    heute morgen nochmals versucht, dann gings.

    Bezüglich Rom Manager, installieren lässt er sich ja, aber kann ich den auch so handeln, das ist die frage....
    greets
     
  4. h00bi, 16.06.2011 #84
    h00bi

    h00bi Fortgeschrittenes Mitglied

    du kannst den rom manger installieren, aber clockwork mod aus dem rom manger installieren geht NICHT auf dem defy.
     
  5. Akki, 16.06.2011 #85
    Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied

    Vielleicht wurd's ja schon gefragt und beantwortet, aaaber..
    Ist es möglich diese zu sbf zu flashen und dann auch die neuen Nightly's über CMW zu flashen?
    Eigentlich müsste es ja möglich sein, aber ich frag aus reiner Vorsichtsmaßnahme
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
  6. Defy@1.1Ghz, 16.06.2011 #86
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Stammgast

    @ Akki: Ja, das geht ;)

    @ Domingo: dat repair unterscheidet aber, irgendeiner muss ja bezahlen ;) Motorola wird wohl kaum für Handys eines anderen Herrsteller zahlen :p

    Gesendet von meinem Motorola Defy mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Akki, 16.06.2011 #87
    Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied

    Ok, aber ich flash mal MIUI um zu sehen wie das so ist.
    Wenn's mir nicht gefällt kann ich ja einfach die CM7 sbf flashen...

    Kann man ClockworkMod irgendwie updaten???
    Oder ist nur bei mir die 2.5.18 drauf?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2011
  8. Defy@1.1Ghz, 17.06.2011 #88
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Stammgast

    CWM updaten: Defy 2nd-init ausm Market installieren und dann auf Install recovery.

    Ich seh aber keinen Vorteil darin, die alten Versionen können das genauso gut :)

    Gruß
     
  9. Akki, 17.06.2011 #89
    Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied


    --->Bootloop :(
     
  10. Defy@1.1Ghz, 17.06.2011 #90
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Stammgast

    Wo und wann?
     
  11. Akki, 17.06.2011 #91
    Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied

    Hab's heute gemacht 2ndInit 1.8 geladen, latest installiert, dann restartet Defy ging in den Bootloader von 2ndnit weil normal boot: Bootloader war.
    Hab ich dann auf 2nd-init umgestellt, bootloop....
    Jetzt flash ich grade 2.2 und dann wieder MIUI
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  12. Defy@1.1Ghz, 17.06.2011 #92
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Stammgast

    Wie in der Anleitung:)


    Du hättest vermutlich nicht 2.2 flashen müssen, es hätte gereicht wenn du MIUI neu geflasht hättest. (Evtl. mit Cache wipen)
     
  13. Schoof, 17.06.2011 #93
    Schoof

    Schoof Ambitioniertes Mitglied

    6) Bootmenü
    Nun werdet ihr neu booten und in einem Bootloop beim CyanogenMod Bootlogo landen. Akku raus, Akku rein. Neustarten und wenn das blaue LED leuchtet auf Volume down drücken.

    ich komme trotz dieser Anleitung nur noch in den Bootloader... jemand ne Idee?
    Gruß
     
  14. RATTAR, 17.06.2011 #94
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Ich würde nochmal von vorn beginnen, also FactoryReset, flashen auf FROYO DACH, Akku aufladen.

    Weil wenn du tatsächlich nur noch in den Bootloader-Screen kommst, sieht es mit dem Laden deines Akkus momentan äußerst schlecht aus.
    Also erstmal die DACH wieder zum laufen bringen.

    EDIT: Wenn du sowieso schon im Bootloader-Screen bist kannst di die DACH neu flashen, falls ein FactoryReset nicht mehr geht weil du nicht mehr in die Recovery kommst, musst du halt nach dem flashen mit fast 100%iger Sicherheit einen FactoryReset machen, Aber du solltest dich beeilen mit dem flashen sonst ist irgendwann dein Akku zu leer zum flashen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2011
    Schoof bedankt sich.
  15. Schoof, 17.06.2011 #95
    Schoof

    Schoof Ambitioniertes Mitglied

    Habe FR Froyo drauf... aber RC0 soll doch damit laufen oder?
    Hatte es gestern schon mal versucht kommt aber immer nur erst rotes M logo und dann der Loader? Mach ich was falsch?

    Akku voll!
     
  16. RATTAR, 17.06.2011 #96
    RATTAR

    RATTAR Gast

    Du musst , bei dieser Methode CM7 oder MIUI zu installieren unbedingt die DACH nehmen, mit anderen FROYO funktioniert deise alternative Installationmethode nicht. Der Hinweis steht hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...f-datei-installieren.112182.html#post-1558832

    EDIT: der link zur DACH befindet sich im flashen-Thread, ich habe dir den Link mal kopiert, müsste die DACH sein MEGAUPLOAD - The leading online storage and file delivery service

    Nimm aber bitte den Akku solange aus dem Handy, während du die Datei downloadest, und lasse ihn bis zum flashen draußen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2011
    Schoof bedankt sich.
  17. Akki, 17.06.2011 #97
    Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied

    Ich hab mal ne Frage:
    Ich hab die MIUI.sbf geflasht, kann ich jetzt irgendwie ohne nochmal die DACH Froyo zu flashen auf CM7??
    Zum Beispiel über CMW einfach Wipen und dann die CM7.zip flashen?
     
  18. RATTAR, 17.06.2011 #98
    RATTAR

    RATTAR Gast

    JAP, habe ich selber schon gemacht.
     
    Schoof und Akki haben sich bedankt.
  19. Akki, 17.06.2011 #99
    Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied

    Cool, danke :)
    Dann flash ich mal den aktuellen Nightly, mir gefällt zwar MIUI vom Interface, aber Quarx's CM7 hat einfach mehr Funktionen....und ich mach noch ein Backup von MIUI
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2011
  20. Akki

    Akki Erfahrenes Mitglied

    Wird eine 1.16.7 sbf kommen? :)
    Wäre nice
     
Du betrachtest das Thema "[How-To] CyanogenMod 7 oder MIUI mithilfe einer sbf-Datei installieren" im Forum "Anleitungen für Motorola Defy",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.