[TOOL][EFS][Backuptool] EFS Professional 2.0.40

  • 212 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TOOL][EFS][Backuptool] EFS Professional 2.0.40 im Anleitungen für Samsung Galaxy Note 2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 2.
rudl1220

rudl1220

Experte
EFS Partition Sichern


EFS Professional 2.0.40
Quelle: XDA Developers

Die EFS Partition enthält wichtige Daten zum Betrieb des Gerätes.
Unter anderem die IMEI.

Bei den früheren Geräten der Galaxy Reihe hat es sich gezeigt,
dass durch "falsches" Flashen und anderen "unerklärlichen" wegen die EFS Partition gelöscht wurde.
Ist diese gelöscht, gibt es keine IMEI im Gerät und damit kein Netzbetrieb. Das Gerät taugt somit nur noch als Videoplayer.
Besser ist es also von Anfang an ein Backup dieser Partition zu haben und das geht so:



Voraussetzungen:

- Installierte USB Treiber für das Galaxy Note 2 z.B. mit der Kies Installation
- Rootrechte
- BusyBox
- Aktiviertes USB Debugging Einstellungen-Entwickler Optionen


Vorgehen:

Wir laden die unten Angehängte Datei herunter und entpacken sie in einen Ordner auf dem PC
Nun schließen wir das Galaxy Note 2 an den PC an und warten 20 Sekunden bis es "wirklich" Verbunden ist
Im nächsten Schritt klicken wir die EFS Pro.exe im entpackten Ordner an (sollte es bei ersten mal nicht gehen, einfach weiter Probieren evt. das Programm mit Administrator Rechten ausführen)


Am Besten und von Vorteil ist es EFS Backups auf den INTERNEN SPEICHER und auch auf dem PC zu SICHERN !
Links den Speicher Ort wählen und Dann EFS Backup drücken !
Das war es auch schon ;)
Das TOOL erklärt sich eig. ganz von allein !!!

*.img Backups sind 20 MB groß
*.tar Backups sind 5.04 MB groß
* Tipp: Ich habe Backups mit MD5 Checksum gemach und auch ohne und alle am Gerät und PC Sicher gespeichert


Weder ICH noch Android Hilfe
ist veranwortlich für
evt. enstandene Schäden auf euren Geräten !


Download:
 

Anhänge

  • EFS_Professional_2.0.40_Release.zip
    769,6 KB Aufrufe: 19.172
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
cooky

cooky

Erfahrenes Mitglied
Sollte angepinnt werden!
Danke
 
rudl1220

rudl1220

Experte
Bitte :D

Ja würde ich auch sagen,den bei mir mit den Root Tool was angepinnt wurde
, ist die EFS Sicherung nicht mal 1mb groß !

Kann mir nicht vorstellen,das es korrekt ist ...

20MB img mit EFS Pro gefällt mir schon besser ,den so groß war es ja auch am SGS3 !!

Gruß Rudl
 
Zuletzt bearbeitet:
S

S.Presso

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

muss mal was fragen :blushing: auf meinem Note 2 (noch nicht gerootet) ist der EFS-Ordner leer. Werden die Dateien nur versteckt ? Unter Eigenschaften gibt der ES-Dateiexplorer Größe: 0 Bytes an.

Danke
 
rudl1220

rudl1220

Experte
Ja man kommt nur mit Rootrechten in System Ordner rein ,darum siehst du die nicht !
 
Kuhsel

Kuhsel

Stammgast
Bei mir ist da keine ZIP oder so... :confused: Nur ne img, diese ist aber 20MB groß.... Stimmt das so?

Hups! Bin ja gar nicht im S3 Forum!

Naja, aber die Frage könnt ihr mir bestimmt auch beantworten! :D ;)

Gesendet von meinem Nokia 5110
 

Anhänge

rudl1220

rudl1220

Experte
Sorry das ist RICHTIG ^^

hatte micht verschrieben gibt nur *.img oder *.tar
 
C

cust

Erfahrenes Mitglied
bei mir kommt nur "device not connected!" ich hab usb debugging an und das handy ist gerooted. einen anderen usb port hab ich auch schon probiert :( wer kann mir helfen?

edit:
hab es an einem anderen pc getestet, status weiterhin "not connected" -.-
 
Zuletzt bearbeitet:
Killepitsch

Killepitsch

Erfahrenes Mitglied
@cust : hast du BusyBox auf deinem Note installiert?

MFG Killepitsch

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
C

cust

Erfahrenes Mitglied
hab jetzt busybox free installiert (app gestartet, root rechte gewährt, dann install), es funktioniert trotzdem nicht :(
edit: hab den ordner manuell per terminal emulator gesichert
 
Zuletzt bearbeitet:
rudl1220

rudl1220

Experte
Es scheint mir als hättest du keine adb treiber installiert !
Schau doch mal auf xda dort gibt es universal adb fastboot treiber mit diesen sollte es dann funktionieren !

Gruß Rudl
 
B

bube28

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mal jemand die Ordnerstruktur vom Backup offen legen? Möchte mal vergleichen ob das so stimmt. Habe mir eine .tar erstellen lassen, weiß aber nicht ob sie so richtig ist. Größe beträgt 5MB, aber beim S3 war sie nur 39KB groß wenn ich es mit KTool gemacht habe....
 
rudl1220

rudl1220

Experte
Bitte lese mal die Anleitung genau durch , da wurde ja alles beschrieben !
*.img Backups sind 20 MB groß
*.tar Backups sind 5.04 MB groß
 
B

bube28

Fortgeschrittenes Mitglied
:cursing: Wer lesen kann ist klar im Vorteil....
 
M

My1

Experte
mein EFS ordner hat 5,17MB, jz mal schnell per solid Explorer aus mSD kopiert, reicht das aus?
 
rudl1220

rudl1220

Experte
*.img Backups sind 20 MB groß
*.tar Backups sind 5.04 MB groß
Du sollst nicht gucken wie groß der Ordner ist ^^
sondern wie groß das Backup *.tar , *.img des EFS Pro Backups dann ist ;)
 
M

My1

Experte
ja aber das geht bei mir net weil mein Port (Handy) spinnt, deswegen habe ich gefragt ob das 5,17MB große direktbackup des ordners reicht, da ich mal schnell den ordner per explorer app auf SD Kopiert habe...
 
rudl1220

rudl1220

Experte
Nein
 
M

My1

Experte
Was muss ich dann noch rüberziehen?

Gesendet von meinem GT-N7100 (Galaxy Note 2) via Android-Hilfe.de App
 
K

Kandi

Ambitioniertes Mitglied
Hallo bei mir kommt auch immer ur keine verbindung, somit bringe ich auch kerin Backup her mit efs.
Kann mir jemand einen tip gegen, abe alles nach Beschrieb getätigt.

:unsure: kandi