Zurück zum Originalzustand (~Samsung-OS) inkl. Deaktivierung des Root-Accounts

  • 500 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zurück zum Originalzustand (~Samsung-OS) inkl. Deaktivierung des Root-Accounts im Anleitungen für Samsung Galaxy Note 2 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 2.
N

noizze030

Gast
lesen bildet - vor allem viel gefragte threads...

forensuche mal aktivieren und so....

stichwort "stockrom"....
 
arashi

arashi

Lexikon
normaler Weise reicht ein factor reset,
Danach das richtige Stock Rom bei Samfirmware runter laden und per Odin flashen.

Beim ersten boot Kommt meist ein bootloop! einfach Akku raus. Neustart in Recovery und full Wipe machen! Danach sollte es laufen

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Hallo Community ;)

Ich habe bei meinem Note2 den rootzugang entfernt, da ich ihn doch nichtmehr benötige.

Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass ich mir die stock rom von sammobile geladen habe und mir in der Csc nicht dbt sondern oxe angezeigt wird.

Hab daraud geachtet die deutsche version runterzuladen... jedoch sind nun russische apps mit drauf!

Habe ich immernoch garantieanspruch im fall aller fälle ?

Wenn nein, wo krieg ich die offizielle samsung stock für deutschland her ???
 
M

Machete

Neues Mitglied
Hilfe ich hab mir wieder die original Firmware via Odin geflasht, weil ich das Telefon einschicken wollte und jetzt komme ich beim Neustart nicht mehr weiter als zum Samsung Logo - Bootloop

-hat sich erledigt, habs nochmal geflasht, jetzt gehts
 
Zuletzt bearbeitet:
r00tkaeppchen

r00tkaeppchen

Neues Mitglied
EDIT:

Bei mir steht nun

ODIN MODE
PRODUCT NAME: GT-N7100
CUSTOM BINARY DOWNLOAD: No
CURRENT BINARY: Samsung Official
SYSTEM STATUS: Official

Hab ich nun alles wieder so wie beim kauf und "Garantieanspruch"?
 
Zuletzt bearbeitet:
XtremeAt

XtremeAt

Lexikon
Ja passt alles bei dir

gesendet von meinem Note II direkt aus dem Ghetto
 
zs77706

zs77706

Gesperrt
moment....
gehe in die telefoneinstellungen...info zu gerät... status...gerätestatus
was steht da?
 
r00tkaeppchen

r00tkaeppchen

Neues Mitglied
zs77706 schrieb:
moment....
gehe in die telefoneinstellungen...info zu gerät... status...gerätestatus
was steht da?
-> Normal



Gesendet von meinem GT-N7100 mit der Android-Hilfe.de App
 
onspeed

onspeed

Erfahrenes Mitglied
Moin,moin, will mich kurz und knapp halten!

Hab so ziemlich alle ROMS probiert und hatte immer iwelche Spakkens...

Jez würd ich gern auf die neue Stock zurück, kann ich die einfach über mein Fear Recovery flashen?

Welche müsste ich da nehmen?

Wär jemand so ein Schatz und kann mir einen Link zu einer Stock geben die auch funktioniert?

Hoffe auf Antworten.. LG
 
W

Wildsau

Erfahrenes Mitglied
Wenn du ein wirklich sauberes Stock ROM willst würde ich das über Odin machen. In deinem jetzigen Recovery alles sauber wipen (auch format/system und format/preload). Dann das Stock ROM per Odin flashen (hier NICHT wipen) und einen custom kernel flashen, der den Brick bug deaktiviert hat.

Für ROMs gibts hier ein super Unterforum, das heißt sogar "Original Firmwares". Da findet man dann auch die akuellste deutsche Version: https://www.android-hilfe.de/forum/...-rom-n7100xxdmb2-jelly-bean-4-1-2.375517.html
 
db_cooper

db_cooper

Experte
und hier mal ein link zu allen Versionen die es z.Zt. gibt... klick
 
onspeed

onspeed

Erfahrenes Mitglied
Wäre sehr verbunden wenn mir jemand 5 Minuten VIA Skype schenkt und mit mir das durchgeht ..

Is mir zuviel :-(

Mach ich jetz in meinen Rec. einen SysWipe + alle Wipes ... dann in den Download und mit ODIN rüberflashen?

Bin ich richtig soweit?

Komm ich nach einen Syswipe noch in den Download mode?

Wie flash ich dann einen anderen Kernel? Bzw wärs wichtig einen anderen zu flashen?
 
Zuletzt bearbeitet:
KOREAKOREA

KOREAKOREA

Gesperrt
Wildsau schrieb:
Dann das Stock ROM per Odin flashen (hier NICHT wipen) und einen custom kernel flashen, der den Brick bug deaktiviert hat.
Wieso soll man nen custom kernel flashen wenn man ne fw flasht die den genannten bug nicht mehr enthält? kann man sich klemmen.

"onspeed - Erfahrener Benutzer" witzig.
 
onspeed

onspeed

Erfahrenes Mitglied
Wenn du ein wirklich sauberes Stock ROM willst würde ich das über Odin machen. In deinem jetzigen Recovery alles sauber wipen (auch format/system und format/preload). Dann das Stock ROM per Odin flashen (hier NICHT wipen) und einen custom kernel flashen, der den Brick bug deaktiviert hat.

Für ROMs gibts hier ein super Unterforum, das heißt sogar "Original Firmwares". Da findet man dann auch die akuellste deutsche Version: [Stock ROM] N7100XXDMB2 Jelly Bean (4.1.2
Von hier hab ich die ach so witzige Idee trotzdem einen Kernel zu flashen!

Danke für die feinen Antworten, Koreaner.

Der ursprüngliche Beitrag von 17:21 Uhr wurde um 17:22 Uhr ergänzt:

xirta schrieb:
Teste nochmal diese...

[ROM] (XXDMA6) EsaNote NSS 1.1 - Android-Hilfe.de

Du wirst nicht enttäuscht sein.
Auch wenn in diesem Forum wenig Interesse für dieses Rom hat.

Danke für die Antwort! Aber nein, ich lass es..
 
capsulcom

capsulcom

Stammgast
onspeed schrieb:
Mach ich jetz in meinen Rec. einen SysWipe + alle Wipes ... dann in den Download und mit ODIN rüberflashen?
jepp, genau so.
onspeed schrieb:
Komm ich nach einen Syswipe noch in den Download mode?
Nachdem du in recovery alles gewiped hast. Sperrtaste lange drücken bis handy ausgeht und dann mit voldown+home+sperrtaste in downloadmodus.
onspeed schrieb:
Wie flash ich dann einen anderen Kernel? Bzw wärs wichtig einen anderen zu flashen?
nachdem du per odin geflasht hast, brauchste wieder root und neue recovery, einfach per odin flashen z.b autoroot von cf. Dann ck downloaden und per recovery flashen.


Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
 
T

TheMichaelG

Neues Mitglied
Hey Leute,

leider funktioniert bei meinem N7100 das WLAN nicht mehr nach dem ich es gerootet habe. Ich Hab auch schon wieder ein StockRom aufgespielt, aber es kommt beim WLAN immer die Meldung "Athentifizierungsfehler aufgetreten".

Ich habe keine Ahnung was ich noch machen soll?
 
M

M_1985

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe vorgestern ein gebrauchtes Note 2 gekauft.

Wie ich dann festgestellt habe wurde dass Note 2 gerootet und ich kenn mich mit sowas gar nicht aus. :mad:

In den Systeminfos stand bei der Buildnummer wohl der "Superuser" dieses Roots.

Wie bekomme ich diesen Root aus meinem Handy. Die Superuser App habe ich gelöscht.

Mein Kies erkennt das Handy auch nicht! Hängt das mit dem Root zusammen ?!?!

Möchte einfach gerne so zurücksetzen dass alles wieder original ist.
 
K

kalti1977

Experte
Hallo

Da Hilft nur eins Flashen eines Stock Roms.
Schaue aber vorher ob der Counter auf 0 ist.

Wenn du Hilfe brauchst melde dich würde dir dann Helfen.

mfg
 
M

M_1985

Neues Mitglied
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Könnten Sie mir eine Aufstellung geben wie ich vorzugehen habe?