[Anleitung] CyanogenMod auf Samsung Galaxy Note 3 LTE (N9005) installieren

  • 59 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] CyanogenMod auf Samsung Galaxy Note 3 LTE (N9005) installieren im Anleitungen für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

fertippt

Ambitioniertes Mitglied
Wie flashe ich auf 4.3 zurück?
Klappt bei mir nicht.

Der ursprüngliche Beitrag von 13:46 Uhr wurde um 13:47 Uhr ergänzt:

Achso. Habs eben überlesen.
 
L

Lubomir

Experte
Anleitung wurde aktualisiert. Cyanogenmod im Bezug aufs Note 3 mit eine Qualcomm CPU alle Versionen zusammengefasst zu "htle". Davor war es hltexx.

Hier die öffentliche Mitteilung:
Unified Builds for Select Variants | CyanogenMod

Das erste Update auf hlte muss manuell (ins recovery starten und die heruntergeladene firmware zum flashen auswählen) gemacht werden und kann nicht mit dem CyanogenMod Updater im Gerät selbst durchgeführt werden.

Und vollständigkeitshalber wer langeweile hat und alles nachlesen möchte, kann folgende 2 Threads durchlesen:
[CM ROM [hlte/universal] OFFICIAL CyanogenMod Builds (Nightlies) - xda-developers
[CM ROM [hlte/universal] OFFICIAL CyanogenMod Builds (Nightlies) Maintainer Thread - xda-developers
 
Zuletzt bearbeitet:
PerryRhodan

PerryRhodan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

schon mal vielen Dank für diese Anleitung. Wird es noch eine CyanogenMod Installer Version für das Note geben?
Lieber noch warten? Weil ich schon beim debranden große Probleme hatte bin ich noch etwas unsicher.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

earl.grey

Erfahrenes Mitglied
[...]

Ist es nicht viel einfacher den CM installer zu benutzen? Der macht ja eigtl fast alles von selbst
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TrapAHolics

TrapAHolics

Ambitioniertes Mitglied
Gibt ein Update von gestern und heute.

Nun kann man auch endlich die Kacheln löschen in der Statusleiste.
 
L

Lubomir

Experte
Anleitung wurde wieder auf den neuesten Stand gebracht (besseres recovery - TWRP, Links aktualisiert).

PerryRhodan schrieb:
Hallo,

schon mal vielen Dank für diese Anleitung. Wird es noch eine CyanogenMod Installer Version für das Note geben?
Lieber noch warten? Weil ich schon beim debranden große Probleme hatte bin ich noch etwas unsicher.
Wäre etwas sinnlos zu warten. Das Ergebnis mit dem Installer wird im Endeffekt gleich sein. Außerdem denke ich, dass der Installer etwas risikoreicher sein wird, da man keine Kontrolle mehr über die einzelne Schritte hat.
Der Installer wird darüber hinaus nur selten aktualisiert.

earl.grey schrieb:
[...]

Ist es nicht viel einfacher den CM installer zu benutzen? Der macht ja eigtl fast alles von selbst
Dieser Installer unterstützt das Note 3 doch noch gar nicht. Wirst nur eine Fehlermeldung bekommen, dass das Gerät nicht unterstützt wird.

Habe soeben folgenden Link in der Anleitung oben hinzugefügt. Dort kann man die vom CyanogenMod Installer unterstützte Geräte nachsehen:
CyanogenMod Installer

TrapAHolics schrieb:
Gibt ein Update von gestern und heute.

Nun kann man auch endlich die Kacheln löschen in der Statusleiste.
Dies ist kein Diskussionsthread über die Firmware selbst, sondern über die Art, wie man diese installiert.

Hier ist der passende Diskussionsthread zum CyanogenMod für das Note 3:

https://www.android-hilfe.de/forum/...ogenmod-11-installationsanleitung.520625.html
 
K

kalti1977

Experte
Hallo

Muß ich vorher Rooten?
Oder Reicht wenn ich ein Costum Recovery Flashe und danach im Costum Recovery cm11 flashe?

Das Rooten würde ich mir gern Sparen.

mfg
 
L

Lubomir

Experte
kalti1977 schrieb:
Muß ich vorher Rooten?
Nein. Genau genommen brauchst du die bei Auslieferung installierte Samsung-Firmware nicht ein mal starten. Wenn du die Erfahrung hast was zu welchen Zeitpunkt von Odin gemacht wird, kannst du beim letzten reboot durch ODIN schnell den Akku rausnehmen und die Fehlermeldung in ODIN ignorieren. Ist aber eher spielerei für Leute, die diese Samsung-Firmware "aus Prinzip" nicht starten wollen. :laugh:

Auch von der Logik her passt deine Frage nicht. Kannst dir die Software auf dein Phone vereinfacht in mehrere Schichten vorstellen.

Erste Schicht: Bootloader
Zweite Schicht: Recovery
Dritte Schicht: OS

In der obigen Anleitung ist der Downloadmodus aus der ersten Schicht. Du ersetzt mit dieser dann die zweite Schicht. Dann startest du die zweite Schicht und packst dir die dritte Schicht deiner Wahl drauf. Rein von der Logik macht es doch überhaupt keinen Sinn die dritte Schicht vorher zu modifizieren(rooten).
 
hertharules

hertharules

Stammgast
Das mit dem SMS Romer würde mich auch interessieren.

Auch, ob mit dem Cyanogenmod die Funktionen des Note3 wie S-View Cover und SPen unterstützt werden...

Gesendet von meinem SM-N9005 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

Lubomir

Experte
Habe soeben die Anleitung um das updaten vom Recovery ergänzt.

Zur Frage zwecks SMS-Romer: Habt ihr euch den Text in den bereits von euch verlinkten Thread durchgelesen? Unter anderem steht dort: "Zudem muss als Custom Recovery TWRP installiert sein."

Wenn ihr schon nach der Anleitung auf Seite 1 das TWRP installiert, könnt ihr direkt auch die Firmware eurer Wahl im selben Schritt installieren.

Außerdem - wo ist den bitteschön der Sourcecode von dieser komigen App? Bei xda ist er auf Anhieb nicht zu finden. Ihr werdet wohl kaum irgend ein unbekanntes Programm aus irgend einen Forum ohne offenen Sourcecode das Betriebssystem euer Handys installieren lassen, oder?

Zur Frage zwecks S-View und S-Pen:
Wie von mir bereits schon mal hier im Thread geschrieben geht es hier um die Anleitung zur Installation. NICHT um CyanogenMod selbst. Deine Frage ist hier fehl am Platz.

Fragen zur CyanogenMod gehören hier hin:
https://www.android-hilfe.de/forum/...ogenmod-11-installationsanleitung.520625.html
 
PerryRhodan

PerryRhodan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

wie kann ich feststellen ob ich eine DBT Version benutze?
 
N

nexus963

Erfahrenes Mitglied
Wenn du alles Stock hast, bzw dein Recovery Stock ist dann solltest du es dort sehen können.

Schalte dein Handy aus, drücke Volume UP + Home + Power bis oben in blau Recovery Booting steht.


Wenn das Recovery geladen ist sollte unten dann CSC: DBT oder halt was du zur Zeit drauf hast stehen.

MfG NeXuS
 
Alex64

Alex64

Experte
Ist es eigentlich wichtig eine DBT Version zu haben?
Ich bin es vom S2 gewohnt auch von ausländischer Firmware (z.B. aus Frankreich) problemlos auf Custom zu kommen.

Ansonsten gute Anleitung!
 
D

Darktrooper

Gast
Auf eine Custom-Rom solltest du immer kommen.
 
H

heiderose

Neues Mitglied
Vielen Dank! Die Anleitung ist perfekt! Habe nur eine Frage, wenn ich später die nightlies installiere muss ich dann einen wipe machen und falls reicht es die Nutzerdaten zu löschen?
 
N

nexus963

Erfahrenes Mitglied
Die nightlys kannst du ohne wipe installieren, und das auch ganz einfach über die ota funktion.

Du musst nur wenn du einen anderen kernel nutzen solltest diesen nach dem updaten nochmal flashen.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

heiderose

Neues Mitglied
Danke!
 
N

nexus963

Erfahrenes Mitglied
Immer wieder gern :)
Solltest du Probleme haben mit kratzen beim Sound oder Reboot beim Video gucken im Browser melde dich einfach nochmal :)

Gesendet von meinem SM-N9005 mit der Android-Hilfe.de App
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.