[Anleitung] Tipps und Tricks - Customize your Note3

  • 88 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Tipps und Tricks - Customize your Note3 im Anleitungen für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
Seavers11

Seavers11

Experte
Bekommt man die Samsung Tastatur irgendwie dunkel
 
J

jolia

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

Ich hätte mal eine Frage.
Ich hatte auf meinem Note 2 eigentlich durchweg Omega am laufen und dort sah das immer ganz cool aus wenn man den Bildschirm ausgeschaltet hat. Dann sah das immer so aus als wenn man noch so einen alten Röhrenfernseher ausschaltet... wisst ihr was ich meine ? Dieser helle "blitz" in der Mitte ;)

Das hätte ich nun auch gerne wieder... allerdings mag ich noch nichts flashen wegen dem Counter. Habe aber schon Root samt Wanam.

Hat da jemand eine Idee ?


Beste Grüße
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Ich meine das nennt sich CRT On/Off Effekt... kann das nicht sogar das Wanam Xposed?
 
J

jolia

Fortgeschrittenes Mitglied
Hui, danke für die schnelle Antwort.
Hm muss ich mal schauen.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:17 Uhr wurde um 16:23 Uhr ergänzt:

Hmm. Ne ich habe da leider nichts zu gefunden. Sonst eine idee ? ;)
 
Sakaschi

Sakaschi

Guru
instru ist ein android bug der schon lange behoben wurde. Nur bei Samsung wieder nicht, da die hinterher hängen wie immer... da hilft nur ein Xposed Modul das sich "Notify Clear" nennt und kann auch per xposed runtergeladen werden. Damit mache ichs und klappt perfekt.

Ich hoffe ich schaffe es morgen mit der anleitung weiter zu machen.
 
S

SK74

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

ich habe bei meinem gerooteten Note 2 den Lock Ton und den Unlock Ton durch eigene Töne ersetzt und wollte es nun auch bei meinem Note 3 so machen.

Note 3 ist gerootet und ich habe alles gemacht wie beim Note 2.

Mit dem Lock Ton klappt es, den kann ich beim Sperren hören, aber mit dem Unlock Ton klappt es nicht. Ich höre nur das "Blubbern" beim Entsperren.

Woran kann das liegen?
 
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
@sakaschi:

Bootanimation
Flashable: Bios
Boot animations[Team Venum] - xda-developers

funktioniert...
Nach dem ersten Reboot kam noch einmal die Samsung-Animation und dann erst die neue Bios-Animation, beim 2. reboot kam dann sofort die neue Animation.

IooLex
 
Zuletzt bearbeitet:
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
Sakaschi schrieb:
jetzt löschen wir noch alle files raus wo boot und logo vorkommt. (vorher sichert euch die Daten am besten ab)
Bezieht sich das nur auf das Verzeichnis /System/media oder auch /System/bin/

Datei mit logo* gabs bei mir in keinem der beiden Ordner.
Dateien boot* gab es 5 (inkl. Bootanimation.zip) im /System/media/ Ordner und 2 (bootanimation und bootchecker). Bootanimation habe ich ja ausgetauscht und bootchecker habe ich belassen.

Habe also nur im Verzeichnis /System/media/ alle boot*-Dateien gelöscht.

Rückgängig mache ich das ganze nur indem ich die vorher kopierten Dateien wieder entferne und entwerder orig.-Dateien oder neue Bootanimation reinkopiere. Oder wird die Bootanimation.zip nach reboot entpackt und es sind weitere Dateien zu löschen? Habe nach kopieren der Bootanimation.zip und nach reboot immer noch nur die Bootanimation.zip als einzigste boot*-Datei.

IooLex

Der ursprüngliche Beitrag von 09:59 Uhr wurde um 10:07 Uhr ergänzt:

Dumme Frage:
Kann ich mir hier mein System irgendwie zerstören, dass das note nicht mehr booten kann, oder ladet er bei einem ev. Fehler einfach keine Animation.

Welches Systembackup schlägt ihr vor?
System haben wir glaube inzwischen alle root_de_la_vega mit ubmj3 (csc: xbmj3)

Danke, IooLex

Der ursprüngliche Beitrag von 10:07 Uhr wurde um 10:12 Uhr ergänzt:

Und letzte Frage an Sakaschi,
ich habe gesehen da sind auch Sound Dateien dabei. Habe bei xda nicht gefunden wie man diese einbaut. Ist aber nicht so wichtig, habe sie eh meistens/immer ausgeschalten (mit xposed wanam glaube ich).
IooLex
 
Zuletzt bearbeitet:
Sakaschi

Sakaschi

Guru
Moin, sorry das ich im moment etwas abewesend bin.


Bezieht sich das nur auf das Verzeichnis /System/media oder auch /System/bin/

Datei mit logo* gabs bei mir in keinem der beiden Ordner.
Dateien boot* gab es 5 (inkl. Bootanimation.zip) im /System/media/ Ordner und 2 (bootanimation und bootchecker). Bootanimation habe ich ja ausgetauscht und bootchecker habe ich belassen.

Habe also nur im Verzeichnis /System/media/ alle boot*-Dateien gelöscht.
genau so ist es richtig in /system/media/ alle boot datenlöschen auser eben die bootanimation.zip


Dumme Frage:
Kann ich mir hier mein System irgendwie zerstören, dass das note nicht mehr booten kann, oder ladet er bei einem ev. Fehler einfach keine Animation.

wenn irgendwas nicht passt, kommt einfach keine Animation System fährt trotzdem normal hoch. Darum sollt ihr euch auch erstmal damit auseinander setzten.


Welches Systembackup schlägt ihr vor?
System haben wir glaube inzwischen alle root_de_la_vega mit ubmj3 (csc: xbmj3)
naja bei system daten kopier ich einfach auf meine sdkarte andere möglichkeiten gibt es ja nicht ohne cwm.

Und letzte Frage an Sakaschi,
ich habe gesehen da sind auch Sound Dateien dabei. Habe bei xda nicht gefunden wie man diese einbaut. Ist aber nicht so wichtig, habe sie eh meistens/immer ausgeschalten (mit xposed wanam glaube ich).
unter /system/media/audio/ui/ ist eine PowerOn.ogg wenn du die löscht haste gar kein Sound mehr oder beim tausch einen anderen Sound.

Dabei muss der neue Sound auch im .ogg Format vorliegen
 
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
Bootanimation
Flashable: Android Crumble Boot Ani
funktioniert ebenfalls nur sieht es bei mir etwas anders aus als in der Vorschau von xda: Den Windstoß der die Mauer abbröckeln lässt ist nicht vorhanden. Man sieht die Mauer eine Zeitlang und danach das grüne Logo in der Mauer leuchten. Also der beste Teil fehlt...
 
Sakaschi

Sakaschi

Guru
haste nen link dann schaue ichs mir mal an

Ich benutze selber das Bios Android Bootanimation, seid tag1 an^^
 
Ioolex

Ioolex

Erfahrenes Mitglied
@sakaschi:
Flashable:Android Crumble Boot Ani
mach Dir aber keine Umstände, will nur meine Erfahrungen teilen für die die nicht Lust haben alle durchzuprobieren...

Der ursprüngliche Beitrag von 12:16 Uhr wurde um 12:25 Uhr ergänzt:

Sakaschi schrieb:
unter /system/media/audio/ui/ ist eine PowerOn.ogg wenn du die löscht haste gar kein Sound mehr oder beim tausch einen anderen Sound.
Aaah, und wanam xposed-->Sound-->Schalte den Boot Sound ab benennt die Datei einfach in PowerOn.ogg.bak um, sodass die nicht gefunden wird...
 
Sakaschi

Sakaschi

Guru
ja bei mir gehts auch nicht, harkt sogar richtig bei mir. mit der Bios bootani keine probleme
 
S

SK74

Ambitioniertes Mitglied
SK74 schrieb:
Moin,

ich habe bei meinem gerooteten Note 2 den Lock Ton und den Unlock Ton durch eigene Töne ersetzt und wollte es nun auch bei meinem Note 3 so machen.

Note 3 ist gerootet und ich habe alles gemacht wie beim Note 2.

Mit dem Lock Ton klappt es, den kann ich beim Sperren hören, aber mit dem Unlock Ton klappt es nicht. Ich höre nur das "Blubbern" beim Entsperren.

Woran kann das liegen?

Hat keiner eine Idee??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Hallo SK74 ich habe mal dein Anliegen hier in diesen Thread verschoben. Vielleicht hat hier jemand eine Idee woran es liegt. Im Allgemeinen war es definitiv falsch ;)

WAS genau hast du denn gemacht und wie bist du vorgegangen?
 
S

SK74

Ambitioniertes Mitglied
@Darkman

Ich habe die Neuen Töne in das entsprechende Verzeichnis kopiert und dann die Namen der originalen Töne (Lock.ogg und Unlock.ogg) geändert.

Dann die neuen Töne in Lock.ogg und Unlock.ogg geändert. Ich kann beide Töne auch aufrufen und mit einem Player abspielen.

Der Lock-Ton funktioniert.

Der Unlock-Ton nicht.

Beim Note 2 hatte es so geklappt.
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
Bei mir das gleiche, Lock geht unlock nicht :(