[Anleitung] Tipps und Tricks - Customize your Note3

  • 88 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Tipps und Tricks - Customize your Note3 im Anleitungen für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
Sakaschi

Sakaschi

Guru
Dieser Thread soll für User dienen die ihr Gerät anpassen und in der Modder Szene einsteigen wollen.
Diskussionen über das Modden (anpassen) sind hier erlaubt.
Ich werde auch immer ein Schwierigkeitsgrad angeben.

Wenn jemand sich es nicht zutraut soll es bitte sein lassen bevor etwas kaputt geht.
Android-hilfe.de und ich haften für keine Schäden an eurem Gerät.


Da ja jetzt eine Rootmöglichkeit für unser Note3 gibt wo der Knox Counter nicht hoch geht, möchte ich euch hier zeigen, wie man verschiedene Theme, Bootanimationen und vieles mehr verwenden kann ohne eine Custom Recovery zu flashen. (Da im moment beim flash der Knox Counter hoch geht)

Was wird benötigt:
- Ein Pre-Rootet Note 3
- ein Root Filemanager, am besten Solid Explorer, benutze ich auch.



Schwierigkeitsgrad 2 von 5


Wir fangen mal mit was ganz einfachem an wo man wirklich nicht viel falsch machen kann. Wir tauschen die Samsung Bootanimation durch eine eigene aus.


Wir suchen uns hier eine Bootanimation aus: Boot animations[Team Venum] - xda-developers

und laden die entsprechende runter.
Die zip öffnen wir mit 7zip oder winrar und kopieren uns folgende Dateien raus.

bootanimation.zip
bootanimation (binary datei)

Die folgenden Dateien liegen in:

datei.zip/system/media1/ -> bootanimation.zip
datei.zip/system/bin/ -> bootanimation

diese Dateien legen wir in unseren internen speicher des Note3

jetzt öffnen wir uns den Solid Explorer und kopieren uns die bootanimation (binary file) nach /system/bin und überschreiben die alte. Jetzt setzten wir noch die Permissions richtig auf 755

nun kopieren wir uns die bootanimation.zip nach /system/media (permissions sind automatisch richtig gesetzt)

jetzt löschen wir noch alle files raus wo boot und logo vorkommt. (vorher sichert euch die Daten am besten ab)

Nach einen Handy reboot sollte nun die neue Bootanimation erscheinen.

Wenn ihr das geschafft habt, habt ihr schon einen kleinen einblick erhascht wie wir weiter machen für mehr Customize und Theme.



Boot Sound deaktivieren:

unter /system/media/audio/ui/ ist eine PowerOn.ogg wenn man die löscht hat man gar kein Sound mehr oder beim tausch einen anderen Sound.

Dabei muss der neue Sound auch im .ogg Format vorliegen



Coming soon.

Für Theme einfügen werden noch paar Vorkehrungen meiner Seite aus nötig sein. Es funktioniert auch nicht jedes Theme darum werde ich die "Theme Daten" selber hochladen die ihr dann nur noch einfügen müsst. (quelle werde ich natürlich mit angeben)


Ich werde am Thread aktiv weiter arbeiten, nur habe leider nicht immer die zeit dafür.
Darum bitte ich um etwas Verständnis.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Darktrooper

Gast
Hehe... Ich bin dabei ;) Dann wollen wir mal sehen was da so zu machen ist.
 
Sakaschi

Sakaschi

Guru
Wenn ihr auch noch irgendwas habt dürft ihr euer wissen hier gerne niederschreiben für die anderen.

Das hier soll sowas wie ne Sammelstelle werden für Note3 Modder :)
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
gleich mal ne Frage in eigener Sache.

Welche APK Tools nutzt Ihr?? Ich habe bisher Hauptsächlich 4.1.2 System Apps modifiziert... aber nun mit den 4.2.2 und 4.3 Apps habe ich teilweise massive Probleme Sie zu decompilieren und recompilieren :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Sakaschi

Sakaschi

Guru
wie gesagt normal benutze ich mein eigenes decompiler tool. Bzw das Gerüst von xda + eigene features und selfmade updates. ich werde wohl mein api level updaten müssen und neu compilen... mal sehen obs dann klappt
 
D

Darktrooper

Gast
Hehe.. So wie Darkman habe ich das auch immer gemacht. Bis 4.1.2 klappte das auch immer. Denke die translation fehler kann man ignorieren oder?
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Naja das dachte ich zuerst auch das man das ignorieren kann... aber bei mir erstellt er nicht mal eine neue APK :(

Hatte bisher nicht wirklich Zeit mich wieder intensiver damit zu beschäftigen aber so langsam wirds Zeit...
 
J

jolia

Fortgeschrittenes Mitglied
Verstehe ich das richtig dass man auf dieser Art und Weise Apps verändern kann ?
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Du meinst mit dem APK Tool?

Damit kannst du eine App (APK Datei) wieder in seinen Code Ursprung decompilieren, modifizieren und wieder recompilieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jolia

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja das meinte ich, danke :)

Hm, was z.b. modifiziert man dann so ?
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Theoretisch kannst du dort ALLES ändern was du willst ;)

Dieses Pauschal zu beantworten ist schwierig... in den meisten Fällen geht es nur darum das App zu Themen, sprich Optisch anzupassen.

Bei System Apps werden zumeist Funktionen verändert, wie zB die Batterieanzeige oder andere Funktionen.

Was man hier zwingend beachten muss, ist das Urheberrecht der Apps.... bestes Beispiel ist WhatsApp und WhatsApp+ .. hier wurde das Originale WA modifiziert und ich sage jetzt mal verbessert :D aber WA+ ist auf Grund des Urheberrechtes nicht erlaubt... und auch Diskussionen diesbezüglich hier nicht erwünscht ;)
 
jetdevil

jetdevil

Experte
Du meinst mit "combilieren" doch eher "compilieren" oder? :flapper: Kommt von Compiler und nicht von Combiler :flapper:
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
:D natürlich du hast Recht..... Danke ;) in geistiger Umnachtung schreibe ich das gerne mal falsch
 
instru

instru

Erfahrenes Mitglied
@Darkman, also dann könnte man zum Beispiel eigene Widgets für eine App machen?
Ich habe eine App, die hat innerhalb der App Informationsfenster. Nur zu gerne hätte ich diese Fenster als Widget.
 
D

Darktrooper

Gast
Nein das geht nicht. Dazu gehört dann schon ein bisschen mehr ;)

Dazu braucht du schonmal das Android SDK, Eclipse ( oder ähnliches ) und ne menge mehr.
 
instru

instru

Erfahrenes Mitglied
schade ;-) Danke für die Info
 
joleud

joleud

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe in der Systemui.apk das Batteriesymbol wie folgend geändert.

1. systemui.apk auf den Rechner kopiert
2. mit Zip7 geöffnet und Akkusymbole im Ordner res/drawable-xxhdpi ausgetauscht
3. systemui.apk wieder in System/App mit EsDatei Explorer eingefügt
4. Neustart

Das hat auch super funktioniert.
Ist es auch möglich in der Framework-res.akp die Grafiken einfach so auszutauschen oder gibt es da Probleme?
ich benutze die odex Stockrom mit Root.
 
D

Darktrooper

Gast
Solange es nur Grafiken sind, sollte das keine Probleme geben. Du musst aber aufpassen bei .9.png Dateien.
Die kannst du nicht einfach so ändern.
Weil das sind "variable" Bilder die einen kleinen 1Pixel großen Rand haben. Wenn du den zerstörst, kannst glück haben und das png wird korrekt angezeigt oder aber es sieht total verzogen aus ;)
Hatte es damals im groben beschrieben wie man die "richtig" bearbeiten kann/sollte

https://www.android-hilfe.de/forum/...ie-bearbeite-ich-eine-9-png-datei.391086.html