[Anleitung] [SM-G92x] 1&1 (XEG) Branding entfernen und auf Branding freie Firmware umsteigen (DBT)

  • 150 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] [SM-G92x] 1&1 (XEG) Branding entfernen und auf Branding freie Firmware umsteigen (DBT) im Anleitungen für Samsung Galaxy S6 (Edge) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S6 (Edge).
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Für alle Leute gedacht die von 1&1 (XEG) auf eine Branding freie Firmware wollen (DBT)
(Der KNOX counter sollte nicht getriggert werden wenn man sich strick an die Anleitung hält, aber ich gebe keine Garantie darauf.)



Ich Übernehme keine Haftung falls irgendwas beim Vorgang schief gehen sollte. Benutzung der Anleitung auf eigene Gefahr!!!


Hier die Anleitung! (Danke an tommys86)

Habe es wie folgt gemacht.

1.0 - 7zip installieren
1.1 - Die heruntergeladene MD5 Firmware File mit 7zip öffnen und in einen Ordner entpacken
1.2 - Die Datei Hidden.img löschen.
1.3 - Die restlichen Daten wieder mit 7zip packen und als .tar speichern


Für alle die, die Firmware noch benötigen habe eine Link beigefügt, da es eine Firmware ohne das Hidden.img ist und nur für User mit XEG (1&1) Rom.
Wer die Firmware ohne hidden.img lädt macht ab schritt 2.0 weiter.

Vielen Dank.

Ohne hidden.img Firmware S6 Edge:
G925FXXU1AOE3_G925FDBT1AODO_G925FXXU1AOE3_HOME.tar.tar - Google Drive

Vlt stellt fürs S6 ja jemand eine fertige hidden.img zur verfügung. Ich selber habe keine S6.



2.0 -WICHTIGE SCHRITTE BRANDING KOMPLETT ZU ENTFERNEN!!!

2.1 - Nun mit Odin 3.10.6 oder höher einfach drüber flashen. Das Handy sollte danach neu starten.
Ich hab die ältere DBT genommen damit ich per Smart Switch ein update bekam
EDIT: Nicht wundern wenn nach dem Odin Flash die 1und1 Apps noch da sind, die befinden sich denke ich zumindest in der Hidden.img die wir ja nicht flashen. Nach den Update oder überspielen mit SmartSwitch ist dann aber alles bestens da diese überspielt oder gelöscht wird.
2.2 - Smart Switch sofort öffnen, Handy verbinden.
2.3 - Auf Notfallwiederherstellung und Initialisierung gehen.
2.4 - Dann auf Software aktualisierung. Da sollte nun die Firmware als DBT angezeigt werden.
2.5 - Und updaten. Wer die neueste DBT schon hat spielt die Firmware nochmal neu drauf.
2.6 - Sichert vorher eure sachen ab mit Smart Switch weil alles verloren geht was gespeichert ist!
2.7 - Nun wird per Smart Switch die DBT firmware komplett neu draufgespielt und es bleibt nichts
mehr vom 1&1 branding über und habt eine saubere Firmware.
2.8 - Und das war es eigentlich schon jetzt habt ihr eine saubere DBT Branding freie Firmware.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

thexd305

Neues Mitglied
Kannst du die Firmware vielleicht hochladen? Also die ohne hidden.img , da ich die hidden.img nicht löschen kann bei mir. Ich habe ein Galaxy S6 (kein Edge).
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Ich habe leider nur für das Edge eine Firmware ohne Hidden.img

Lade dir die firmware hier im forum runter und entpacke sie normal.
Darin ist auch die hidden.img enthalten

Ich werde morgen für das S6 und Edge die firmware ohne die hidden.img hochladen.
Werde ein anhang mit in die anleitung hinzufügen
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Nur in eine TAR packen reicht in der Regel nicht. Du musst es doch auch noch mit einer MD5 Summe versehen?!
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe es selber so gemacht bei mein s6 edge und es ging ohne probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

el-greco1980

Neues Mitglied
Ich habe es auch so versucht aber der Flashvorgang bricht bei WRITE NAND ab und dann geht garnix mehr n kann dann nur über Smart Switch wiederherstellen
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Ich lade gerade eine hoch mit der ging es bei mir auch musst odin 3.10.6 nehmen dann sollte es klappen
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Probier mal mit der Firmware ist fürs edge und ohne die Hidden.img
Und benutze Odin 3.10.6

Firmware S6 Edge
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dreamfast

Stammgast
Hm, direkt per Odin debranden lässt sich die 1u1 nicht, da ja die Hidden Partionsgröße unterschiedlich ist.

Nun flasht man die DBT dann ohne hidden.img.
Soweit so klar.
Was mich nun noch interessieren würde, nach der Wiederherstellung / Update per SmartSwitch, ist dann die Hidden Partitionsgröße auch umgestellt auf DBT?
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Ja deswegen ja nochmal mit smart switch update machen. Dann ist es eine reine DBT. Das musst machen weil die Hidden.img fehlt. Der update mit SS spielt dir die Firmware komplett neu drauf.
 
D

dreamfast

Stammgast
Ist ja interessant. Obwohl noch die falsche hidden.img drauf ist, scheint Smart Switch eine DBT.pit mitzubringen.

Sehe ich das richtig? Demnach müsste man ja jetzt auch wieder mit Odin eine DBT flashen können.
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Ja das ist richtig so. Über Smart Switch spielst ja die dbt komplett neu auf und macht dabei ja ein werksseitig.
Ich habe es danach nicht mehr mit odin probiert weil es ja überflüssig war.
Ist ja danach dbt schon nach smart switch.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dreamfast

Stammgast
Wäre ja mal interessant zu wissen. Wenn mein Kollege aus dem Urlaub zurück ist, werde ich ihn mal hier auf verweisen. Letztens fragte er mich mach debranden, aber zu dem Zeitpunkt konnte ich ihm nur sagen, ohne .pit wird es nicht gehen bei 1u1.
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Kannst gerne machen.
Bei mir ging es ohne Probleme und läuft bestens.
 
D

dreamfast

Stammgast
Glaube ich ja. Falls mal einer die nächsten Tage trotzdem danach noch zusätzlich einen flash per Odin probiert und dieses funktioniert, bitte hier melden. Würde mich wirklich interessieren.
 
D

dlhuss

Ambitioniertes Mitglied
Hab' heute nenes S6 Firmware ohne hidden.img versucht - ohne Erfolg:

Odin 3.10.6:
>boot.img
>NAND Write Start
>FAIL!

:sad:

zwei mal versucht - musste immer mit Smart Switch wieder Software Update machen um das Handy zu retten.

Ideen?
 
D

dreamfast

Stammgast
Das hat aber nichts mit der hidden.img zu tun. Bei Dir hängt es schon am Bootloader fest.
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Würde ich auch mal so sagen.
 
N

nene

Erfahrenes Mitglied
Da ich kein s6 habe kann ich es nicht testen. Habe es aber auf mein s6 edge ohne Probleme hinbekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

el-greco1980

Neues Mitglied
dlhuss schrieb:
Habe ebenfalls das edge und es war bei mir genauso, habe dann die Firmware selber entpackt und die Hidden.img gelöscht dann nach dieser anleitung "[GUIDE][HOW-TO] Create custom Odin-flashable… | Samsung Galaxy S Advance I9070 | XDA Forums "wieder in .md5 umgewandelt und geflash. Dann nach einem neustart wird das handy von Smart Switch als dbt erkannt. Aber vorsicht bei mir hat es knox ausgelöst glaube ich weil wenn ich jetzt im downloadmodus bin steht da folgendes "KNOX WARRANTY VOID: 1 (0x0301)"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.