[Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28]

  • 699 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28] im Anleitungen für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
der_henk

der_henk

Experte
Die 2.8.1 hat er wieder zurück gezogen, da sie fehlerhaft war (alte TWRP Version). NUT arbeitet aber schon daran und stellt demnächst die Version 2.8.2 online.
 
malibraco

malibraco

Ambitioniertes Mitglied
entschuldigt die frage

habe den root durchgeführt, dann backup der TA gemacht. nun möchte ich die dualrecovery installieren... frage wie? irgendwie dreh ich mich im Kreis. habe die "...5.77 SuperSu.zip" und die "Z3xDualrecovery.zip" im Internen Speicher. was muss ich jetzt tun? wie flash ich das nun?

mfg

ach ja gespendet hab ich auch schon! ;-) 5€

**ERLEDIGT**

die installer.zip fehlte mir!
 
Zuletzt bearbeitet:
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
[NUT] schrieb:
XZDR 2.8.1 is online now, this 2.8.1 replaces the failed 2.8.1 release 12h earlier...

Apologies for the fubar'ed release
Es scheint so, dass NUT die Recovery bereits "erneuert" hat.

Wenn also (nachweislich) bestätigt ist, dass die Recovery (in der Version 2.8.1+) alle Rechte einräumt, werde ich postwendend alle flashable.zip Files aktualisieren.

Gruß
meet
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
malibraco schrieb:
entschuldigt die frage

habe den root durchgeführt, dann backup der TA gemacht. nun möchte ich die dualrecovery installieren... frage wie? irgendwie dreh ich mich im Kreis. habe die "...5.77 SuperSu.zip" und die "Z3xDualrecovery.zip" im Internen Speicher. was muss ich jetzt tun? wie flash ich das nun?

mfg

ach ja gespendet hab ich auch schon! ;-) 5€
Install in der Recovery...
 
malibraco

malibraco

Ambitioniertes Mitglied
dualrecovery Flash hab ich ausgeführt Version 2.8.0, doch leider komm ich nicht in die Recovery.

gibts da n trick? überall steht was von einer Led die aufleuchtet. sowas macht mein Z3C gar nicht. ich drück den PowerKnopf dann vibriert es. Ob ich vol up während des Vibrierens oder kurz danach drück, mach keinen unterschied... es bootet ganz normal hoch....
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Versuch es mal bitte mit der 2.8.1 installer.zip

Gruß
meet
 
malibraco

malibraco

Ambitioniertes Mitglied
Keine Chance.

bin hier durchgehend am ausprobieren.


2.8.0 Install -> 2.8.0 flash
-> 2.8.0 XZDR


2.8.1 Install ->2.8.1 flash
->2.8.1 XZDR

bin am verzweifeln...
==============================================
= =
= PhilZ Touch, CWM and TWRP Dual Recovery =
= Maintained by [NUT] =
= =
= For Many Sony Xperia Devices! =
= =
==============================================

1. Installation on ROM rooted with SuperSU
2. Installation on ROM rooted with SuperUser
3. Installation on unrooted ROM using the TowelRoot method
4. Install ADB drivers to windows
5. Exit

Please choose install action.
[1,2,3,4,5]?1
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *

=============================================
Waiting for Device, connect USB cable now...
=============================================
Device found!

=============================================
Getting ro.build.product
=============================================
Device model is D5803
Firmware is 23.0.A.2.93

=============================================
Step2 : Sending the recovery files.
=============================================
mkdir failed for /data/local/tmp/recovery, File exists
5 KB/s (30 bytes in 0.005s)
1708 KB/s (15757 bytes in 0.009s)
81 KB/s (501 bytes in 0.006s)
1651 KB/s (11842 bytes in 0.007s)
2521 KB/s (56834 bytes in 0.022s)
598 KB/s (3082 bytes in 0.005s)
93 KB/s (385 bytes in 0.004s)
2575 KB/s (657704 bytes in 0.249s)
3104 KB/s (2884252 bytes in 0.907s)
2848 KB/s (2214291 bytes in 0.759s)
2552 KB/s (1874478 bytes in 0.717s)
864 KB/s (8889 bytes in 0.010s)

=============================================
Step3 : Setup of dual recovery.
=============================================
Look at your device and grant supersu access!
Press any key to continue AFTER granting root access.
-rwxr-xr-x 1 shell shell 657704 Jan 9 22:51 /data/local/tmp/recover
y/busybox
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

##########################################################
#
# Installing XZDR version 2.8.0 RELEASE
#
#####

Temporarily disabling the RIC service, remount rootfs and /system writable to al
low installation.
mount: permission denied (are you root?)
mount: permission denied (are you root?)
mount: permission denied (are you root?)
Copy recovery files to system.
cp: can't create '/system/bin/recovery.twrp.cpio.lzma': Read-only file system
cp: can't create '/system/bin/recovery.cwm.cpio.lzma': Read-only file system
cp: can't create '/system/bin/recovery.philz.cpio.lzma': Read-only file system
chmod: /system/bin/recovery.twrp.cpio.lzma: No such file or directory
chmod: /system/bin/recovery.cwm.cpio.lzma: No such file or directory
chmod: /system/bin/recovery.philz.cpio.lzma: No such file or directory
Rename stock mr
mv: can't rename '/system/bin/mr': Read-only file system
Rename stock chargemon
mv: can't rename '/system/bin/chargemon': Read-only file system
Copy chargemon script to system.
cp: can't create '/system/bin/chargemon': File exists
chmod: /system/bin/chargemon: Read-only file system
Copy dualrecovery.sh to system.
cp: can't create '/system/bin/dualrecovery.sh': Read-only file system
chmod: /system/bin/dualrecovery.sh: No such file or directory
Copy rickiller.sh to system.
cp: can't create '/system/bin/rickiller.sh': Read-only file system
chmod: /system/bin/rickiller.sh: No such file or directory
Installing NDRUtils to system.
cp: can't create '/system/app/NDRUtils.apk': Read-only file system
chmod: /system/app/NDRUtils.apk: No such file or directory
Copy disableric to system.
cp: can't create '/system/xbin/disableric': Read-only file system
chmod: /system/xbin/disableric: No such file or directory
Creating /system/.XZDualRecovery to store a backup copy of busybox.
mkdir failed for /system/.XZDualRecovery, Read-only file system
Copy busybox to system.
cp: can't create '/system/xbin/busybox': Read-only file system
cp: can't create '/system/.XZDualRecovery/': Is a directory
chmod: /system/xbin/busybox: No such file or directory
chmod: /system/.XZDualRecovery/busybox: No such file or directory
Trying to find and update the gpio-keys event node.
Found and will be using /dev/input/event3!
Trying to find and update the power key event node.
Found and will be monitoring /dev/input/event2!
Speeding up backups.
mkdir: can't create directory '/sdcard1/clockworkmod/': Read-only file system
touch: /sdcard1/clockworkmod/.hidenandroidprogress: No such file or directory
Make sure firstboot goes to recovery.

=============================================
DEVICE WILL NOW TRY A DATA SAFE REBOOT!
=============================================


=============================================
Your installation has already cleaned up after
itself if you see the install.bat/install.sh exit.
=============================================

/system/bin/sh: /system/xbin/busybox: not found

=============================================
Installation finished. Enjoy the recoveries!
=============================================

Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

so ähnlich sieht es dann auch für 2.8.1 aus.. habe die ADBRootrechte vorsichtshalber mal entfernt um zu sehen, dass er fragt, das tat er dann auch...
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Ich würde wie folgt (leider) vorgehen;

Reflash der kompletten .93 ROM.
Erneutes rooten der Firmware (mit der V2 des giefroot rooting tools).
Anschließend erneut versuchen die DualRecovery zu installieren.
(RSA Fingerprint Abfrage und SuperSU abfrage bestätigen... versteht sich ;))

Gruß
meet
 
C

Chillhouse

Neues Mitglied
Mein zusammen,
Hatte das gleiche Problem und erst nachdem ich die ADB Befehle manuell abgearbeitet habe hatte ich Root Zugriff.
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Rufe mal vorher die o. g. Befehle aus dem gieroot Verzeichnis auf, um das system rw zu remounten und dann nochmal das NUT-installer Skript
 
timuh

timuh

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bekomm leider keine schreibrechte auf System auch nicht mit den ADB Befehlen

Fehler

modulecrcpatch (by zxz0O0)

module_layout: patched to 0xFF791C4F
__aeabi_unwind_cpp_pr1: match
kallsyms_lookup_name: not found
printk: not found
mem_text_write_kernel_word: not found
__aeabi_unwind_cpp_pr0: match
successfully patched
Stock mount does not exist. Creating dir and link
Installing of mount.sh finished
rm failed for /data/local/tmp/memfile, No such file or directory
255|root@D5803:/data/local/tmp # ^C

Hat wer ne Idee?
Muss so alle Apps immer übers Recovery Flashen :/
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
@timuh,

verstehe ich das jetzt richtig?
Du kommst in die Recovery...
Welche Version der Recovery hast du denn aktuell drauf?
Solltest du noch die 2.8.0 drauf haben (welche auch in meiner ROM.zip implementiert ist), dann empfehle ich dir in der Recovery die 2.8.1 zu installieren (install zip).

Gruß
meet
 
malibraco

malibraco

Ambitioniertes Mitglied
christophm schrieb:
Rufe mal vorher die o. g. Befehle aus dem gieroot Verzeichnis auf, um das system rw zu remounten und dann nochmal das NUT-installer Skript

Kann mir das jemand übersetzen? Oder ein Link eines " How To" schicken wo ich mir das mal durchlesen kann?

mfg


habe neu geflasht (93) und V2 raufgespielt (root) jetzt wieder dualrecovery probiert , doch geht wieder nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
meetdaleet schrieb:
Bis NUT seine DualRecovery aktualisiert hat, kann es derzeit zu Problemen mit den Rechten kommen.
Daher empfiehlt es sich, via CMD im giefroot Verzeichnis (Shift + Rechte Maustaste -> Eingabeaufforderung hier starten) mit angeschlossenem Gerät, folgende Befehle abzuarbeiten:
Oder ihr nehmt die von monx modifizierte DualRecovery: Dev-Host - Z3-lockeddualrecovery2.8.0m-MOD.installer.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service (installer.zip)
Code:
adb push systemrw.sh /data/local/tmp
adb push modulecrcpatch /data/local/tmp
adb push wp_mod.ko /data/local/tmp
adb shell
chmod 777 /data/local/tmp/systemrw.sh
chmod 777 /data/local/tmp/modulecrcpatch
chmod 777 /data/local/tmp/wp_mod.ko
su
cd /data/local/tmp
./systemrw.sh
Im OP gehe ich doch (genau) auf diese Problematik ein ?

Der ursprüngliche Beitrag von 14:46 Uhr wurde um 14:47 Uhr ergänzt:

Nachtrag:

Es scheint mir, dass auch das giefroot rooting tool noch etwas Überarbeitung bedarf. Bis dahin muss man (bei dem ein oder anderen) wohl händisch die Rechte "zurechtrücken.
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
kurze Frage zu den Daten ...

Klar KANN es immer mal zum Verlust aller Daten kommen, aber wenn alles gut läuft bleibt alles an Daten und Programmen bei dem Vorgang erhalten?

gruß
 
timuh

timuh

Fortgeschrittenes Mitglied
mit den System r/w rechten scheints nun geklappt zu haben mti der 2.8.1. Version. Hab aber noch ein letztes Problem mit SuperSU, sobald das Fenster kommt mit Verweigern / Erlauben hab ich kein Zugriff darauf, kann also nichts drücken. Hab vorerst behoben, indem ich "alles zulasse", ist aber nicht Sinn der Sache.

Jemand dafür eine Lösung?
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Wenn du dich auf der .93 Firmware befindest, kannst du diese ja direkt rooten.
Dabei gehen dann keine Daten verloren und auch nicht beim Update Prozess mit der prerooted ROM.

Musst du downgraden, so empfehle ich dir, das "sauber" (inkl. Wipes) zu tun, da es sonst zu Problemen kommen kann. Dabei gehen selbstredend die Daten verloren, weswegen sich (IMMER) ein Backup empfiehlt.

Gruß
meet

Der ursprüngliche Beitrag von 14:54 Uhr wurde um 14:55 Uhr ergänzt:

@timuh,

Daten/Cache etc. löschen bei der SuperSU App.

u.U. hilft ein Reflash der SuperSU in der Recovery.
Die Update-SuperSU.zip findest du hier: SuperSU Download

Gruß
meet
 
C

christophm

Fortgeschrittenes Mitglied
Wobei bei mir der Downgrade ohne Wipe funktioniert hat (mir aber bewusst war, dass ich ggf. um wipe nicht rumkomme, war halt ein Versuch).

Allerdings liefen dann erstmal der Kontaktspeicher und der Medienspeicher-Prozess Amok, so dass man sich zwischen dauernden Fehlerpopups zu deren Einstellungsseite hangeln musste, um die Daten zu löschen. Dann war Ruhe...
 
bitboy0

bitboy0

Lexikon
Nur kann man ohn Root ja kein richtiges backup machen ... deswegen frage ich ja! Wenn ich erst mal Root habe und mit Titanium die ANWENDUNGEN gesichert habe, DANN hab ich kein Problem mit Wipen.

leider muss ich Downgraden ...
 
malibraco

malibraco

Ambitioniertes Mitglied
schade, es hilft alles nichts. Hab mich wohl zu früh daran getraut. Ich warte bis es da eine etwas einfacher Methode gibt. Trotzdem vielen Dank für die Geduld.