[AOSP-ROM][JellyBean] *16.02.14* [4.3] Slim Bean Build 2.2 [official]

  • 531 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][JellyBean] *16.02.14* [4.3] Slim Bean Build 2.2 [official] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
S

Sh!nZ0n

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi.

Bootet das Handy durch oder bleibt es beim gelben Dreieck hängen?

Wenn nein kein Problem such per Google einfach nach der app Triangle away ausführen und das Dreieck ist weg.


Tschüss
 
S

Sh!nZ0n

Fortgeschrittenes Mitglied
Ganz einfach

Diese app setzt den Counter zurück der anzeigt das eine fw. Geflasht wurde und zwar wieder auf Null.

Daher ja meine vorherige Frage ob das Handy durch bootet oder ob es beim gelben Dreieck hängen bleibt.
Wenn es normal bootet und ihn nur das Dreieck stört kann er mit der app den Counter reseten

Cuuuu
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
ThomasS2 schrieb:
.....
Dann wurde ein abschliessender Reboot empfohlen.
Und das wars.

Gelbes Dreieck......
Ich verstehe das so, dass er beim Dreieck hängt.

Der ursprüngliche Beitrag von 12:13 Uhr wurde um 12:14 Uhr ergänzt:

Sh!nZ0n schrieb:
Ganz einfach

Diese app setzt den Counter zurück der anzeigt das eine fw. Geflasht wurde und zwar wieder auf Null.
:razz: Schau mal, wessen Thread das ist, oben aus dem Link.... Ich weiß was die App macht. :cool2:
 
T

ThomasS2

Neues Mitglied
Ja, es bleibt beim Dreieck haengen :-(

Bis zur Titanium Wiederherstellung scheint alles zu funktionieren.

Ich versuche es mal mit einem Reboot nach der Titanium-Installation.

Ich habe in der Installations-Anleitung gelesen, dass man Titatium auf "traditionell" einstellen soll. So eine Option finde ich aber leider nicht :-(

 
S

schgeedaa

Stammgast
Lies nochmal den vorletzten Beitrag von beicuxhaven. Systemapps aus einer anderen Androidversion zurestoren kann zu Problemen führen.

Steht in den FAQs vom xda-Thread nicht auch etwas darüber?
 
T

ThomasS2

Neues Mitglied
Ich habe jetzt mal etwas vorsichtiger restored.
Hat bislang funktioniert!

Wenn man "Wiederherstellen fehlender Anwendungen mit Anwendungsdaten" verwendet, werden wohl auch Dinge restored, die System-nah sind.
Keine Ahnung.
Wenn ich jedenfalls die Liste auf die Anwendungen beschraenke, die mich interessieren und deren Namen mir was sagen, gibt es kein Problem!
Dann werde ich auch nicht nach "Schnappschuss" oder "XML" gefragt!

Ich denke, irgendwo in diesem Bereich gibt es ein Problem.

Bin also jetzt auf 4.3 :)

Danke Euch!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Androidfanatic

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das Problem dass YouTube nicht funktioniert, und zwar unabhängig von der verwendeten Anwendung (Browser/App/tubemate etc.)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
T

tefracky

App-Anbieter (kostenlos)
Ich habe immer noch Build 2, kann ich 2.2 einfach drüber flashen, oder besser resetten?

Gruß tefracky

SlimBean 4.3 Build 2
Dorimanx 9.43
 
C

crocodilechris

Fortgeschrittenes Mitglied
@tefracky:
Ja kannst du, solange du bei der gleichen Android-Version bleibst (in deinem Fall 4.3.1)
 
A

Aragorn2806

Neues Mitglied
Hallo,
wie kann ich BLN bei der Rom einschalten?
 
johndoelebt

johndoelebt

Ambitioniertes Mitglied
Geht nur mit dem entsprechenden Kernel (z.B. Dorimanx 9.43) und Stweaks aus dem Playstore.
 
A

Aragorn2806

Neues Mitglied
Ok, Danke
Wo kann ich Root einschalten?

Der ursprüngliche Beitrag von 14:18 Uhr wurde um 14:36 Uhr ergänzt:

habe jetzt BLN installiert und es funkttioniert...
bei Stweaks kommt nur ein schwarzer Bildschirm ;(
was tun?

Der ursprüngliche Beitrag von 14:36 Uhr wurde um 14:40 Uhr ergänzt:

Dorimanx 9.43 wurde über odin installiert
 
S

schgeedaa

Stammgast
Welcher Kernel und was soll "BLN" sein? Meinst du vllt BLNControl? Und was soll da funktionieren?
Root bekommst du durch die Boardsuche. Seit 4.3 musst du es erst in den Entwickleroptionen aktivieren.
 
A

Aragorn2806

Neues Mitglied
ja meine BLN control.
Habe Root in den Entwickleroptionen eingeschaltet.
Kernel - Dorimanx 9.43
SuperSu sagt das ich das Gerät manuell rooten soll
 
A

AnonymousUser

Neues Mitglied
Hi,

ich habe noch eine kurze Frage zum flashen. Habe mich an diese Anleitung gehalten https://www.android-hilfe.de/forum/...zur-aktivierung-des-root-accounts.281901.html und habe jetzt einen gerooteten GB Kernel.

Brauche ich für diese Rom keinen neuen Kernel?

Das letzte Build ist ja am 03.12.13 erstellt wurden, allerdings sind die GApps noch auf dem Stand 27.10.13! Kann ich diese Kombination aus Rom und GApps trotzdem flashen ohne Probleme zubekommen?

Danke und Gruß
 
S

schgeedaa

Stammgast
Wäre besser, aber du kannst es auch so probieren, ohne Jellybean zu flashen sammt Rootkernel. Solltest du einen Fehler erhalten, einfach aus dem Original Samsung Firmwarebereich eine 4.1.2 aussuchen, dann mittels PhillZ-Kernel rooten et voila, du hast das neueste CWM.
Zu den GApps: die werden dann über den Playstore aktualisiert. Wenn du dein Android 2.3 auf Werkseinstellungen zurücksetzt, sind deine GApps schon fast 3 Jahre alt und werden dann auch wieder aktualisiert.

Du solltest unbedingt mit Skript wipen, ist einfacher (GS2RomNuke zB)
 
F

firefall70

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Ich hab mir heute Slimbean geflasht und musste feststellen, dass der Download über wifi/Daten Übertragung viel langsamer ist als es bei CM10 war. Eine APP die ich normalerweise in 30min runterladen würde dauert nun 4-5 h. Da stimmt was nicht.... Kennt jemand eine Lösung??
 
C

crocodilechris

Fortgeschrittenes Mitglied
Von wo lädst du sie runter?
Kann auch am Server oder der Uhrzeit liegen.
 
F

firefall70

Fortgeschrittenes Mitglied
ca 23 uhr. Von deren Homepage...