[AOSP-ROM][LP][5.1.1] *11.11.15* SlimLP [LINARO 4.9][UNOFFICIAL]

  • 456 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [AOSP-ROM][LP][5.1.1] *11.11.15* SlimLP [LINARO 4.9][UNOFFICIAL] im AOSP/AOKP basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Also stabil läuft die letze SlimLP mit den Slim zero/mini GApps, wenn Du sie so beläßt wie sie daher kommt. Ich habe andere Ansprüche, denn erstens möchte ich alles Amoled konform,sprich schwarz was nicht leuchten muss, und zweitens einen nach meinen Bedürfnissen einstellbaren Kernel. Das erste fällt flach da RRO Layer nur eingeschränkt funktioniert, und Kernel, ist nur der via Odin flashbare DirtyUnicorns nutzbar.
Zu den anderen ROM's frage im passenden Thread.

Gruß Nick Knight
 
p-unit80

p-unit80

Neues Mitglied
Das von mir beschriebene Problem mit dem Speicherplatz für die Gapps habe ich im CM12.1 Bereich auch gefunden...
the.gangster schrieb:
@Gumpinger
@Jokre
Und alle anderen, die es noch nicht mitbekommen haben.
Aktuell passen wirklich nur die Piko GApps in /System mit rein, da die official nightlies diese Partition mit nur einem 500MB Block füllen, egal wie groß die Partition von Euch ggf. per PIT gemacht wurde.
 
the.gangster

the.gangster

Stammgast
@p-unit80
Das galt aber nur für die allerersten offiziellen CM12.1 Nightlies. Um den 06.07. herum hat LA es dann hin bekommen, dass die Partitionen wieder a.d.tatsächliche Größe aufgeblasen werden. Daher sind seitdem auf größeren Systempartitionen auch größere GApps kein Problem mehr.
Nutze selbst inzwischen die TK-Full-GApps auf einer 1Gb System-P. Keine Probleme beim flashen neuer Versionen.
Mit der Stock-Größe (500Mb) passten nur die TK-Pico-GApps.
 
p-unit80

p-unit80

Neues Mitglied
@the.gangster , war ja auch für mein vorheriges Post für diese Rom hier gedacht. Ich vermute das selbe Problem hier!

p-unit80 schrieb:
Hallo Zusammen,
möchte hier die Frage von @shurka nochmal aufgreifen!


Sitze jetzt seit 3 Tagen dran und komme auch nicht weiter. Alle Pit varianten ausprobiert. Kommt mir so vor, als wenn nach dem flashen von dem neuen SlimLP Rom die Systempartition wieder zurückgesetzt wird und Gapps dann nicht mehr drauf past! nur die kleinste. Ansonsten kommt immer ERROR STATUS 70! Heißt ja wohl zu wenig Platz.
Hat hier schon einer ne Lösung oder die selbe Erfahrung. Wie macht ihr denn das alles? Oder nutzt ihr noch die älteren Versionen?
Danke und Grüße
 
O

otti17

Erfahrenes Mitglied
Ich bilde mir ein, dass das Problem mit dem Resize der Systempartition auf ein buggy twrp zurückzuführen war und arnab hat diesbezüglich in seinem DU Thread auf xda auch schon geschrieben. Ich glaube man soll einfach nach dem Flashen die Partition via twrp auf die richtige Größe ändern (unter Advanced) und danach nochmal flashen plus Gapps.

Meine Vorgehensweise für ein komplett frisches Rom ist immer
1. Philz CWM clean install new rom (incl. preload etc.)
2. Rom flashen
3. Gapps flashen (tk pico modular in meinem Fall)
4. SU nach Bedarf flashen
5. wipe cache/dalvik

Und dabei hatte ich noch keine der aufgezählten Probleme. Ich hoffe das hilft dir etwas.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Es gibt wieder eine neue Build, wahrscheinlich die letzte für LP, der Entwickler arbeitet bereits an Android 6:

Hello People,

Build - 11/11
* Updated Android Lollipop to Revision 26
* Added Layers App - v4.3.1
* RRO Fixes for Dialer and Settings
* Built with Linaro 4.9
* Several Frameworks A/V and Native Fixes
* Fixed Soft-Reboots


Probably, the last build for SlimLP, as I am working to bring up Slim 6.0 for this device. For all those people who think / thought that I'm not working on 6.0 bring up, see this: warrior1208 (Manik Narang) · GitHub
I will update you more with the status of 6.0. Currently, all I get is a Samsung Logo and a working recovery.

Thanks, and Enjoy!
Best Regards!

Gruß
 
M

marzi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wäre geil,wenn unser"altes"S2 mit 6.0 laufen würde
 
M

mojorisin

Ambitioniertes Mitglied
djwache schrieb:
Moin,
habe mein S2 einer Arbeitskollegin vermacht mit dem Android 5.1.1 vom 21.08. Das Ding rennt wirklich prächtig aber, Whats App versendet keine Nachrichten bzw. mit einem mega Delay wenn man das mobile Inet verwendet. Auch mit WLAN dauert es ewig. Alles andere läuft hervorragend. Ist das Problem hier jemandem bekannt? Ich habe die App schon deinstalliert und neu drauf, hat leider nicht gebracht. Mobiles Inet funktioniert ansonsten! Surfen mit Browser sowie Google Suche etc. laufen einwandfrei.
Selbst wenn WhatsApp offen ist bekomme ich sie nicht als online angezeigt.
Eventuell hat hier jemand einen Lösungsansatz für mich? Vielen Dank euch bereits im Voraus.
Dazu musst du den APN deines Providers einfach neu konfigurieren:

Einstellungen -> Mobilfunknetze -> Zugangspunkte (APNs)

Was genau du da eintragen musst erfährst du dann bei deinem Provider.
 
j1gga84

j1gga84

Ehrenmitglied
Es gibt eine neue Build mit Android 6.0:

Alpha#3 (12-03-2015)
  • Android Marshmallow - Revision 5
  • Added CM's Eleven Music Player
  • Added SimpleExplorer
  • Fixed Soft-Reboots - Mali Blobs related
  • Fixed WiFi
  • Hell lot of changes, cannot even put them here. Check my Git.


Thanks to @Lysergic Acid , for he helped in fixing soft reboots, once we try to wake up the device. Still a lot to fix, a lot to make this ROM stable as a "daily driver".

Da die ROM noch im Alpha Stadium ist werde ich den Opener noch nicht ändern, auch, wenn warrior1208 schreibt, dass die ROM schon als "daily driver" durchgeht, es sei denn hier haben schon einige die Slim6 Marshmallow erfolgreich getestet ;)

Gruß
 
L

leechseed

Gast
Sobald RIL gefixt ist werde ich sie mir mal ziehen. Hoffe nur es funktioniert überhaupt mit geänderten Partitionen,meine irgendwo gelesen zu haben das es dabei Probleme gibt / gab(?).
 
C

chris1995

Stammgast
Meinst du mit Partition nur den internen Speicher(erweitert?)?

Wenn ja, dann funktioniert es einwandfrei
 
L

leechseed

Gast
chris1995 schrieb:
Meinst du mit Partition nur den internen Speicher(erweitert?)?

Wenn ja, dann funktioniert es einwandfrei
Hm ne glaub hab alles verändert :D.
S2 verstaubt etwas, wird nur ab und an upge-slim-ed. ;)
 
M

maanteel

Ambitioniertes Mitglied
Nick Knight schrieb:
Ich habe andere Ansprüche, denn erstens möchte ich alles Amoled konform,sprich schwarz was nicht leuchten muss, und zweitens einen nach meinen Bedürfnissen einstellbaren Kernel.
Hallo Nick Knight,
bitte gib uns einen Tipp, welches ROM erfüllt denn Deinen 1. Punkt "Black is key / also dark" ?
Bzw, welchen Trick (Layer?) können wir anwenden, wenn es eine andere ROM sein soll?

Denn Slim ist meine Wahl seit 4.3 wegen OLED und The Real Dark Slim (TRDS)

Grüße
maanteel
 
Zuletzt bearbeitet:
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@maanteel
TRDS ist mit SlimLP Geschichte,also wenn du es nutzen möchtest, geht halt nur SlimKat oder SlimSaber KK. Für alternative ROM's und deren Theme Möglichkeiten, ist dieser Thread nicht erstellt worden. Was ich nutze steht im Profil.

Gruß Nick Knight